[E87] 118d von Oma gekauft und nun?

Diskutiere 118d von Oma gekauft und nun? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Achtung: leidiges Thema Steuerkette Moin Moin liebes Forum. Ich habe von meiner Oma einen 118d E87 aus dem Jahre 2008 sehr sehr günstig...

  1. #1 Sync1991, 28.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2020
    Sync1991

    Sync1991 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Achtung: leidiges Thema Steuerkette

    Moin Moin liebes Forum.

    Ich habe von meiner Oma einen 118d E87 aus dem Jahre 2008 sehr sehr günstig bekommen. Leider sind Oma und Opa zu alt für das Auto, der Karren liegt einfach zu tief :)

    Zur Fahrzeuggeschichte: Gekauft wurde der damals von meiner entfernten Tante als Firmenwagen (Deutsche Post). Bis 2012 wurde der Wagen 108.000 km bewegt und ging dann an meine Großeltern und mit 130.000 km nun an mich.
    Man sieht: der Wagen wurde gerade Mal 22.000 km in 8! Jahren gefahren. Für einen Diesel eher zu wenig.
    Das gute: Da meine Großeltern auf dem Land wohnen mussten die immer ca 20-30 Minuten Landstraße pro Strecke, zur nächsten Einkaufsmöglichkeit fahren. Er hat also zumindest keine 3km Kurzstrecken täglich in der Stadt hinter sich.

    Außerdem gut: Der Wagen ist scheckheftgepflegt und hat jedes Jahr neues Öl bekommen, das KM-Intervall für die Ölwechsel ist also recht kurz gewesen. Außerdem hat er bereits neue Bremsen und vor kurzem eine neue Kupplung erhalten.
    Auch der Auspuff wurde schon zum Teil erneut.
    Leider hat er optisch viele Macken. Alte Leute + enge Garage + kein PDC = schlecht. Aber der Wagen fährt sich welten besser als mein bisheriges Auto (Kia Rio UB 1.1 CRDI grüßt).

    Was solls, ich weiß dass BMW Probleme mit der Steuerkette hat, mein laienhaftes Gehör für Autoprobleme sagt aber: klingt doch alles gut.
    Ich habe leider keine Rechnungen oder sonstiges von der Zeit bei der Post vom Wagen und kann nicht kontrollieren, ob die Kette schon getauscht wurde. Kann BMW das via FIN herausfinden? Im Serviceheft steht natürlich nichts.

    Vielleicht könntet ihr euch sonst das hier anhören und sagen ob das normal klingt oder ich schon das Geld für eine teure Reperatur beiseite legen sollte.


    Wenn ich zu doof war Geräusche ordentlich aufzunehmen mache ich ein neues Video :)

    Ich bedanke mich schonmal :)
     
  2. #2 Christian-LSE, 28.10.2020
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Hatte mal einen 120d mit defekter Kette, da hat man ein scharbendes Geräusch gehört, aber auch weniger im Leerlauf sondern eher so zwischen 2-3T Umdrehungen.

    Deiner klingt zumindest im Leerlauf absolut normal, meiner Meinung nach.
     
    Sync1991 gefällt das.
  3. #3 FarAway1971, 28.10.2020
    FarAway1971

    FarAway1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Maisach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Vorname:
    Carsten
    Denke schon, vor allem, wenn es bei BMW auf Kulanz gemacht worden wäre. Die wollen das ja schliesslich nicht auch 2x machen :)

    Für mich klingt das nach einem ganz normalen Trecker. Geld für eine Reparatur sollte man immer beiseite gelegt haben. Beim Diesel halt eher für DPF und Turbo, wobei ich nach der obigen Beschreibung vermuten würde, dass Du hier noch gut fahren können solltest.
     
    Sync1991 gefällt das.
  4. #4 Ministry, 28.10.2020
    Ministry

    Ministry 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Die Kette bei meinem ehemaligen 120D hab ich eher aus dem Innenraum gehört, da diese ja zur Spritzwand hin zeigt.
    Wenn du da etwas sensibel bist wirst du das kommen hören.
    Und "man hört was rasseln" bis "kaputt" wird m.E. nicht schlagartig passieren... Da sind bei einhalten der Ölwechselintervalle mehrere 10Tkm dazwischen.

    Sollte der Turbo was haben hört man das ebenso kommen. Und auch da vergeht bei normaler Fahrweise einige Zeit zwischen "anbahnen" und "puff".
     
    Sync1991 gefällt das.
  5. #5 Sync1991, 28.10.2020
    Sync1991

    Sync1991 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Danke für die Antworten bisher :)
    Wenn es unauffällig klingt schonmal gut.
    Der DPF hat schon eine Notregeneration hinter sich, mal sehen wann er wieder meckert. Danke auch für den Hinweis mit dem Turbo. Ich glaube das Intervall für Ölwechsel werde ich auch bei 10k km soweit belassen.

    Ich habe bereits die Standardlautsprecher, verbaut waren nur die Breitband in den Türen, gegen die Eton Plug and Play ausgetauscht. Also Hochtöner + Mitteltöner + Frequenzweiche, das hat sich schonmal gelohnt.
    Es fehlen noch einige Schönheitsreparaturen bzw. Austausch einiger Teile die extrem zerkratzt sind und dann habe ich hoffentlich noch ein Paar Jahre viel Freude mit dem Wagen.
     
    Chri und Flo95 gefällt das.
Thema:

118d von Oma gekauft und nun?

Die Seite wird geladen...

118d von Oma gekauft und nun? - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW 118d ruckelt beim Gas geben/ Drehzahlschwankungen

    BMW 118d ruckelt beim Gas geben/ Drehzahlschwankungen: Hallo lieben Freunde, ich habe eine bestimmte Frage. Seid ein paar Tagen macht mein geliebter bmw ein Problem beim Gas geben (warm) ruckelt die...
  2. Wegen der Steuerkette 118D 120D ab BJ 2005-2009

    Wegen der Steuerkette 118D 120D ab BJ 2005-2009: Hallo Leute ich bin neu hier und habe ein paar Fragen . Ich bin im gedanke mir einen 118Diesel oder 120Diesel bj 2006-2011 anzuschaffen in...
  3. BMW 118d Esd swap

    BMW 118d Esd swap: Hi, ich bin neu hier und weiß noch nicht ganz wies hier so abläuft, so please don’t judge Ich habe eine kurze Frage und hoffe hier kann mir jemand...
  4. [F20] Softwareoptimierung 118d

    Softwareoptimierung 118d: Hallo zusammen, bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen 118d Bj 2014 mit 143 PS Ich habe seit der Softwareoptimierung (Kein...
  5. Original vier BMW 118d Alufelgen komplett mit Sommerreifen (Nexen)

    Original vier BMW 118d Alufelgen komplett mit Sommerreifen (Nexen): [IMG] EUR 120,00 (0 Bids) End Date: 14. Apr. 11:39 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...