118d wirtschaftlichster 1er?

Dieses Thema im Forum "BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d" wurde erstellt von MechanicArts, 31.03.2013.

  1. #1 MechanicArts, 31.03.2013
    MechanicArts

    MechanicArts 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vorname:
    Chris
    Servus 1er-Gemeinde ;)

    hab letztens gehört, das der 118d der wirtschaftlichste 1er sein soll?
    Was sagt ihr dazu?

    Gruß Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 31.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    Wieso sollte der 118d der wirtschaftslichste 1er sein wenn es kleinere sparsamere und günstigere Motoren gibt?
     
  4. #3 Maulwurfn, 31.03.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Es spielen zu viele Faktoren (Werterhalt, Kilometerleistung etc. pp.) in dieses Thema hinein, als dass man es so pauschal beantworten könnte, wie es die Fragestellung hergibt.
     
  5. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Als BMWMechatroniker solltest doch noch eher du uns solche Fragen beantworten, als Mitarbeiter in der Firma wird man hoffentlich zu den harten Fakten eher kommen, (durch Kontakt zu anderen Mitarbeiter) als durch die Spekulationen eines Forums.

    So spontan würde ich sagen nein, ein nackter 116D wird warscheinlich der wirtschaftlichste sein. Und das warscheinlich der nicht EDE, weil man nicht gebunden ist, die passenden Reifen zu kaufen usw. und die aufwendigere Spritspartechnik auch nicht wahnsinnig viel bringt aber noch eher dann zum Defekt neigt.
    -niedrige Steuern
    -niedrige Versicherung
    -Top Verbrauch
    -kleinste Reifengröße
    -In einer der gesuchtesten PS-Klassen für OttoNormal
    -Wartungskosten entsprechen hoffentlich eh bei allen gleich..
    -Teile sind alle Standart und die Günstigsten...z.B. Auffahrunfall mit M-Paket oder ohne Line ist da auch ein Thema oder?
     
  6. #5 misteran, 31.03.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    114d?
     
  7. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Im Alltag warscheinlich nicht so. Meiner Meinung stimmt hier das Gewicht/Ps Verhältnis nicht so und du wirst ihn stärker treten.
    Als Autobahn-Fahrzeug in Österreich oder Italien..bei MAX-Speed von 130km/h mit Tempomat warscheinlich unschlagbar. Aber im Brems-Beschleunigungsverhalten eher hinter dem 116D.

    Oder?

    Wir haben einen oder zwei 114D wäre ein Verbrauchsupdate von denen wieder mal interessant.
     
  8. #7 MechanicArts, 31.03.2013
    MechanicArts

    MechanicArts 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vorname:
    Chris
    Würde es nach der Firma gehen, wäre jeder unserer Fahrzeuge wirtschaftlich!

    So richtig glauben denke kann man da nur unabhängigen Magazinen bzw. Firmen die das Auto richtig unter die Lupe nimmt.

    Der Hersteller selbst wird versuchen jedes Fahrzeug so wirtschaftlich wie es nur geht darzustellen.

    Darauf sollte man sich nicht verlassen Max_V
     
  9. #8 derroeser, 31.03.2013
    derroeser

    derroeser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Daniel
    Ich denke der 116d ist am wirtschaftlichsten. Da er wenig verbraucht und ausreichend Leistung hat. Am besten dann mit M Paket bestellen und schon hast du später was ausgefallenes beim wahrscheinlich schnellem Wiederverkauft, als BMW MA.
     
  10. #9 Turbo-Fix, 31.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    Leistung ist in diesem Fall noch völlig irrelevant Anschaffung und Unterhaltung das sind die Faktoren die dabei zählen.
     
  11. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Ich denke schon, daß hier die Leistung zählt...fahr mit drei Motorsierungen Immer wieder 30-100km/h also einfach Landstraßentempo um kein Ferkehrshindernis zu sein, mußt du den 114D gut Sporen geben, während der 116D leichter hochdreht und somit sollte der 116D im Alltag etwas sparsamer sein wenn man gleich schnell fährt. Um ein ziemlich gleich schweres Auto in Bewegung zu versetzen sind die 20 Ps mehr nicht falsch.
    Wenn am 114 und am 116 die gleiche Reifengröße montiert ist sollte der Unterhalt hoffentliech gleich groß sein.
    Im Wartungsmodus sollten 114-120 doch gleich sein und der 125 Aufgrund eines zweiten Turbolader **einmal mit der Wimperzucken** etwas höher.
    Und im Wiederverkauf denke ich findet man schneller einen Käufer für ein ausreichend motorisierten 1ser und nicht für einen leicht untermortisierten.
     
  12. #11 Turbo-Fix, 31.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das sehe ich nicht so, die Frage war auf die Wirtschaftlichkeit bezogen und wer möglichst wirtschaftlich fahren will, der fährt langsam und da ist meiner Meinung nach die Mehrleistung absolut irrelevant.
    meine Frau fährt einen 70PS Seat Mii, wenn ich ihr erzähle das sie 100PS bräuchte um wirtschaftlicher zu fahren, dann zeigt sie mir nen Vogel, weil sie mit dieser Leistung absolut zufrieden ist und sparsamen 5Liter Verbrauch überall hin kommt.

    und um mich nochmal zu wiederholen, der Anschaffungspreis, Versicherung usw. spielen auch eine große Rolle und da fällt ein stärker motorisierter und dann natürlich auch teurerer Motor sofort raus, da retten diesen eine eventuell ganz leicht niedrigerer Verbrauch, den ich sowieso anzweifle nichts...
     
  13. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Das schon aber wie groß ist der Unterschied beim 114 auf den 116 bei Versicherung oder Steuer? Ich glaube so gut wie nicht existent. Wohl aber im Verbrauch wenn du 100km gleich schnell auf der Landstraße unterwegs bist hat der 114D mehr verbraucht.
    die 1200€ Mehrkosten bei der Anschaffung bekomme ich sicher nicht 100% nur durch den 0,5l Wenigerverbrauch des 116D hinein wohl aber spätestens beim Wiederverkauf.

    Ein 50Ps- oder 75Ps-Motor 1ser ist ebenso unwirtschaftlicher als der 116D, weil bei untermotorisierung kein Kraftstoffersparniss mehr möglich ist, man muß ja Masse bewegen..
     
  14. #13 Turbo-Fix, 31.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich glaube nicht das der 114d bei 100km/h mehr verbraucht als ein 116d, Versicherung kann je nach Schadensfreiheitsrabatt eine Menge sein und ob man den höheren Anschaffungspreis beim Wiederverkauf wieder rein bekommt ist reine Spekulation :roll:
    einigen wir uns darauf das ein 118d nicht das wirtschaftlichste Modell ist :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Ja, das stimmt. :daumen:
     
  17. #15 misteran, 01.04.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kein BMW ist wirtschaftlich, sofern die als Neuwagen gekauft werden. Sind einfach viel zu teuer.

    Ich würde einen Dacia als Wirtschaftlich bezeichnen, günstig und fahren auch >300.000km ohne große Reparaturen. Was nicht drin ist, kann auch nicht kaputt gehen.
     
Thema: 118d wirtschaftlichster 1er?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw diesel 114d sehr teuer in versicherung

Die Seite wird geladen...

118d wirtschaftlichster 1er? - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. 1er Treffen am 11.12 in Koblenz

    1er Treffen am 11.12 in Koblenz: Tach Zusammen, unsere WhatsApp Gruppe trifft sich am kommenden Sonntag zu einem kleinen gemütlichen Treffen. WANN? 11.12.16 ab 14:00h WO? Ikea...
  4. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  5. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....