118d mit 220tkm weiter fahren, oder verkaufen?

Diskutiere 118d mit 220tkm weiter fahren, oder verkaufen? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute! Ich habe einen 118d mit 220.000km Laufleistung. Momentan habe ich Probleme, dass meine DSC-Leuchte sich meldet und die Motorleistung...

  1. #1 DonCorleone, 30.05.2022
    DonCorleone

    DonCorleone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Leute!

    Ich habe einen 118d mit 220.000km Laufleistung.
    Momentan habe ich Probleme, dass meine DSC-Leuchte sich meldet und die Motorleistung reduziert wird. Hab mich auch schon belesen, man muss die Antriebswellen tauschen, um das Problem dauerhaft zu lösen. Ich traue mir die Reparatur auch selber zu.
    Ich frage mich gerade, ob ich noch viel Arbeit in das Auto stecken soll, oder nicht?
    Was sind denn die nächsten bekannten Probleme die so anstehen?
    Der Kettenspanner wurde im Rahmen einer Rückrufaktion getauscht. Muss jetzt bald auch die Steuerkette gewechselt werden?
     
  2. #2 SilberE87, 30.05.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    2.677
    Ort:
    Norddeutschland
    Eine Prognose zum Zustand kann Dir hier niemand liefern und über Deine Vermögensverhältnisse zum Fahrzeugwechsel weißt Du selbst am besten bescheid.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 bioenergie, 07.07.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns waren es "nur" die ABS Sensoren an der Hinterachse. Sind blöd auszuwechseln. Warum die Antriebswellen defekt sein sollen, erschließt sich mir nicht.
    Wenn die Kette noch nicht getauscht ist, würde ich sie schon tauschen. Welches Baujahr ist es denn?
     
  4. #4 sasi1777, 09.07.2022
    sasi1777

    sasi1777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Herdecke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2017
    damit das DSC/ABS sein signal bekommt, ist ein Inkrementenrad / Ring auf der Antriebswelle, da wo das Radlager verzahnt ist. Von da wird die Raddrehzahl vom DSC Sensor erfasst.
    mit der Zeit fängt es da an zu rosten, das Inkrementenrad wird dabei von der Antriebswelle nach ausen gedrückt von der korosion.
    Somit fängt das Inkrementenrad an, am Sensor zu schleifen (statt vorbei zu laufen), wodurch der Sensor beschädigt wird.

    Alternativ könnte man das Inkrementenrad was mit Kälte / Hitze aufgepresst ist, runter flexen und ein neues rauf packen.
    Das system ist aber sehr feinfühlig, wenn da was nicht hinhaut gibt es wieder fehler. (weis nicht ob es im Zubehör ersatz gibt...von BMW gibst da nichts)
    Deswegen neu....
     
    fbn und mehrfreudeamfahren gefällt das.
Thema:

118d mit 220tkm weiter fahren, oder verkaufen?

Die Seite wird geladen...

118d mit 220tkm weiter fahren, oder verkaufen? - Ähnliche Themen

  1. E87 118d Schleifgeräusch während Fahrt

    E87 118d Schleifgeräusch während Fahrt: Hallo Zusammen, mein 1er, welchen ich gerade mit 225.000 km, Steuerkette wurde bei 193.000 km gemacht gekauft habe hat während der Fahrt ein...
  2. Überdruck geöffneter Öldeckel 118d

    Überdruck geöffneter Öldeckel 118d: Hallo Zusammen, habe seit Montag dieser Woche einen E87 118d. Der Wagen hat ca 226.000 km runter, Steuerkette wurde auch bereits bei 193.000 km...
  3. 118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service)

    118d: Rote Hebebühne + rotes Ausrufezeichen (Service): Hallo Leute, seit ein paar Wochen fällt mir auf, dass in der Servicekontrolleeinheit, ich habe einen 118d, das nur noch ein Restbetrag von 800 km...
  4. [E87] Kaufberatung 118d VFL 220tkm

    Kaufberatung 118d VFL 220tkm: Hallo zusammen, Ich überlege mir zur Zeit, ob ich von einem guten Freund seinen 118d vFl E87 abkaufen soll. EZ ist irgendwas um den April/...