[E87] 118i öffnet Fahrertür von selbst ??!!

Diskutiere 118i öffnet Fahrertür von selbst ??!! im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Jungs, mein kleiner Bruder hatte heute ein komisches Ereignis mit seinem 118i . Kurze Schilderung: Seit einiger Zeit leuchtet das...

  1. #1 Get-Carbonized, 27.02.2013
    Get-Carbonized

    Get-Carbonized 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Hi Jungs,

    mein kleiner Bruder hatte heute ein komisches Ereignis mit seinem 118i .

    Kurze Schilderung:

    Seit einiger Zeit leuchtet das DTC, ABS und HANDBREMSE jedoch wird beim Auslesen kein Fehler angezeigt. Es wurde gesagt wir sollen die Bremsen wechseln und eine neue Batterie einbauen und dann nochmal kommen. Die Sache ist nun, dass bei ca. 20-30 km/h plötzlich ein knall und ein zischen von links hinten kam und sich plötzlich die linke Fahrertür geöffnet hat. Nicht komplett,sondern so, als hätte man die Türe nicht richtig geschlossen. Danach war ein kurzer Piep zu vernehmen. Nachdem er das Auto aus gemacht hat und wieder gestartet hat waren alle Signallampen im Display aus. Fahrverhalten usw ist wie zuvor. Habt ihr sowas schon einmal erlebt oder eine Idee was da los war?

    Gruß Chris
     
  2. Less

    Less 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Dresden
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Christian
    Vllt hat er die tür wirklich nicht richtig zugemacht weil die öffnet eigentlich mechanisch, die Zentralverriegelung ist ja nur elektrisch und die schließt ja das Auto nur auf oder zu?! Das piepen ist ja normal, das macht er immer wenn eine Tür nicht richtig geschlossen ist...
     
  3. #3 Get-Carbonized, 27.02.2013
    Get-Carbonized

    Get-Carbonized 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Habe gelesen, dass das Auto wohl dachte es hätte ein Crash und öffnet die Türe von selbst um das Aussteigen zu vereinfachen. Kann das echt sein ?^^
     
  4. Less

    Less 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Dresden
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Christian
    Kann durchaus sein, das wäre auch die naheliegendste Erklärung wenn es eh schon Elektronikprobleme gibt, 100% kann ich das allerdings nicht bestätigen, hatte noch nie nen Crash^^
     
  5. #5 Get-Carbonized, 27.02.2013
    Get-Carbonized

    Get-Carbonized 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Ok, ich werde den Bock morgen mal beim BMW Händler vorbei bringen und auslesen lassen. Mal schauen was die dazu sagen.
     
  6. #6 Get-Carbonized, 28.02.2013
    Get-Carbonized

    Get-Carbonized 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Also der BMW Händler weiß auch nicht genau woher es kommt, jedoch ist wohl eine Sprengladung wie ein Airbag in der Tür explodiert, die eben diese Türe einfach geöffnet hat. Weiß jemand von euch wo der Sensor für einen Unfall liegt oder wie der ausgelöst wird? Will mich da etwas informieren bevor ich da das okay zur teuren Reparatur gebe.
     
  7. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Sensor sitzt am Mitteltunnel. In den Türen gibt es keine Airbags und auch keine Sprengladungen. Der BMW Händler hat dir Märchen erzählt.
     
  8. #8 Get-Carbonized, 28.02.2013
    Get-Carbonized

    Get-Carbonized 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Also öffnet es die Türe einfach mechanisch durch einen Druckluftzylinder oder wie? Ja er meinte er hatte noch nie das Problem.
     
  9. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Auch keine Druckluftzylinder. Wohl eher ein Vakuum vom Fahrtwind.
     
Thema:

118i öffnet Fahrertür von selbst ??!!

Die Seite wird geladen...

118i öffnet Fahrertür von selbst ??!! - Ähnliche Themen

  1. Erst Komfortzugang Fahrertür defekt, jetzt Beifahrertür defekt

    Erst Komfortzugang Fahrertür defekt, jetzt Beifahrertür defekt: Sehr geehrte BMW-Nutzer, ich fahre einen BMW 1er BJ 2010 (E87). Bis auf ein paar Kleinigkeiten und die üblichen Verschleißteile bin ich mit dem...
  2. E87 118i auf 120i

    E87 118i auf 120i: Hey liebes 1erForum, es ist nun soweit, mein kleiner E87 118i FL hat nun einen Kolbenfresser und das bei ganzen sage und schreibe 160 TKM. Eine...
  3. Wert Bmw 118i

    Wert Bmw 118i: hallo ich war schon mal hier angemeldet aber irgendwie is der account nicht mehr da ... mh und hoffe ich bin hier richtig hab mal ne frage was man...
  4. 118i Ansaugung

    118i Ansaugung: Hi gibt es für den 118i F20 VF eine m performance ansaugung ? wenn ja wo ? finde leider nichts dazu danke Sent from my iPhone using Tapatalk
  5. [E87] Mattes' 118i ohne Tuning

    Mattes' 118i ohne Tuning: Mahlzeit zusammen. Ich habe meinen E87 118i mit einem N43B20A (also 2 Liter Hubraum und 143 PS) bereits 2013 gekauft und damals aufgrund meiner...