118d: Kaufberatung

Diskutiere 118d: Kaufberatung im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo @ All! Anfang nächstes Jahres wollte ich mir ein neues Auto (einen Gebrauchten) kaufen. Auf der Suche nach Informationen zum 118d, zu dem...

  1. bin123

    bin123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ All!

    Anfang nächstes Jahres wollte ich mir ein neues Auto (einen Gebrauchten) kaufen. Auf der Suche nach Informationen zum 118d, zu dem ich bisher tendiere, bin ich auf dieses Forum gestoßen. Nun habe ich mich hier bisschen durch den Forum durchgelesen, bin auch etwas schlauer geworden, die Antworten auf alle Fragen konnte ich aber bisher nicht finden. Ich hoffe ihr könnt mir da etwas weiter helfen.

    An erster Stelle geht's natürlich um die Unterhaltungskosten, womit kann da im Jahr gerechnet werden? Steuer, Versicherung, Inspektionen, Verbrauch? Wobei was Inspektionen angeht, ich scheue mich nicht die Hände selbst schmutzig zu machen, Öl, Filter, Bremsbeläge/Scheiben, Dichtungen habe ich bisher (Abgesehen von der Garantiezeit) schon immer selbst gewechselt.

    Zweite Frage wäre was gibt es beim Kauf eines Gebrauchten 118en zu beachten? Was ist ein Absolutes muss in der Ausstattung?

    Meine bisherigen Vorstellungen:
    - 118d Baujahr ab 2005
    - 5-türig
    - 50-80tkm
    - Klima (Am Besten Automatik)
    - Preis um 15-16t€

    Vielen Dank schon mal im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bin123

    bin123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir wirklich keiner helfen?

    Was die Versicherung angeht, habe mich erkundigt, muss rund 80€ mehr Zahlen als für meinen jetzigen Focus. Steuer dürfte zwischen 300-350€ betragen schätze ich mal, konnte keine Aktuellen aussagen hierzu finden.
    Zum Verbrauch konnte ich keine einheitliche Aussage finden, die Angabe hier im Forum reichen von 5 bis 7l, hängt selbstverständlich sehr stark vom Fahrstil ab, ich schätze aber meine 5,8l, die ich mit meinem jetzigen Auto erreiche, sind auch mit dem 1er erreichbar. Unbeantwortet bleibt aber noch die Frage Inspektionen, Öl Wechsel wie oft? Wann ist der Zahnriemenwechsel fällig? Bzw. hat der 118d einen Zahnriemen oder Steuerkette? Auch auf die Frage konnte ich bisher keine Antwort finden.

     
  4. #3 TaifunMch, 04.11.2008
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    bei dem Preis wirst du nur den 122PS-118d bekommen, da sind 5,8 Liter machbar, aber eher schwer denke ich.

    Ölwechsel nach Anzeige, kann zwischen 20.000 und 30.000 variieren.

    Soweit ich weiß haben alle BMW eine Steuerkette. Zahnriemen ist doch eher eine VW/Audi-Masche zur Geldabzocke, oder?

    Absolutes Muss ist der Motor, ein Lenkrad, ein Sitz und vier Räder an zwei Achsen. Optimalerweise mit Licht, Bremsen und Kupplung zusammen zu finden ... alles andere ist Geschmackssache und nur zu sagen, wenn man weiss wie lange du den Wagen in welcher Art fahren willst.

    Xenon und Sportsitze sind aus meiner Sicht sehr wichtig. Aber ich bin nicht du und das ist gut :)
     
  5. #4 -The-Game-, 04.11.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    für den preis gibt es definitiv nur das vfl. hab ich auch, fahre ich (ziemlich viel langstrecke aber) mit 6,3l. service bei normaler fahrweise (weder schleichen noch übertrieben rasen) alle 30.000km oder 2 jahre, je nachdem, was vorher eintritt.

    zur ausstattung nur soviel: ist absolut subjektiv, überleg dir, was du brauchst. ich würde bsp. nie auf das m-paket und xenon verzichten, andere halten beides für komplett überflüssig und rausgeworfenes geld. da wird dir keiner weiterhelfen können.
     
  6. bin123

    bin123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nun die Sachen wären natürlich nicht verkehrt...

    Beabsichtigt sind 4-5Jahre, Raum Hamburg, Stadt, Autobahn, wenn die Autobahn dicht ist, manchmal auch Landstraße, also von allem ein bisschen, im Schnitt 100-150km am Tag. Mein Fahrstil ist eher gemäßigt, bin auch bisher mit meinem 1,8 TDCI (74kW) gut zurecht gekommen.

    Das ist auch eines der Gründe warum ich vom A3 eher zum 1er tendiere, 120tkm Zahriemenwechsel und wenn wir schon dabei sind auch noch die Wasserpumpe, ist nicht so das wahre...

    vfl?!
     
  7. #6 TaifunMch, 04.11.2008
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Vor-Facelift = Das Facelift war im März 2007 und seitdem sind die Motoren deutlich verbrauchsreduzierter und kräftiger, sowie der Wagen insg. eher zum Wohlfühlen, wobei dich das wohl nicht stört.

    Bei sovielen Kilometern wären Sportsitze und Xenon ein Muss, ebenso der Tempomat. Das Standardlenkrad sollte man immer meiden und die Aux-Schnittstelle ist auch nix schlechtes. Im Hifi-Bereich muss man die eigenen Ansprüche kennen, Navi brauche ich derzeit nicht.
     
  8. bin123

    bin123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank für die Aufklärung und die Hilfe.

    Nicht bei unserem Verkehr. :?

    Noch eine Frage am Rande worauf sollte ich besser achten tkm oder Bj?

    Was sagt ihr zu dem hier?
     
  9. #8 TaifunMch, 04.11.2008
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein Facelift, wenig Ausstattung und relativ wenig Kilometer. Reicht auf jeden Fall zum fahren.

    Tempomat kann man sogar in der Stadt benutzen und bei 150km täglich sicherlich auf 75km davon. Ich fahre sogar in München auf dem mittleren Ring mit Tempomat.
     
  10. #9 -The-Game-, 04.11.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    das ist sogar schon ein fl für einen echt geringen preis. nur steht er auf stahlfelgen ohne radkappen (optische katastrophe) und das autohaus wirkt auch mich nicht seriös. wobei der wagen natürlich noch fast 1,5 jahre gewährleistung hat. schau ihn dir mal an.
     
  11. hmmm

    hmmm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Sportsitze sein IMO ein Muss im 1er. Ich hab bei meinem Gebrauchtkauf leider nicht darauf geachtet, wär mir fürs nächste mal aber wichtiger als die Klimaautomatik.
    Beim Hifi, wie andere schon sagten, liegts an den eigenen Ansprüchen, das Serien-Hifisystem ist im Vergleich zu anderen Marken aber ziemlich bescheiden - bei über 100km Fahrt möchte ich mich damit nicht (mehr) berieseln lassen :)
     
  12. bin123

    bin123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist es eigentlich mit Boardcomputer? Bei Welcher Ausstattung ist es dabei?
     
  13. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    BC ist bei allen 1ern Serie.

    Der Schwarze auf dem Hof hat offenbar außer Klimaautomat und Armlehne (vermutlich "Ablagenpaket", da "Klappe" auf dem Armaturenbrett) keine Extras. Alles, was da aufgeführt ist, ist Serienstandard.

    Und: Was ist mit den Reifen? Alus kosten dich noch mal ein paar Hunderter.

    Da MWSt ausgewiesen war`s ein Geschäftswagen.
     
  14. #13 schnaki, 04.11.2008
    schnaki

    schnaki Guest

    Bei der Ausstattung schreit das eigentlich nach nem Ex-Mietwagen.... Advantage-Paket mit Klimaautomatik und gut.... und son "nicht rauchen" Aufkleber auf dem Ascher...so sehen fast alle Leihwagen der NL-HH aus.... :wink:
     
  15. #14 raccoon, 04.11.2008
    raccoon

    raccoon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Euskirchen & Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, so scheint es mir auch. Da würde ich aufpassen :!:
    Ich hatte mich zuerst auch nach einem Gebrauchten umgesehen. Aber das meiste auf dem Markt sind ehemalige Mietwagen oder Rückläufer aus Leasingverträgen. Da weiß man nicht wirklich, was die Fahrer vorher damit gemacht haben (wenn man weiß, dass man den Wagen sowieso nach 3 Jahren wieder abgibt...) :x
    Deshalb habe ich mich für einen neuen 1er entschieden, weil die Preisdifferenz zwischen dem Neuen (mit meiner Wunschausstattung) und einem Gebrauchten mit fast Vollausstattung nicht mehr so groß war. Und der Neue hat zudem noch Garantie.
    Überleg's Dir nochmal.

    P.S.: Willkommen im Forum :)

    Gruß
     
  16. #15 M to the x, 05.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    5*365*150 = 273.750km? :shock: :shock: :shock:
     
  17. #16 schnaki, 05.11.2008
    schnaki

    schnaki Guest

    wieso :shock: :shock: :shock: :shock:

    Du hast doch noch viel mehr verschleißfreudige Kilometer in 5 Jahren, oder :P :P
     
  18. #17 Christoph, 05.11.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    5*250*150=187500
    Oder war wirklich täglich gemeint??? Das wäre dann echt krass :D
     
  19. #18 M to the x, 05.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    oder 4 * 220 * 100 = 88.000km :wink:

    Ich fand die Obergrenze halt ziemlich extrem und selbst wenn es "nur" Deine 190tkm sind, ist es heftig viel.

    Ich fahr' so 45-50tkm im Jahr, aber nach 100tkm kommt der Eimer auch weg, ich fahre den nicht 5 Jahre lang...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christoph, 05.11.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Rechne doch mal hoch, wie lange Micha für die Laufleistung braucht... 2,5 Jahre :P :?:
     
  22. #20 M to the x, 05.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Und 1,7 Autos :D
     
Thema:

118d: Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

118d: Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  2. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  3. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  4. Kaufberatung gesucht 118i 170PS

    Kaufberatung gesucht 118i 170PS: Hallo Jungs und Mädels, habe mich gerade mal hier angemeldet um von euch vielleicht Tipps oder Erfahrungen zu bekommen bezüglich folgendem 1er:...
  5. [E87] 123d Kaufberatung

    123d Kaufberatung: Hallo liebe Forum Mitglieder, nach knapp zwei Jahren habe ich mich erneut für einen 1er entschieden. Nach dem 120d vFL mit 163 PS will ich mir...