118d F20 Neuwagen machbar?

Diskutiere 118d F20 Neuwagen machbar? im Die 1er BMW Rabattschlacht Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich suche aktuell einen Neuwagen für eine max. monatliche Rate von 300€ bei Drei-Wege-Finanzierung bei dem ich bei Fälligkeit der...

  1. #1 Departed, 10.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Hallo,

    ich suche aktuell einen Neuwagen für eine max. monatliche Rate von 300€ bei Drei-Wege-Finanzierung bei dem ich bei Fälligkeit der Schlussrate den 1er einfach wieder abgegeben kann (zugesicherter Rücknahmewert).

    Paar Fakten was ich mir vorstelle:

    • Auslösung meines aktuellen E87 mit 9000€ bei meiner Hausbank (3. Hand, EZ07/2008, 136.000km, VIN für Decoder: P311495, Vollstes Checkheft - Gutachter von VW hat nur Kleinigkeiten gefunden wie z.B. Steinschlag und paar Dellen)
    • 300€ monatl.
    • Keine Anzahlung
    • 20.000km pro Jahr
    • 118d
    • Klimaautomatik
    • Sitzheizung
    • Regensensor
    • Tempomat
    • Sport-Line
    • Xenon
    • PDC hinten
    • MP3-Radio mit AUX In und USB
    • 3-Türig
    • Optional Innen und Außenspiegelautomatisch ablendend

    Ich komme aus 26789 Leer. Machbar ist auch eine Abwicklung in der nähe von Karlsruhe.

    Machbar oder Traum?
     
  2. #2 Departed, 11.01.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Mein Händler des Vertrauens hat mir folgendes Angebot gemacht:

    Fahrzeug-Finanzierung
    Laufzeit: 36 Monate
    Anzahlung EUR 0,00
    Nettodarlehensbetrag EUR 27.236,01
    Sollzinssatz p.a.* % 3,92
    Bearbeitungsgebühr EUR 0,00
    Effektiver Jahreszinssatz % 3,99
    Zielrate EUR 17.951,00


    Rate pro Monat EUR 341,37

    *gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit
     
  3. #3 atzenhainer, 12.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2014
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Ein 3 Jahre alter 118d mit 60000km ist doch keine 18000€ mehr wert oder täusche ich mich da? Von daher wird es mit der Rücknahme wohl nichts werden.

    Ich würde mal bei Sixt Leasing schauen. Da könntest du mit deinen 300€ hinkommen.
     
  4. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Ich würds auf jedenfall nicht bezahlen. :wink:
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Tja, was BMW als Restwert ansetzt ist teilweise schon amüsant. Ich mein, laut Leasingvertrag geht BMW von einem Restwert von 18 oder 19k aus bei meinem 38k-116d.

    PLUS Mehrwertsteuer :narr:
     
  6. #6 Departed, 13.01.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Junge gebrauchte sind ja mit gerade einmal 1 Jahr alt nur noch um die 20.000€ Wert. Ich werde Abstand von dem Angebot nehmen und weiter schauen. Ich denke auch,dass ich mehr Nachlass kriege,wenn ich mein Wagen privat verkaufe.

    Ist auch nur eine Zielfinanzierung, also keine garantierte Rücknahme und damit wird die goldene Regel einer Finanzierung für mich gebrochen: Das zu finanzierende Fahrzeug muss zum Ende der Laufzeit mehr Wert haben als die Restschuld.
     
  7. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich sag mal so: Eine Restrate die dem realen Fahrzeugwert nach 3 Jahren entspricht ist mit 300€ pro Monat bei 27k€ Liste nicht möglich. Du zahlst da ja selbst mit niedrigen Zinsen nur 10000€ ab, wo der Wagen aber eben wohl nur bei 50% oder weniger Restwert landen wird. Ich sehe aber auch den Sinn nicht in einer Finanzierung, wenn das Ziel doch eh die Rückgabe ist. Leasing mit 300€ auf 27k Liste und 36M/20tkm/0€ (LZ/KM/AZ) sollte machbar sein, und dann geht der Wagen am Ende zurück.
     
  8. #8 Departed, 14.01.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Leasing hat kein Sondertilgungsrecht bzw. Kündigungsrecht. Wenn ich unverhofft Papa werde und ich brauch ein Passat/3er Kombi, kann ich (zwar mit Verlust) mein Auto ablösen und mir den Wagen hinsetzen.

    Auch ist mir die Leasingrücknahme mit die Berechnung von ggf. vielen Kleinigkeiten zu unsicher. Hatte gedacht,dass BMW sowas wie VW anbietet, sodass ich mein Wagen per Zielfinanzierung nach 4 Jahren einfach wieder abgeben kann.

    Z.B: habe ich ein Angebot für Jahreswagen VW GTD mit folgenden Konditionen:

    Fahrzeugpreis: 22.279€
    Schlussrate: 8415,26€
    Zinssatz: 2,9%
    Rate: 326€

    Nach 48 Monaten kann ich den Wagen einfach wieder abstellen und nimm mir den Nächsten mit, behalte ihn oder lös den Wagen bei weiter gutem Geldfluss ab.
     
  9. #9 helldriver, 14.01.2014
    helldriver

    helldriver 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Jens
    Hinstellen kannst du ihn, bewertet auf Schäden (Kratzer etc.) wird er trotzdem. Da können auch noch Kosten auf dich zukommen. Das ist analog zum Leasing.
     
  10. #10 kingboa, 15.01.2014
    kingboa

    kingboa 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Sebastian
    Wenn du ihn nach 3-4 Jahren eh wieder abgeben willst, dann guck mal bei null-leasing.com
     
  11. #11 Departed, 16.01.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    VW/Audi macht mir aktuell attraktivere Angebote, daher werde ich wahrscheinlich zur VW AG wechseln.
     
Thema:

118d F20 Neuwagen machbar?

Die Seite wird geladen...

118d F20 Neuwagen machbar? - Ähnliche Themen

  1. E92 sitze in f20

    E92 sitze in f20: Hallo liebe BMW Gemeinde Seit 2 Wochen besitze ich einen BMW 125d bj 09/13 mit normalen sitzen inklusive Sitzheizung. Leider ist der seitenhalt...
  2. vom e39 zum f20

    vom e39 zum f20: Hallo zusammen nachdem ich fast 7 Jahre lang einen e39 525i hatte, habe ich mir nun etwas kleineres für den Alltag gekauft. Es wurde ein f20...
  3. Standlicht f20

    Standlicht f20: Guten Abend zusammen, Habe einen f20 mit Halogen Leuchten. Abblen- und Tagfahrlicht wurden durch weiße ersetzt. Kann mir einer schnell...
  4. Noch ein Berliner (F20 116d)

    Noch ein Berliner (F20 116d): Hallo zusammen, habe mir im Sommer 2016 diesen 3-jährigen 116d in einer Berliner BMW NL geholt und bin bis jetzt total zufrieden, Fahrfreude pur...
  5. F20 118d M Umbau

    F20 118d M Umbau: Hallo, habe ich fast alle Forums über M Umbau mit vielen Teilelisten gelesen. Unterschiedliche Erfahrungen, Kosten, nötige Ersatzteile und und...