118i Bj 2012

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von crockett, 14.03.2014.

  1. #1 crockett, 14.03.2014
    crockett

    crockett 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nachdem an meinem Fabrikneuen 3er 318d 2007 nach einer Woche die Kurbelwelle defekt war und die trotz meiner Warnung nen neuen Motor einzubauen anstelle einer neuen Kurbelwelle, bekam ich dann doch nen neuen Motor. Den neuen Motor habe ich bekommen,weil ein Ing der extra aus München gekommen war meinte, Kolbenfresser,der Mann bekommt nen neuen Motor.
    So, dann bekam ich das Angebot der BMW ich könnte meinen mit noch Schuldenbelegten 3er gegen ein Leasing ablösen,was ich auch tat. Ein 118i konfigurierte ich mir und es sollte mir auch schon nach einigen Tagen leid tun. Ich war ihn waschen und sah das der ganze Kofferraumdeckel sowie Auspuff verrust ist und fuhr gleich zur Werkstatt. Da sagte man mir " fahren Sie weiter und halten Sie es im Auge " tolle Aussage oder? Auch der Durchzug und das gerassel von den neuen Schrott Turbo Motoren ist ja nicht zum aushalten. Ohne Drehzahl geht von unten raus garnix. Da lief mein alter Scorpio aber mind 2 mal so gut und die Rummel hatte nur 120 PS.
    Vor einigen Tagen war ich in der Werkstatt,weil es mir ein wenig zu viel rasselte und die stellten mit einem LapTop den Öldruck höher. Wenn ich so was schon sehe.Nun denn ich mache es kurz,Vorgestern fuhr ich abermals zur BMW wegen des selben Problems und siehe da,ich bekomme nen neuen Motor weil,Späne im Öl. Abgesehen davon das ich bessere Qualität in nem Kommunistenauto bekomme was auch noch billiger ist,wird das meine letzte " Premium Marke " sein ! Nie mehr ein deutsches Auto! BMW SCHROTT und viel zu teuer, Audi und Mercedes das selbe und abgesehen davon,Mercedes ist noch dazu arrogant. Kommste nicht mit einem Anzug in eine Verkaufszentrale,schaut dich da kein Arsch an,Frechheit.:cry:
    Ich wünschte viele mehr würden so denken,das die mit ihren Preisen und mieser Qualität mal auf die Schnauze fallen. VW baut ja auch nur noch Mist,da maulen die Leute auch rum wegen den selben Problemen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Evilknevel, 14.03.2014
    Evilknevel

    Evilknevel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sprockhövel
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Sven
    Hm bisher kann ich nichts von dem was du geschrieben hast bestätigen. Ich hoffe das bleibt auch so, ist bisher mein erster BMW.
    Nur noch kurz meine Meinung/Empfinden zum Thema Qualität. Auf Grund des Arbeitgebers, der Familie und Freunden bin ich schon viele Fahrzeuge gefahren. Vor allem aber welche aus dem VW-Konzern und Opel. Für mich ist ein klarer Qualitätsunterschied zu Gunsten des BMW sichtbar. Der Unterschied zum VW ist zwar geringer als zum Opel aber dennoch für mich deutlich vorhanden.
     
  4. #3 Dani_93, 14.03.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.658
    Zustimmungen:
    386
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Hallo!
    Da scheinst du ja riesiges Pech gehabt zu haben, erst der 318d mit neuem Motor, dann der 118i. Das ist, denke ich, doch die absolute Ausnahme und all zu viele Probleme vom neuen 118i hört man auch nicht.
    Ich verstehe deine Wut, aber bei den nichtdeutschen Herstellern kannst du dasselbe Pech (davon kann man bei dir wohl reden) haben. Deswegen die Deutschen Hersteller aber so über einen Kamm zu scheren und schlecht zu machen (ich denke deshalb und um Frust abzulassen, hast du das hier geschrieben), finde ich falsch, ich persönlich habe z.B. mit BMW, Daimler und Audi durchweg positive Erfahrungen gemacht und würde nichtsdestotrotz von Premiummarken sprechen.
    Was wird denn dann dein neues Auto?
     
  5. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Sachen gibts.... Ich fahr weiter eine vermeintliche "Premiummarke" da sie einfach gut aussieht und dazu noch bissle sportlich ausgelegt ist. Bei mir gabs noch nie Probleme bei drei 1er die ich schon hatte bis jetzt. Kann aber deinen Missmut gut verstehen, viel Glück weiterhin mit deinem 118i und dass danach alles wieder rund läuft ;)
     
  6. #5 ziboy84, 14.03.2014
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    tröste dich...musste meinen 120d wandeln und mit meinem neuen 320d habe ich gerade den 16. werkstattbesuch in diesem jahr...-zwar immer nur kleinigkeiten, aber ungeheuer nervig wenn man täglich auf den karren angewiesen ist.

    deutlich mehr ärgert mich vor allem, dass ich ne leasingrate für ein "auto" bezahle und dann ersatzwagen vom schlage eines 114i bekomme.

    aber was will man machen, ist doch bei jedem hersteller die gleiche schei**, nur schaut man bei dem "premiumaufschlag" wohl doch mal ein wenig genauer hin als beispielsweise bei nem dacia...
     
  7. MINKI

    MINKI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Robert
    Ha - Kommunistenauto:lach_flash:

    Da hatte er mich!:daumen:

    BTT: Ich möchte fast behaupten, dass du wiederholt Unglück hattest. Aber das wird dir weder helfen, noch dich besänftigen. Dein Standpunkt ist verständlich und deine Schreibweise zeigt, dass du sehr emotional bei diesem Thema bist.
    Lass dir vom :mrgreen: helfen. Der wird dich schon wieder zum strahlen bringen.

    Premium ist in der Regel auch nur eine Frage der subjektiven Wahrnehmung (und des Marketings:lol:)

    Grüße
     
  8. et90

    et90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Patrick
    Und des Preises :D

    Nein mal ernsthaft - ist halt echt pech. Meiner ist auch 2012 gebaut, bis dato quasi Null Probleme. Ein paar kleinigkeiten - aber jetzt nichts wirklich gravierendes. Eher jammern auf hohem Nivou (bzw Jammern, dass dem Preis angemessen ist. Zwei mal Quasi-Motorschaden in kurzer Zeit ist leider einfach nur pech :-(
     
  9. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    Ehm Fabrikneu von 2007 ?
    Wegens des Turbos gabs auch eine Serviceleistung glaube die Ölschmierleitungen
    Ansonsten wenn was bei mir war wurde es gerichtet und alle waren freundlich .Einziges Manko an dem mal ordentlich Nachsitzen angesagt ist sind :Apfelsinenlacke und Spaltmasse !
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    :mrgreen: JA, anzunehmend er hat sich 2007 den 318D gekauft auf pump hat es in den 5 Jahren bis zum Angebotstag(irgendwann 2012) nicht geschafft/gwollt den 318D zurückzuzahlen bekam dann das Angebot den 318D zurückzugeben trotz Schulden verpflichtet sich im Gegenzug aber sich einen 118i zu leasen. Hat diesen bestellt gewartet und dann gewechselt und dann mit disem auch wieder Probleme. Und da diese anhalten haben wir jetzt 2014 und er ist richtig angepixxx.

    Echt so kompliziert?:-s
     
  11. #10 Mike_083, 14.03.2014
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Wo passen denn die Spaltmaße nicht?
     
  12. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    Heckklappe links und rechts katasstrophe zwischen Heckklappe und Dach,Motorhaube links und rechts ungleich ,Spalt /Abstand Motorhaube stossstange ,Türspalte von oben nach unten und zwischen Vorder und Hinterer Tür Unterschiede ,usw,
    Aber mein Verkäufer sagte :das gehört so
    Meine anderen 5 BMW waren alle in Ordnung
    Weis nicht was da beim Stanzen der Teile schiefläuft..........
     
  13. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Daß BMW keine Spaltmasse mehr kennt hab ich von einigen Neukäufer mittlerweile vernommen.:mrgreen:
     
  14. #13 betoni, 15.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2014
    betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    :O)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Thomas93, 17.03.2014
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    :roll: ich enthalte mich hier meiner Meinung, weil ich nicht an Zufälle glaube....... zwei kaputte Motoren hintereinander in der heutigen Zeit.......
     
  17. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Und nur, anmeldung den Beitrag verfassen und dann nix mehr schreiben, nicht mal mehr online gehen etwas lesen..:00newdetectivexa0:
     
Thema: 118i Bj 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 118i 2012

    ,
  2. bmw 118i bj 2012

Die Seite wird geladen...

118i Bj 2012 - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  3. [F20] Reperaturen am 118i

    Reperaturen am 118i: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen am Parkplatz jemand vorne an meinen f20 118i angefahren (fahrerflucht, was auch sonst). Ich bin zwar...
  4. Verdeck für BMW 118i Cabrio

    Verdeck für BMW 118i Cabrio: Hallo Zusammen Da mein 1ner ein Kaputtes Verdeck hat (Heckscheibe löst sich) und Wasser eindringt, brauche ich ein neues Verdeck. Hätte jemand...
  5. Suche E81 / E87 / BJ 2009 / schwarze Nieren

    Suche E81 / E87 / BJ 2009 / schwarze Nieren: Hallo, ich bin auf der suchen nach schwarzen Nieren / Kühlergrill ohne M-Paket Hat jemand welche anzubieten? danke lg