[E81] 118D Raildruck unplausiebel ??!!

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von Feeling, 26.11.2013.

  1. #1 Feeling, 26.11.2013
    Feeling

    Feeling 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Fan Gemeinde

    Mein 118D E81 Bj 2007 Facelift(77.000km) hat folgendes Problem: Das Fahrzeug hat Mitte Mai 2013 nach dem gewöhnlichen Kundendienst angefangen recht stark zu Rußen und die Leistung zu verlieren. Bei der BMW Fachwerkstatt vor Ort sagten die mir, das der DPF ausgebrannt werden muss, was die auch gemacht haben. Aber das Problem mit dem starken Rußen und dem Leistungsverlust bestand noch immer.
    Daraufhin fuhr ich in eine "wirkliche" Fachwerkstatt und der Mechaniker tauschte mir beide Magnetventile am Rail. Nun haben wir beide keine Ahnung mehr, was es noch sein kann.
    Folgendes wurde überprüft: Kraftstoffilterpatrone, Railrohr, Rücklaufmenge, Hochdruckpumpe, Turbolader, Öl, Luftmassenmesser, AGR Ventil. Der 1er hat eine Leistungsteigerung in Form eines Software-Tunings verbaut, selbstverständlich vom Fachmann gemacht.

    Hat jemand so ein oder änliches Problem schon mal gehabt und weiß was es ist?

    Für jeglichen Hinweis wäre ich echt dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 iPwnage, 26.11.2013
    iPwnage

    iPwnage 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Tim
    Fahr das Auto mit dem Werksseitigen Mapping und ich wette alle Probleme sind gelöst :unibrow:
     
  4. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    als erstes würde ich den original datenstand wieder aufspielen.
     
Thema:

118D Raildruck unplausiebel ??!!

Die Seite wird geladen...

118D Raildruck unplausiebel ??!! - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  5. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....