118i vs. 120i (Leistungsmäßig)

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von 118i, 07.03.2009.

  1. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Es geht bei mir um folgende Frage: Ist der 120i deutlich schneller als der 118i ? Ich persönlich habe einen 118i und es stellt sich jetzt die Frage ob vll. ein 120i oder wieder ein 118i bestellt wird. Mir geht es also darum zu wissen ob ich die 2000 euro aufpreis gut investiert wiederfinde. Oder würdet ihr eher sagen, dass sihc das nicht lohnt? Was mich auch etwas zum 120i tendieren lässt ist die Tatsache, dass ja beim 118i das ruckeln immer noch nicht ausgemärzt ist. Ich hatte Glück gehabt und bin sehr zufrieden mit dem Motor. So wie ich das bisher gelesen habe gibt es dieses Problem beim 120i wesentlich seltener. Wenn man nicht sogar sagen könnte wirklich in einzefällen. Ist diese Feststellung so richtig?
    Oder hat BMW beim 118i nun auch was getan? Denn ansonsten erscheint mir das ganze beim 118i kauf wie Russisch Roulett. Ich kenne die technischen Daten von beiden Fahrzeugen, aber machen sich die 1 sek. weniger auf hundert und die 20 NM mehr Drehmoment wirklich stark bemerkbar? Mir geht es vor allem um die Beschleunigung, der Endgeschwindigkeit is mir relativ wurscht. 210 km/h sind allemal genug. Ansonsten würde das Geld, also die 2000 euro in Ausstattung fließen, aber da gibt es ja auch sehr unterschiedliche Meinungen, ob es mehr Sinn macht Ausstattung zu kaufen oder einen größeren Motor. Ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich oder könnte aus erfahrung berichten was eurer Meinung nach sinnvoller ist. Soooo viele Fragen ^^ Vielen Dank schonmal und viele Grüße :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 07.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Nur selber (Probe-) fahren macht wirklich schlau.:driver:
     
  4. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Joar, das ist wahr. Aber mir ging es auch darum wie es mit dem Ruckeln aussieht. Vom 120i sind doch solche Probleme kaum bekannt oder?

    Und wie sieht das bei dir persönlich aus, würdest du lieber einen 118i mit Hifisystem und Xenon haben wollen, oder einen 120i mit Standartsystem und Halogenleuchten? ( Das wäre da so das was an Ausstattung zum 118i kommen würde anstatt das 120i)
     
  5. #4 BMWlover, 07.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also Xenon wäre für mich Pflicht. Das Hifi System kannst du weglassen, wenn du schon ein Navi hast. Dann ist der Unterschied nicht so groß...
     
  6. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde kein Navi kaufen, also es wäre "nur" das Standartsystem drin. Bis jetzt habe ich übrigens auch weder Hifi noch Xenon :lol: Was mir bei Xenon gefallen würde wäre das Kurvenlicht und Abbiegelicht. Beim 120i die versprochene Mehrleistung......hmmm.^^

    Edit: Ich denke mal ich gehöre was Ausstattung anbelangt eher zu den Puristen die mit Klimaauto., PDC, Tempomat und Licht, Regensensor auskommen. Gut, Hifi wäre für mich als Musikliebhaber ein Leckerchen aber ich bin auch mit dem Standartsystem nicht unzufrieden. Das Auto soll aber gut gehen :lol: Freude am Fahren ^^
     
  7. #6 BMWlover, 07.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Na ja, Kurvenlicht kostet ja nochmal extra. Und wenn du nicht viel Landstraße fährst, lohnt sich das wohl auch kaum...
     
  8. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Em, naja ich würde da das ganze Innovationspaket nehmen. Da wär ja alles drin, plus Komfortzugang.
     
  9. #8 BMWlover, 07.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das verstehst du also unter Purist :D

    Ich würde mir das Innovationspaket sparen. Nimm lieber Xenon und Hifi einzeln, da hast du mehr davon...
     
  10. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Bin ein 120i Cabrio als Leihwagen gefahren... Von der Fahrleistung habe ich jetzt nicht so viel unterschied gemerkt (ich fahre selbst einen 118i FL)... Der einzige Unterschied war die feinere Skala aufm Tacho ;)

    Also entweder den 120d, da merkste schon nen deutlichen Unterschied zum 118i oder bleib beim 118i und nimm wie BMWlover geschrieben hat Xenon und HiFi einzeln... Es sei denn du willst undedingt Komfortzugang, dann nimm Innopaket und Hifi...

    gruß
    Max
     
  11. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Also ich bin mit dem 118i vor dem Kauf probegefahren, und der ging mir zu kraftlos.
    Hab drum den 120i bestellt (zum 130i sinds ja noch ein paar euros :wink: ) und bin nicht enttäuscht worden.
    Er geht besser und ich finde den Mehrpreis gerechtfertigt.

    Also meiner hatte das Problem 1x:
    http://www.1er-blog.de/index.php/freude-am-fahren/bmw-120i/fahrtenbuch/2689-km-fehler-motorstorung/2008/06/02/

    ... konnte allerdings nichts gefunden und somit auch nicht behoben werden.

    Läuft seitdem problemlos.
     
  12. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    du kannst das Cabrio nicht mit dem SH vergleichen!!

    118i - 143 PS - SH: 1350 kg (9,4 kg/PS)
    118i - 143 PS - Cabrio: 1480 kg (10,4 kg/PS)

    120i - 170 PS - SH: 1375 kg (8,1 kg/PS)
    120i - 170 PS - Cabrio: 1505 kg (8,9 kg/PS)

    Damit dürfte klar sein, warum du "nicht so viel unterschied" gemerkt hast :wink:

    Soweit die Theorie, am besten du fährst einfach mal Probe :P
     
  13. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, das ist interresant. Also würdest du sagen es lohnt sihc doch nen 120i zu nehmen. Naja ich kann jetzt nicht behaupten, dass der 118i mir zu langsam wäre, ganz im gegenteil. Ich persönlich finde ihn sehr flott. ABer ich habe das gefühl wirklich einen der guten bekommen zu haben, denn ich hatte nie Probleme mit ruckeln, er lief immer rund, und hatte keine Leistungsschwankungen. Außerdem habe ich auch noch nie, was ich aber schon oft gelesen habe, gespürt, dass er kraftlose oder "lahm" wäre. Ich würde auch den 118i nochmal nehmen, wenn ich die garantie hätte, dass er nicht ruckelt. Und ich habe irgendwie Angst anstatt eines anscheinend Leistungsmäßig nach oben streuenden Motors wie jetzt einen nach unten streuenden zu bekommen und am ende auch jammernd da zu sitzen nach dem motto " der ist ja doch lahm".
     
  14. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Meiner Meinung nach ja. Aber das darf jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich würde auch liebend gern nen 130i Sports Hatch haben, aber da war mir halt der Aufpreis zu heftig ...

    118i = 23.700,-
    + 2.450,-
    120i = 26.150,-
    + 8.200,-
    130i = 34.350,-

    Für mich war der 120i vom Kosten/Nutzen-Verhältnis am interessantesten.
    Klar, er könnt besser gehn, aber ich hab dann lieber in die Ausstattung investiert als nen "nackten" 130i zu fahren ...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. 118i

    118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dass heist der 120er ist auf jeden Fall eine Probefahrt wert. Aber ich denke schon es endet sowieso damit, dass ich tage damit verbringen werde mich zu entscheiden....Leistung oder Ausstattung? ^^
     
  17. #15 Cerberus, 07.03.2009
    Cerberus

    Cerberus 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Der Hauptbereich wo sich der 120er am deutlichsten absetzen kann ist zwischen 5 und 7k U/min.
     
Thema: 118i vs. 120i (Leistungsmäßig)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i vs 120i

    ,
  2. 118i gegen 120i

    ,
  3. bmw 118i oder 120i cabrio

    ,
  4. bmw 120d kaftlos,
  5. 118i vs 120i
Die Seite wird geladen...

118i vs. 120i (Leistungsmäßig) - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  3. Lukki - 20 - Bayern - 120i B48

    Lukki - 20 - Bayern - 120i B48: Servus, bin der Lukas, 20 Jahre alt und komme aus Bayern. Fahre im Moment einen 116i F21 2014 mit zahlreichen Modifikationen auf...
  4. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  5. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...