[E87] 118i kaufen?

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von Marc236, 25.03.2012.

  1. #1 Marc236, 25.03.2012
    Marc236

    Marc236 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Suche gerade einen 118i und hab auch ein interessantes Angebot gefunden.
    Nachdem ich aber hier die ganzen Beiträge wegen den Zündspulen etc. gelesen habe, bin ich jetzt echt am zweifeln, ob der 118i das richtige Auto ist.
    Kann von euch einer pauschal sagen bei wie vielen Fahrzeugen das Problem auftritt oder ist jedes Fahrzeug betroffen?

    Soweit ich jetzt die gelesen habe, hat BMW auch bis zum heutigen Tag keine Lösung gefunden oder hab ich das aus der Masse noch nicht rausgelesen?

    Kann ich dieses "ruckeln" bei einer Probefahrt provozieren? Also tritt es bei bestimmten gegebenheiten bevorzugt auf?

    Wie geht nach eurer Erfahrung BMW mit dem Problem um?

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ringelpiez, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    Ringelpiez

    Ringelpiez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Es sind nicht alle Benziner davon betroffen. Und Provozieren kann man das auch nur, wenn das Auto eh davon betroffen ist. Wie sich das bemerkbar macht, kann ich nicht beurteilen. Beim 116i meines Kumpels z.B. musste nach 35tKm eine Zündspule samt Injektor getauscht werden. Der Wagen sprang einfach nicht mehr an, weil der Bordcomputer gemeckert hatte. Kulanz! Mein 116i mit 40tKm, der 120i eines Arbeitskollegen mit 87tKm und der 318i meines Schwagers mit 127tKm, alle Baujahr 2008 haben z.B. diese Probleme bis jetzt nicht gehabt.

    Auch in anderen Foren anderer Hersteller gibt es ähnliche Themen. VW 1,4 TSI Steuerkette reist.. oder DSG Probleme. Mercedes 2,2CDI Injektoren.. das ist halt oft ein falsches bild der Allgemeinheit. Das liegt auch daran, dass wir in Deutschland auch überwiegend diese Autos fahren. Das z.B. Toyota unendlich viele Autos die letzten Jahre zurückgerufen wurde. Oder Renault/Nissan mit fast 700.000 Autos, fällt hier in Deutschland kaum auf da wir überwiegend VW Konzern, Opel, BMW und Mercedes fahren. Die meisten Autos laufen ja auch tadellos, wenn gut damit umgegangen wird! :)

    Probiere den Wagen aus. Und wenn er rund läuft dann kaufe ihn ruhig. Vielleicht hast du ja Glück und der Wagen lief nicht Montags vom Band! :)
     
  4. #3 Marc236, 25.03.2012
    Marc236

    Marc236 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich war eben dadurch beunruhigt, dass es zu einem Thema mehr als 2500 Beiträge gibt und trotz Tausch das Problem nicht dauerhaft behoben werden kann.
    Ich habe keine lust ständig den Anruf von meiner Mutter zu bekommen, dass die Kiste wieder Probleme macht.
    Vor allem darf dieses Problem nicht alle 30-40tkm auftauchen.
     
  5. #4 FlyHigh, 25.03.2012
    FlyHigh

    FlyHigh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Dann kaufe lieber einen 118d, der hat keine Probleme und ist auch nich so lahm wie der Benziner. Ich hab auch noch nie ein Ruckeln gemerkt, aber kann ja noch kommen. Laut BMW ist auch nur eine bestimmte Serie betroffen (wenn man das glauben kann :? ). Man kann aber auch mit jedem anderen Auto Pech haben. Ich hatte Ford, Renault und war auch oft in der Werkstatt, habe viel bezahlt. Der neue Passat meines Schwagers blieb auf der Autobahn mit nem Defekt am Motor liegen, usw. Frag am besten den Händler, ob der 118i betroffen ist, oder ob er schon mal ein Problem damit hatte.

    Gruß, Chris
     
  6. #5 Marc236, 25.03.2012
    Marc236

    Marc236 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der 118d ist keine Alternative. Da der Wagen vor allem im kurzstreckenbetrieb sein wird, gibt es dort die Probleme mit dem Partikelfilter.
    Außerdem wird die Laufleistung unter 10tkm pro Jahr liegen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Monty 118i, 26.03.2012
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @Marc: Wenn das Problem auftaucht, dann sind ca. 168€ Material für Zündkerzen und 4 Zündspulen fällig. Probleme haben alle Marken und alle neuen Modelle.

    Ich würde bei deiner geringen Fahrleistung definitiv zum 125i oder 130i greifen.

    Monty
     
  9. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Völlige Zustimmung!

    Spaß ist da garantiert und die laufen erste Sahne!

    Probleme gibts natürlich überall, aber damit fährst du am sichersten! :)
     
Thema:

118i kaufen?

Die Seite wird geladen...

118i kaufen? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  3. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  4. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  5. [F20] Reperaturen am 118i

    Reperaturen am 118i: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen am Parkplatz jemand vorne an meinen f20 118i angefahren (fahrerflucht, was auch sonst). Ich bin zwar...