[E87] 120 mit Chip vs. Audi 3.0 TDI

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von NeussBMW120d, 03.11.2011.

  1. #1 NeussBMW120d, 03.11.2011
    NeussBMW120d

    NeussBMW120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie sieht das eigentlich im Vergleich zu nem 3.0l Diesel eigentlich nach der
    Leistungskur aus? Hat der 120d mit seinen >190 Ps nach PPK oder nach nem Chiptuning anderer auf der BAB ne Schnitte?

    Mit meinem 163 PS Motörchen fahren die aktuellen A4 3.0l TDI momentan
    jedenfalls Kreise um mich.
    Naja mit gut 80 PS mehr auch nicht ganz verwunderlich.
    Aber ich denke wenn man durch Tuning die Leistungsdifferenz auf die Hälfte reduziert, sollte der Kleine durch sein wesentlich geringeres Gewicht eventuell
    ne Chance haben oder? Also zumindest in der Elastizität so bis ca. 220.
    Im höheren Geschwindigkeitsbereichen wird das geringere Gewicht wahrscheinlich ne geringere Rolle spielen und der A4 o. A6 vermutlich wieder
    davonrauschen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 03.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
  4. #3 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Nja, auch dann fahren sie dir noch relativ schnell davon. Immerhin ist es noch immer 1L Hubraum und 2 Töpfe mehr! ;)
     
  5. #4 Marco83, 03.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das kommt aber auch noch ganz stark drauf an welcher 3.0 er... gegen die neuen siehste kein Land gegen die alten 225/231PS Multitronic schon eher!

    Schau zB mal momentan ins A5 Prospekt beim 2,7tdi multitronic... trotz 190 PS braucht der Eimer über 9 Sekunden auf Hundert!

    Ach das ist seit Facelift nichtmehr drin sehe ich.

    Aber so war es.

    Grüße

    Marco

    Edith: Habe gerade eine 7,3 auf Hundert für den alten 225 Ps gefunden. Das ist keine Zahl wo du nicht zumindest dranbleiben kannst im Windschatten nachm Chip :)

    Edith 2: auch der ganz neue 3.0 tdi im A6 in kleiner Leistungsstufe 204 PS 7,2 Sek auf Hundert

    PS: um welchen A4 3.0 tdi geht es denn? dann kann man ja mal die direkten Daten suchen.
     
  6. #5 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Hatte jetzt die A6's mit 240 Ps im Hinterkopf :D
     
  7. #6 reihensechszyli, 03.11.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.043
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    1. gibt es für den 163 Ps kein PP-Kit!

    2. des Weiteren hat der aktuelle Audi a4 b8 3l Tdi auch 240 Ps und 500 Nm

    3. wenn der 20d optimiert ist wird der Unterscheid deutlich geringer, aber oben rum wird er Dir trotzdem leicht wegziehen, und wenn er optimmiert ist auf etwa 600 Nm und 300 Ps dann ist es nach wie vor gleich deutlich.

    Gruss,
    Marcel


     
  8. #7 Marco83, 03.11.2011
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Genau deshalb müssen wir abwarten bis der TE und sagt um welchen 3.0tdi es geht:) anhand der 80PS mehr entnehme ich nur das er nach dem aktuellsten geschaut hat. und nicht unbedingt nach den betreffenden.

    Sonst fischen wir im trüben.

    Fakt ist ein 3.0 tdi ist ein potenter Motor, welcher in kundiger Hand zumindest nicht langsamer als ein 20d in welchem Zustand auchimmer (pp+marcelchip mal ausgenommen) sein sollte.

    Grüße

    Marco

    Aber angst muss man deshalb nicht vor Ihm haben. es wurde ja schon oft thematisiert wie hoch ien Leistungsüberschuss sein muss das man wirklich von "wegfahren" sprechen kann.
     
  9. #8 rebiator, 03.11.2011
    rebiator

    rebiator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    potent mag er sein, aber so richtig gibt der audi 3l tdi nich wirklich das gefuehl von ueberlegenheit. bin ne zeitlang recht oft das 231ps modell gefahren in nem a6.
    wenn es da richtig vorwaerts gehen sollte, mussten schon 3.000u/min auf der uhr stehen...da geht mein 120d subjektiv ab 2.000 mehr ab, es fehlt halt dann oben.

    also: @alpinweisser ...wir brauchen deine karre mal kurz fuern shootout, fuer nen a6 3.0tdi von sixt koennten wir ja zusammenlegen .)
     
  10. #9 Efe5757, 03.11.2011
    Efe5757

    Efe5757 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Unna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Adem
    also ich fahre einen 120d mit 163 ps und mein Bruder einen A5 3.0 TDI mit 239PS und soooo weit kommt er nicht davon bei kurzen Sprints, daher denke ich, dass mit ich ihn mit einem Chiptuning im Rückspiegel beobachten kann.. Muss leider nur noch warten für's chiptuning -- Unfall gehabt und Achsen gebrochen (Beide) -- :(
     
  11. #10 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Beide Achsengebrochen?? :shock:
     
  12. #11 Efe5757, 03.11.2011
    Efe5757

    Efe5757 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Unna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Adem
    Joaaa, seitlich gegen bordstein gerutscht :S
     
  13. #12 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Driften geübt!? ;)
     
  14. #13 ITRocket, 03.11.2011
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Ich hatte mal nen IBiza TDI mit 173 PS und 380 NM. Mit dem konnte ich den 120d mit 163 PS recht gut wegfahren bis Tacho 200. Direkt neben einem A4 3.0 TDI mit 204 PS beschleunigt war der kleine Iniza schneller bis 200 (bei ca 1200 Kilo Leergewicht auch nicht verwunderlich). Auch die A6 3,0 TDI mit 233 PS waren noch machbar. Der neue 240 PS Motor scheinta ber dank der besseren Getriebeeinheit deutlich besser zu gehen.

    In der Summe sind die 3 Liter Diesel aber keine Sprintwunder. Ein ca 190 PS 120d dürfte da kaum langsamer sein bis ca 200. Aber bedenkt, die können auch getunt werden. ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Marco83, 03.11.2011
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    So in der Art sehe ich es auch. Mit Multitronic kann man noch dran knabbern selbst mitm 120d . Ab S-tronic wirste düpiert :)
     
  17. #15 Tim_Taylor, 03.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Ob man sich da wirklich düpiert sehen muss ?
    Irgeneiner ist immer schneller.
     
Thema: 120 mit Chip vs. Audi 3.0 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi 3.0 tdi 239 vs 204

    ,
  2. a5 239 ps chip

    ,
  3. a5 3.0 tdi chip vs

    ,
  4. audi a5 3.0tdi chip vs audi s3
Die Seite wird geladen...

120 mit Chip vs. Audi 3.0 TDI - Ähnliche Themen

  1. 205 55 16 Winterreifen auf Alu 120 Euro

    205 55 16 Winterreifen auf Alu 120 Euro: 4 Winterreifen 2xSportiva (Made in Portugal) DOT 45/2010 7mm Profil und 2xRotex (Made in Europe) 8mm Profil DOT 42/2011 Größe 205/55/16 91H auf...
  2. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...
  3. [F20] Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android

    Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android: Hallo zusammen! Da ich jetzt nach 3 Jahren BMW 1er Abstinenz mit einem F21 zurückkehre habe ich mich dieses Mal auch intensiv mit dem Thema...
  4. Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0), Garantie

    Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0), Garantie: Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0, deutsche Sprachausgabe) Kaum genutztes Gerät mit allem Zubehör in der...