[E87] 118d zu hoher Verbrauch

Diskutiere 118d zu hoher Verbrauch im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen .. ich weiß jetzt nicht ob ich gut informiert bin aber ich glaube der durchschnittsverbrauch...

  1. #1 bosnaking2, 21.06.2014
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen ..

    ich weiß jetzt nicht ob ich gut informiert bin aber ich glaube der durchschnittsverbrauch eines 118d sollte um die 6-7 L/100km liegen ... meiner leider nicht und das ist auch meine Frage.

    Momentan komme ich mit meinem 1er nicht unter die 8,2L/100km .. es ist ein VFL mit 122ps. dazu muss ich sagen dass ich momentan mit 269er herumfahre aber ich glaube daran kanns ja nicht liegen.. Kilometerstand : 160tkm ..

    Fahrprofil... meistens innenstadt und am Wochenende aber Autobahn.. selbst auf der Autobahn wenn ich den BC resette komme ich nicht unter 8L...


    Weiß einer von euch woran dies liegen kann ?
    dankee
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Giratze007, 21.06.2014
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    Hi Aldin,

    mhh also ich fahre meinen 120d (177 PS) mit rund 6,5 L. Fahrweise ist durchweg unterschiedlich (Frau fährt auch mit dem Auto und die ist schonmal was zügiger unterwegs).

    Wenn du aber auch auf der Autobahn unterwegs bist, villeicht noch etwas zügiger und dann mit den 18" PP-Felgen... Denke das könnte je nach Fahrweise schon hinkommen.

    Denke die 122 PS müssen schon recht ordentlich "befeuert" werden, wenn du auch mal zügiger unterwegs bist.
     
  4. Raven

    Raven 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte bei meinen 118d VFL E87 (Bj. 2006) ca 6,2 Liter.
    Strecke: ca. 60 % AB, 20 % Bundesstraße und 20 % City

    Achso, vergessen: auf der Autobahn ca. 130 km/h und Landstraße ca. 115 km/h
     
  5. #4 mark289, 21.06.2014
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
    Es könnte das Thermostat defekt sein. Prüfe mal entweder im Geheimmenü oder mit Diagnose-Tools die Motortemperatur nach ca. 10-15 km fahrt. Erreicht der Motor nicht seine 85-90 grad, ist das Thermostat höchstwahrscheinlich hinüber und sollte ausgetauscht werden.
    Weiterer Faktor könnte ein Dpf sein, der zu ist etc. aber bei Bj. 2005 gehe ich daon aus, dass deiner keinen hat?
     
  6. #5 bosnaking2, 22.06.2014
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    hallo danke für eure Antworten .. hab das mit dem thermostat jetzt mal getestet .. selbst nach 30min bleibt die Temperatur zwischen 70-80grad ... kann es sein dass es daran liegt ? danke
     
  7. #6 mark289, 23.06.2014
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
  8. #7 bosnaking2, 23.06.2014
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    top ich danke euch jungs:-)
    werd mir morgen ein neues thermostat gesorgen und mal schaun ob sich was beim verbrauch tut :-)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Seb99

    Seb99 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Wie ist denn das Geheimmenü aufzurufen?
    Gibts da eine bestimmte Tastenkombi?
     
  11. #9 mark289, 10.07.2014
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
Thema: 118d zu hoher Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 320d 177ps thermostat wechseln

    ,
  2. BMW 118d E87 Thermostat defekt

    ,
  3. e87 120d hoher verbrauch

Die Seite wird geladen...

118d zu hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  2. BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen

    BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen: Zum Verkauf steht ein BMW 118d Automatik Sport Line. Preis VB: 16448 Euro Das Fahrzeug ist erst ab 10.03.2017 verfügbar. Vorher ist Besichtigung...
  3. [E81] Umbau 118d

    Umbau 118d: Hallo, ich möchte euch mal kurz meinen Umbau vorstellen. Auto steht übrigens derzeit zum Verkauf ;) bei Interesse PN. 118d Baujahr 2008....
  4. 118d (e87) Elektronik versagt sporadisch

    118d (e87) Elektronik versagt sporadisch: Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen. Anfang Dezember bin ich von Solingen nach Kiel gefahren.Auf dem weg dort hin zeigte mir...
  5. Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?

    Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?: Hallo zusammen, Scheinbar hat mein BMW den Jahreswechsel nicht gut überlebt. Nun zum Problem. Am Sonntag konnte ich mein Fahrzeug ohne probleme...