118i VFL Langstreckentauglich?

Diskutiere 118i VFL Langstreckentauglich? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus zusammen und ein frohes Neues nachträglich, Also ich wollte mal euch was dummed fragen bzw. eure Meinungen dazu hören. Ich werde/muss mit...

  1. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Servus zusammen und ein frohes Neues nachträglich,

    Also ich wollte mal euch was dummed fragen bzw. eure Meinungen dazu hören.
    Ich werde/muss mit dem 1er demnächst ab und zumal längere Strecken fahren und will auch mal ins Urlaub damit (ca.500km).
    Ich überlege grad ob das gut für den 118i Motor ist bzw. ob er das längere Zeit mitmacht. Besser gesagt, wirde er sich dadurch quälen?
    Zum Beispiel mein vorheriges Auto, Corsa C 1.0, hat sich sehr schlecht gefühlt, wenn man längere Strecken gefahren ist... und hat am Ende auch einen Motorschaden erlitten:thumbdown:

    Wie gesagt, was sagt ihr dazu?
    Kann ich ohne mir n Kopf drüber zu machen fahren?

    Schönen Abend noch:)
     
  2. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    was hat das jetzt mit :

    Sonstiges Hier findet Ihr Infos rund ums 1erForum

    zu tun :eusa_shhh:
     
  3. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Da ich mit Tapatalk on bin, steht bei mir nur "Sonstiges". ;)
     
  4. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    ich schiebe mal :wink:

    und geht ohne Probleme - was sollten sonst die ganzen Langstreckenfahrer machen :winkewinke:
     
  5. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Dankeschön:)
     
  6. #6 PapaBenedetto, 12.01.2013
    PapaBenedetto

    PapaBenedetto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Augschburg und da Donau, auf der gutn sei
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Benedikt
    Langstreckenfahren ist normalerweiße besser für denn Motor als Kurzstrecke!
    Wenn du auf der BAB öfter schneller als 140-150 Km/h fährst wird ich mir aufjeden fall einen großeren kaufen!
     
  7. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Naja, nicht immer, also nicht täglich oder so. 1x im Monat bis Juni^^
     
  8. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    komisch - wie schaff ich das mit meinem popeligen 116er :eusa_shhh:

    und da halt ich auf der AB immer so 170-180 im Schnitt :aufgeregt:
     
  9. #9 PapaBenedetto, 12.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2013
    PapaBenedetto

    PapaBenedetto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Augschburg und da Donau, auf der gutn sei
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Benedikt
    Wie oft? ES WAR NIE DIE FRAGE VON SCHAFEN ODER?

    Natürlich, wenn du aber öfter schneller fährst hast du bei großeren Motoren wenniger Drehzahl! Daraus folgt ein geringerer Spritverbrauch, geringerer Verschleiß an Motor!
    Ich habe letzte Woche mit meinem Popeligen 118ner auf von Augsburg nach München einen Schnitt von 185 gehabt.
     
  10. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    die Drehzahl ist aber bei einem warmen Motor nicht unbedingt für einen höheren Verschleiss massgebend :eusa_naughty:
     
  11. #11 PapaBenedetto, 12.01.2013
    PapaBenedetto

    PapaBenedetto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Augschburg und da Donau, auf der gutn sei
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Benedikt
    Der 118 i ist Langsträckentauglich keine Frage!
    Doch wenn der TE öfter als des 1 im Monat gefahren währe wer er woll bei einem Größeren bzw Leistungsstärkeren besser dran oder?
     
  12. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    das ist was anderes - grösser ist immer besser :wink:
     
  13. #13 Tarsobar, 13.01.2013
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Wohl eher mit nem Diesel.
    Wobei für n halbes Jahr der Umstieg natürlich nicht lohnt.

    Und zum Thema kleiner Motor ... während meiner Diplomarbeit bin ich jeden Tag knapp 180km gefahren, plus die regelmäßigen Heimfahrten etc. hab ich in dem Jahr knapp 31.000km auf dem kleinen Corsa B 1.0 abgerissen. Und er fährt heut noch ... puh ... is auch schon alles 10 Jahre her ... ich werd alt.
    Ist also alles nur ne Frage der Pflege.
     
  14. #14 Knüppel74, 13.01.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Hallo erstmal!:winkewinke:
    Um Deine Frage zu beantworten: Man kann nen Corsa C 1.0 jetzt aber nicht ernsthaft mit nem 118i vergleichen, vor allem was die Motoren betrifft!

    Der 1.0 ist ja nun wirklich nur ne kleine "Nähmaschine" und wirklich nur für den Stadtverkehr konzipiert, der 2L-Motor im 118i ist sehr gut auch für Landstrasse und auch AB jenseits der 200 km/h geeignet, würde ich jetzt einfach mal so behaupten!
    Da brauchst Du Dir nun wirklich keine Sorgen zu machen, im Gegenteil sind, wie oben schon geschrieben wurde, Langstrecken besser für jeden Motor!
    Der Unterschied zu den sehr kleinen Motoren ist nur, dass sie, um zumindest einigermassen vom Fleck zu kommen, höher gedreht werden müssen, was bei nem 2L-Motor ja nun nicht der Fall ist, und doch, höhere Drehzahlen bedeuten auf Dauer höheren Verschleiss!
     
  15. #15 Trendler, 13.01.2013
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Fahre mit meinem 118i (Bj05) schon seit 5 Jahren im Schnitt 15tkm/ Jahr, davon gute 8-9k auf der Autobahn - dort auch durchaus >180km/h wenns geht. Bis auf den Expresszuschlag beim Verbrauch bin ich soweit sehr zufrieden.
    Ich denke der alte 2.0l 4Zylinder ohne neumodischen Direkteinspritzungskram hat wohl das Zeug locker 2-300tkm runterzureissen. Hinlänglich der Zuverlässigkeit liest man eigentlich überhaupt nichts schlechtes.
    Laufkultur und Geräuschkulisse sind meiner Meinung auch durchaus langstreckentauglich - einzig Drehmoment fehlt ihm konzeptionsbedingt.
     
  16. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antworten Leute! :)

    Nur das mit Geräusch stimmt bei meinem 118 nicht:D Glaune irgendetwas am Auspuff stimmt nicht, weil er beim beschleunigen zu laut wird:(
     
  17. #17 Trendler, 13.01.2013
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Was heißt zu laut? Dass das Ding über 4000 U/min akustisch wahrnehmbar ist, sollte klar sein. ;)
     
  18. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Wie gesagt, es ist zu laut.
    Als würde der Auspuff ein Loch haben^^
     
  19. #19 Tarsobar, 13.01.2013
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Was bei nem Auto 6+ Jahre schon mal vorkommen und recht simpel repariert werden kann.
     
  20. Lordi

    Lordi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchmühlbach-Miesau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Ganz einfach: Musik lauter machen ;)

    Also ich wüsste nicht was dagen sprechen sollte, das der 18i nicht langstreckentauglich ist.

    Selbst mit meinem 116i vFL sind lange strecken (auch bei "höheren" geschwindigkeiten) kein problem. Du kannst dann lediglich der tanknadel zusehen wie sie fällt...
     
Thema:

118i VFL Langstreckentauglich?

Die Seite wird geladen...

118i VFL Langstreckentauglich? - Ähnliche Themen

  1. E87 118i auf 120i

    E87 118i auf 120i: Hey liebes 1erForum, es ist nun soweit, mein kleiner E87 118i FL hat nun einen Kolbenfresser und das bei ganzen sage und schreibe 160 TKM. Eine...
  2. Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i

    Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i: Hallo Zusammen, habe mal eine Frage wegen der Sport Automatik in den o.g. Fahrzeugen: -ist die Automatik grundsätzlich die Selbe (Hardware) ?...
  3. Wert Bmw 118i

    Wert Bmw 118i: hallo ich war schon mal hier angemeldet aber irgendwie is der account nicht mehr da ... mh und hoffe ich bin hier richtig hab mal ne frage was man...
  4. 118i Ansaugung

    118i Ansaugung: Hi gibt es für den 118i F20 VF eine m performance ansaugung ? wenn ja wo ? finde leider nichts dazu danke Sent from my iPhone using Tapatalk
  5. [E87] Mattes' 118i ohne Tuning

    Mattes' 118i ohne Tuning: Mahlzeit zusammen. Ich habe meinen E87 118i mit einem N43B20A (also 2 Liter Hubraum und 143 PS) bereits 2013 gekauft und damals aufgrund meiner...