118d Hatch gegen 123D Coupe oder Cabrio tauschen

Diskutiere 118d Hatch gegen 123D Coupe oder Cabrio tauschen im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus Leute, bei mir läuft nachstes Jahr Anfang März der Leasingvertrag aus. Nun bin ich schon am überlegen, auf einen 123D Coupe oder Cabrio...

  1. #1 BMW-Michi, 26.08.2011
    BMW-Michi

    BMW-Michi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waging am See
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Servus Leute,

    bei mir läuft nachstes Jahr Anfang März der Leasingvertrag aus. Nun bin ich schon am überlegen, auf einen 123D Coupe oder Cabrio umzusteigen. Allerdings fehlen mir fakten wie z.B. tatsächlicher Durchschnittverbrauch von einigen Fahrern sowie Schadensrückmeldungen.
    Wäre euch dankbar, wenn Ihr mir eure erfahrungsberichte posten könnt.
     
  2. #2 outcast, 26.08.2011
    outcast

    outcast 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Spritmonitor:
    Verbrauch ist echt Klasse für die Leistung. Sound hat das Diesel-Defizit.

    In konkreten Zahlen, siehe mein Spritmonitor - war bisher alles drin bei mir von 6.8l bis 12l (Dauervollgasorgie). Weniger ginge auch, aber da mangelt es mir an Selbstdisziplin von meinem binären Gasfuss.
     
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Brauchst jetzt nicht für jeden Motor nen neuen Threat aufmachen... 123d kannste auch mit 6,5-7,5 fahren... je nach profil und Gasfuß


    Cabrio ist halt auch so ne Geschichte... Ich hätte nichts gegen Diesel Cab, aber nen R6 ist schon schöner mit ner geilen Anlage drunter
     
  4. Nivea

    Nivea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
  5. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    komme selbst vom 118d und bin nun 123d fahrer.

    Bei identischer Fahrweise musst du einfach pauschal 0,8-1,2 Liter auf deinen 118d Verbrauch aufschlagen. Leider ist es mit dem 123d nicht so einfach diese identische Fahrweise auch umzusetzen ;) Sprich du drückst eigentlich automatisch mehr drauf und hast dadurch auch den entsprechenden Reifenverschleiß. Ein stärkeres Auto ist halt meistens auch entsprechend teurer im Unterhalt, aber das ist ja selbstverständlich.

    Dieses "kurze Getriebe gejammer" kann ich eigentlich nur auf der Autobahn im 6. Gang nachvollziehen, denn da wäre ein 7. Gang angebracht. Im Alltag geht halt der 4. ab 40 KM/h und der 6. bei allem was schneller ist als 65 KM/h (Rollen geht im 6. auch mit guten 50). Turboloch geruckel vom 118d ist parkitsch nicht mehr vorhanden.
     
  6. #6 Dr.House, 28.08.2011
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.519
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    also ich fahre meinen bei 80%stadt und 20% autobahn mit 8l. drunter bin ich in der stadt noch nicht gekommen. bei unser forumstour hatte ich 6,7.
    meiner hat jetzt 54tsnd runter und bis auf das gejaule des riemenspanners, das bei jedem 2,0 diesel irgendwann kommt, hab ich keine probleme.
     
  7. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    7,6 Liter: 123d Automatik, 3-Türer. Viel Stadtverkehr. Durchschnitt über die ersten 4000 km. Und, es stimmt, man drückt gern drauf.
     
  8. #8 DPF-TEAM, 29.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
    DPF-TEAM

    DPF-TEAM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bevölkerungsreichster Kreis der BRD
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Helmut
    7,6 Liter: 123d Automatik, 5-Türer. Die letzten 9000km kein Reset am BC. Wobei ich den kleinen sehr flott bewege. Laut GPS 239Kmh Max, habe dann auf dem Tacho ca: 250 Kmh. Erreiche die Vmax leider nur wenn ich die Automatik auf Sport habe. Aktueller Km Stand 78663. Noch ohne irgendwelche Fremdgeräusche aus dem Motorraum:wink: Höchsstand laut BC waren bei mir bisher mal punktgenau 8 Ltr. Wobei mich der verbrauch nicht wirklich anmacht, da ich von meinen letzten Fahrzeugen in der Sache nicht gerade verwöhnt worden bin. Da warens schon mal 22 Ltr. Super-plus auf 100km. Total verrückt:narr: so im nachhinein, aber schön wars Trotzdem!
     
  9. #9 skenic2003, 29.08.2011
    skenic2003

    skenic2003 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    7,0 Liter: 123d Schalter, 5-Türer. Gemessen über die letzten 28.000km, das Auto hat jetzt 29.xxxkm drauf.. ;)
     
  10. #10 Dr.House, 29.08.2011
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.519
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Nach dem BC kann man nicht gehen, der zeigt bei mir die letzten 5000km 7,2ltr an und ich habe durchgehend 8ltr Verbrauch bis auf einige wenige ausnahmen.
     
  11. #11 R1-Rider, 29.08.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Mein BC geht meist sehr genau (siehe Spritmonitor)- kann man also nicht verallgemeinern!

    Gruß
    Olli
     
  12. #12 dalaimoc, 02.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2014
    dalaimoc

    dalaimoc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Ich liege mit meinem 123dA bei 6,5 Liter/100 km (errechnet, auf den BC schau ich nicht), überwiegend Autobahn im Bereich von 110 - 180 km/h, meistens um 150 km/h, fahre so, dass ich ihn laufen lassen kann ohne ständig bremsen zu müssen.
    Automatik ist sehr empfehlenswert, da er bei 180 km/h schlappe 3000/min dreht.
     
  13. th0my

    th0my 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Thomas
    6,7 Liter auf den letzten 13.000 km. Handschalter. 40% Stadt 60% Überland
     
  14. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Warum betreibt ihr hier Leichenfledderei :icon_smile:
     
  15. #15 toecutter, 14.11.2014
    toecutter

    toecutter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jwd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Weils Spass macht :baehhh:. Um die 7.5 Liter Bei "Alles was geht" und viel Stadt. Leider geht eher wenig.
     
  16. #16 dalaimoc, 16.11.2014
    dalaimoc

    dalaimoc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Bei 80% Landtrasse/Autobahn und 20% Stadt = 5,8l
    Bei 80% Stadt und 20% Landstrasse/Autobahn = 7,2l


    BMW 123d Automatik -voll-
     
  17. d4vE

    d4vE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Dave
    7,2 mix ( AB / LS / Stadt )

    In den Sommerferien ( 4,8L von Lux nach Cap Ferret ohne Tanken +120 km Resteichtweite ) bei konstant 113kmh auf der AB und ohne DPF ( Wagen hat 280ps und 510NM tuning )
     
  18. Bacard

    Bacard 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Patrick
    123d Automatik E82 10/2011

    6,7 Liter bei zügiger Fahrweise (letzte 7000km), 70% Überland, 20% Stadt, 10% Bundesstrasse
     
  19. #19 toecutter, 27.11.2014
    toecutter

    toecutter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jwd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    123d BJ 09/2010 Schalter. Nicht unter 6.5 Liter. Bei 2/3 Autobahn 1/3 stets verstopftem Köln. Wenn man auf den Pin drückt gehen auch locker 8 und mehr Liter durch. Zwei Turbos und >200PS eben. Kurzstrecke <10km auch über 10 Liter. Kein wirkliches Sparbrötchen.
     
  20. #20 Colt1911, 30.11.2014
    Colt1911

    Colt1911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Flo
    Mich wundert es etwas, dass der "Kleine" doch so viel nimmt im Vergleich zum x20d, den ja viele locker unter 6L bewegen. Selbst mein E46 330CD war bei grad mal 6,5L und mein 335D Touring lag bei 8,5. Man müsste doch meinen, dass da mit nem 2L weniger machbar ist...die 2 Turbos spiegeln sich ja eigentlich erst wider, wenn man sie auch oft voll nutzt.
     
Thema:

118d Hatch gegen 123D Coupe oder Cabrio tauschen

Die Seite wird geladen...

118d Hatch gegen 123D Coupe oder Cabrio tauschen - Ähnliche Themen

  1. [E81] 215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?

    215er, 225er auf Serienfelgen 123d 7Jx17 ET47 möglich?: Laut TÜV kommt es drauf an, ob die Reifen noch freigängig sind und der Wulst nicht zu weit raussteht. Falls das zu eng würde müsse ich in einer...
  2. Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten

    Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten: Hallo Jungs hallo Mädels für meinen Neuerwerb, ein BMW 118i cabrio Bj.10.2008 mit Navi Business. Ist es möglich das Navi mit bluetooth...
  3. [E8x] Stoßfänger Stoßstange hinten Heck E88 E82 Cabrio Coupé weiß

    Stoßfänger Stoßstange hinten Heck E88 E82 Cabrio Coupé weiß: Hallo, nach jahrelangem Rechtsstreit biete ich hier eine Heckstoßstange für Cabrio oder Coupé (E88 bzw. E82) in Alpinweiß an. Die Stoßstange...
  4. Aussentemperatursensor Tauschen

    Aussentemperatursensor Tauschen: Hallo zusammen. Mein Aussentemp.-Sensor ist wohl defekt und muss getauscht werden. Die Werkstatt will 130€ (:shock:) Ich hab mal geschuat - Das...
  5. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....