[E81] 118d oder 116d

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Taliesin, 18.10.2011.

  1. #1 Taliesin, 18.10.2011
    Taliesin

    Taliesin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SHG
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Hallo Gemeinde,

    nach fünf Jahren hat es mich wieder ins 1er Forum verschlagen und wieder aus dem gleichen Grund: Ein 1er soll es sein... :wink:

    Habe mich schon ziemlich auf einen gebrauchten 118d eingeschossen, den ich zufällig beim lokalen Freundlichen stehen sah. Weiß, mit M-Paket, Bj. 7/08, 77.000 km, 18.200 €. Konnte heute eine Probefahrt machen. Sehr sehr schön! Macht wahnsinnig Spaß!

    Dann kam der Verkäufer mit der Idee, ob es nicht auch ein 116d sein dürfte, noch nicht zugelassen, kein M-Paket, grau met. für annähernd den gleichen Preis, genaueres erfahre ich Morgen.

    Jetzt muss ich natürlich selbst einschätzen ob der Motor reicht (konnte ich heute nicht mehr ausprobieren) aber ich darf nun entscheiden:

    Spar-Neuwagen vs. Gebrauchter mit besserer Ausstattung.

    Das M-Paket finde ich schon prima, besonders Fahrwerk und Sitze; beides hat der 116d nicht. Dafür neu...

    Ich weiß, Ihr könnt mir die Entscheidung nicht abnehmen, aber ich hätte dennoch Eure Meinung gehört, nach dem Sinne "was würdet Ihr machen".

    Dann noch die Frage, ob man auf irgendwelche Ausstattungen besser nicht verzichten sollte, weil die "Serie" doch eher nicht taugt...

    Greetings

    Taliesin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WhiteWolf, 18.10.2011
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Also ich persönlich würde auf M-Paket nicht mehr verzichten wollen (genauso wie auf Xenon)
    116d is ein wenig schwächer auf der Brust, aber "Das musst du alleine wissen"
    Ich würde auch die Fahrleistung Pro Woche/Monat/Jahr mit einbeziehen, ob die 77´ km nicht schon zu viel sind...und MEINE MEINUNG: Grau Metallic ist auch nicht meine Farbe..
     
  4. #3 Taliesin, 19.10.2011
    Taliesin

    Taliesin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SHG
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vielleicht noch als Hinweis:

    Ich fahre zur Zeit einen Mercedes E320 (w211). Also ein wenig Dampf bin ich schon gewohnt, aber der 118d heute hat mir genügt, spürbar weniger sollte es allerdings nicht sein.

    Habe eben auf der Händlerpage entdeckt, dass der Freundliche an einem anderen Standort noch einen weißen 120d, 61.000 km für 18.900 stehen hat. Auch kein M-Paket, dafür Xenon, Volleder beige, Sitzheizung, Tempomat, Schiebedach. Alles Dinge, die der 118d nicht hat. Das beige mit dem weiß sieht schon gut aus finde ich aber nicht so schön sportlich wie das ganz schwarz incl. Dachhimmel mit dem M-Paket. Den 120d macht der Motor, das Xenon, das Schiebedach und die Sitzheizung interessant. Darauf zu verzichten wäre für mich sowas wie ein Tribut an die Sportlichkeit ;-)

    Da ich ja ohnehin "Downsizing" betreibe fühle ich mich sogar ganz wohl bei dem Gedanken etwas weniger zu haben... Sozusagen der Reiz des Schlichten ;-)


    Ach ich weiß auch nicht... Also dass es einen (spontanen) Wechsel vom großen Benz zum kleinen BMW gibt steht so gut wie fest, dafür hat er zu viel Spaß gemacht und ich habe endlich wieder das Gefühl gehabt "ich fahre" So wie früher als man noch glücklich mit nem 70 PS Golf II war...

    Jetzt hab ich viel zu viel "gesabbelt"... :roll:

    Na, vielleicht bringt ne Mütze Schlaf die Eingebung... Vielen Dank jedenfalls schonmal für Eure Meinungen!

    Greetings

    Taliesin
     
  5. #4 Taliesin, 19.10.2011
    Taliesin

    Taliesin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SHG
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Habe jetzt den 116d gefahren. Der Unterschied ist spürbar aber nicht riesig. Und es ist ein Neuwagen.

    Aber die Sportsitze waren deutlich besser...

    118d, weiß, 2008, 77.000km, PDC hinten, Klimaautom. Advantage Paket, M-Paket

    116d, spacegrau met, neu, Sitzheizung, Advantage Paket, Comfort-Paket

    Bei gleicher Anzahlung kostet der 116d vier € weniger als der 118d im Monat...

    UND JETZT??? Ich hol mir mal n Bier ;-)
     
  6. #5 reihensechszyli, 19.10.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hole Dir ein Bier und den 16d
     
  7. Cjris

    Cjris Guest

    also bei bj 2008 77tkm gegenüber neuwagen wäre für mich der fall klar.

    zur leistung, naja sonderlich gut gehen beide nicht, zumal der 16d nicht deutlich langsamer ist. also 16d:daumen:. ich würde nicht lange drüber nachdenken:wink:

    btw: den 16d kannste auch auf ~180PS chippen:grins:
     
  8. #7 reihensechszyli, 19.10.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Wenn ich noch was dazu schreiben darf, der 16d ist schon traeger, aber man gewoehnt sich dran.:wink:
     
  9. #8 domsi1984, 19.10.2011
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Ich würde auch eher den neuen nehmen. Aber kein M-Paket und Sportsitze... mhhh auf das würde ich nicht mehr verzichten.
    Brauchst du den sofort? Ansonsten würde ich noch weiter schauen oder du lässt dir einen neuen rechnen den du dann selber zusammenstellen kannst.
     
  10. Cjris

    Cjris Guest

    aber nur marginal:mrgreen:
    ja bisschen schwächer ist er natürlich auf der brust, kann man aber meiner meinung nach vernachlässigen.ich würd eh beide chippen

    cheers
     
  11. #10 Taliesin, 19.10.2011
    Taliesin

    Taliesin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SHG
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Hab ich gemacht... ;-)

    Und werde morgen den 116d zusagen... Neuwagen ist einfach zu verführerisch und für den gleichen Preis und n großes Eis im Monat gratis ;-)

    Man ist bei allem auf der sicheren Seite und der Leistungsunterschied war auch eher so ab 170 km/h spürbar...

    Die Ausstattung im 116d ist auch "alltagskonformer". Und ich bekomme auf die Styling 222 die drauf sind und die ich nur bedingt hübsch finde noch die Winterreifen und fürn Sommer 17" in schwarz. Die hab ich aber noch nicht gesehen... aber danke dass die Kombi generell gut aussieht mit dem grau (ok, beim weissen noch besser...).
     
  12. #11 reihensechszyli, 19.10.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hoert sich gut an. Dann viel Erfolg mit dem Wagen.:daumen:
     
  13. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Denke auch bei dem 116d biste gut aufgehoben. Hatte den 118d und 116d probegefahren. Rein von der Leistung war nicht viel unterschied. Beide liefen auch recht entspannt über 200. Allerdings beim Verbrauch nockt der 116d alles aus. Obwohl ich ihn in den 45min Probefahrt ordentlich gejagt habe, zeigte der Durchschnittsverbrauch als 4,7L an(vor dem losfahren habe ich genullt). Da fragt man sich was der verbraucht wenn man ganz normal fährt? :icon_cool:
     
  14. #13 Tim_Taylor, 20.10.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    wenn Dir die Leistung nicht ausreicht, dann fährst Du zum Marcel und alles wird gut :icon_cool:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Der Verbrauch zwischen 116d und 118d ist quasi identisch.

    Würde also nicht vom "ausnocken" sprechen.

    Allerdings spricht viel für den Neuwagen, seitdem ich allerdings den 1'er mit M-Paket habe, gefallen mir die 1'er ohne nicht mehr so doll, deswegen ist meine Meinung eher subjektiv zu bewerten. Für mich ist immer die Aussattung entscheident, finde 77t km für 3 Jahre und nen Diesel auch nicht so wild, spricht eher für Langstrecke, was erstmal gesund ist. )
    Wenn dir die Ausstattung des 116'ers reicht, dann nehm ihn :)
     
  17. #15 Taliesin, 23.10.2011
    Taliesin

    Taliesin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SHG
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    So, zum Abschluß:

    Es ist der 116d geworden. Das Argument Neuwagen war einfach zu mächtig. Am ehesten tut es mir noch um die Sportsitze und das Fahrwerk leid, aber man kann eben nicht alles haben und die übrige Ausstattung ist ja sogar besser als bei dem Gebrauchten.

    Habe noch 17" Styling 141 für Sommer und 17" Styling 256" für Winterräder zu einem guten Preis ausgehandelt.

    Somit verabschiede ich mich mal aus dem 118d Bereich und werde mich eine Etage drunter am Di (da kann ich ihn abholen) zurückmelden!

    Vielen Dank für Eure Meinungen! :-)

    Bis die Tage

    Taliesin
     
Thema: 118d oder 116d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 116d oder 118d

    ,
  2. bmw e81 116d vs 118d

    ,
  3. vergleich 116d zu 118d

Die Seite wird geladen...

118d oder 116d - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...
  3. [E81] Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08

    Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08: Hi @ all, kleine Frage, in meinen BMW bekomme ich immer die Fehlermeldung CC-ID 415, nach längerer suche habe ich herausgefunden, das es an der...
  4. e87 118d HDP

    e87 118d HDP: Unkulante Abwicklung BMW Gewährleistung e87 118d 90 000km 50 000km Steuerkette defekt-Austausch BMW Kulanz 90 000km HDP defekt und Metallspäne im...
  5. [E87] 118d Komplettausfall Elektrik

    118d Komplettausfall Elektrik: Hallo zusammen, ich hatte gestern ein ärgerliches Erlebnis mit meinem E87 118d, Bj 2007. Als ich den Schlüssel gesteckt habe und losfahren...