118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service)

Diskutiere 118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service) im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, seit ein paar Wochen fällt mir auf, dass in der Servicekontrolleeinheit, ich habe einen 118d, das nur noch ein Restbetrag von 800 km...

  1. #1 human VTEC, 10.10.2022
    human VTEC

    human VTEC 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Spritmonitor:
    Hallo Leute, seit ein paar Wochen fällt mir auf, dass in der Servicekontrolleeinheit, ich habe einen 118d, das nur noch ein Restbetrag von 800 km inzwischen auf 600 km ein Service ansteht. Nach genauem durchscrollen der ganzen Intervalle bezog sich das Ganze auf die vorderen Bremsbeläge, diese sind vor anderthalb Jahren mit Bremsscheibe, Belegen und Sensoren gewechselt worden, also noch total in Ordnung. Als ich es zurückstellen wollte hat dies auch funktioniert, doch sowohl an der Vorderachse als auch an der Hinterachse ist nun alles mit Strichen belegt und es kommt die rote Hebebühne als das auch die ganze Zeit das Ausrufezeichen für die Handbremse... Jetzt frage ich mich natürlich wie ich einen Wert eintragen kann z.B 20.000 km in zwei Jahren weil ich darüber nichts gefunden habe.
    Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich das hinbekomme um die Hebebühne und Ausrufezeichen wieder wegzubekommen?
     
  2. #2 Dexter Morgan, 10.10.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    24.396
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    EZ 10/2007...da könnte TÜV fällig sein.
     
  3. #3 Knobelbecher, 11.10.2022
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Ich verstehe das eher, dass er den Service der Bremsen zurückgesetzt hat, obwohl jetzt nichts gewechselt wurde?
     
  4. #4 Dexter Morgan, 11.10.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    24.396
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ja. Aber es kommt trotzdem eine Anzeige. Das kann aber eben auch was völlig anderes sein. Nach der Bremse ist vor dem Ölwechsel, nach dem Ölwechsel ist vor der HU...
     
  5. #5 Knobelbecher, 11.10.2022
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Wenn er aber versucht hat den Bremsen-Service zu resetten, obwohl noch in Ordnung, führt das eher zu einer roten "---" Anzeige und er müsste dann die Verschleißsensoren erneuern.
     
  6. #6 human VTEC, 15.10.2022
    human VTEC

    human VTEC 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Spritmonitor:
    Dann werde ich mal die Verschleißsensoren wechseln rundum und hoffe, dass es damit behoben ist. Schade, dass man so nichts einstellen kann um nicht umsonst zu wechseln.
     
  7. #7 Dexter Morgan, 15.10.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    24.396
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Man = BMW kann.
     
  8. #8 Sixpack66, 15.10.2022
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    2.980
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Das Wort "Bremsflüssigkeit" wurde noch nicht genannt. :mrgreen:
     
Thema:

118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service)

Die Seite wird geladen...

118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service) - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 118D 2006 Frontwischer Heckwischer gleich mitlaufen

    BMW E87 118D 2006 Frontwischer Heckwischer gleich mitlaufen: Hallo zusammen, möchte bei meinem bmw e87 beim rückwerts fahren und aktivierten Frontwischer, dass der Heckwischer nicht mitläuft, kann mit NCS.....
  2. BMW 118d Ruckelt ab 8 Grad Celsius Außentemperatur

    BMW 118d Ruckelt ab 8 Grad Celsius Außentemperatur: Hallo Zusammen, ich fahre einen BMW 118d mit 143 PS. Baujahr 2008, 250.000km, Steuerkette wurde bei 160k gewechselt. Ich habe gemerkt, dass mein...
  3. 1erE87 01/2005 118d

    1erE87 01/2005 118d: Guten Abend, ich habe das folgende Fahrzeug: 1er BMW E87 5-Türer Baujahr 01/2005 118d 120.000 km Die beiden Außenspiegel (elektrisch...
  4. 118d vs 120d Bj.2015-2018

    118d vs 120d Bj.2015-2018: Guten Tag, ich habe ein paar Fragen zu den oben genannten Modellen, da ich mir nicht sicher bin, welcher von den beiden für mich der bessere ist....
  5. Tach aus Koblenz mit 118D in rot

    Tach aus Koblenz mit 118D in rot: Hallo Zusammen, da ich das Forum schon seit einiger Zeit verfolge, wird es Zeit sich anzumelden. Ich bin 48 Jahre und komme aus Koblenz. Seit...