118d = 120d ?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von -alpha-, 02.07.2010.

  1. #1 -alpha-, 02.07.2010
    -alpha-

    -alpha- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Hallo!

    Mein :lol: meinte zu mir, dass der 118d und der 120d vom Motor her identisch sind und sich nur durch den Chip oder die elektronische "Ansteuerung" (kenn mich nicht aus) unterscheiden.

    Ist dem wirklich so ?`Warum lässt dann nicht jeder seine Karre chippen `?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Weil die Aussage falsch ist.
     
  4. #3 GrandSlam, 02.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Haben den den gleichen Motorblock.. aber der restliche Aufbau und der Turbolader sind unterschiedlich..
     
  5. #4 Der_Franzose, 02.07.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wie immer: Einspritzung, Turbolader, Kühler/Ventilator, Kupplung/ZMS, manchmal auch Abgasregelung (auch Hardware), etc... sind anders....
     
  6. #5 Christoph, 02.07.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Auch geil dass die Händler sowas von sich geben... :eusa_snooty:
     
  7. #6 GrandSlam, 02.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Wie kommt dein Händler eigentlich zu so einer Aussage?!
     
  8. #7 BMWlover, 02.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Zeigt mal wieder, das die meisten (leider) keine Ahnung haben.:angry:
     
  9. zorro

    zorro Guest

    VFL Motor 122 / 163 PS (M47N2) sind sich ähnlicher als 144 / 177 PS (N47) Motor im FL.

    Bei ersterem ist sogar ein Umbau möglich ;-)

    Aber dennoch kann man schon mal sagen das Turbolader von jeder Dieselvariante im 1er anders ist.
     
  10. #9 Berentzenkiller, 02.07.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Peinlich diese Händler...
     
  11. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Auf jeden Fall. Teilweise erschreckend was BMW Verkäufer nicht wissen.

    Der Bruder meiner Freundin war vor paar Wochen zu Besuch und hat sich hier in der Nähe einen 3er Touring angeschaut. Auf die Aussage dass es Schade sei dass der Wagen keinen Komfortzugang hat meinte der Verkäufer:

    "Naja, dieser Komfortzugang ist ja eine ganz nette Spielerei, aber man muss den Schlüssel ja zum Fahren ja eh in die Zündung stecken muss, damit der Akku aufgeladen wird !"

    Ich habe ihm daraufhin korrigiert und meinte dass die Schlüssel bei Komfortzugang mit Batterie laufen und nicht mit Akku... Er ist gar nicht weiter drauf eingegangen und hat seinen Standardtext weiter runtergerattert.

    Kamen noch paar so Aktionen wo er bei Kollegen nachfragen musste.

    Naja das Auto wurde dann am Ende auch nicht dort gekauft ;)

    g
    Max
     
  12. DRW

    DRW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Gehört zwar nicht zum gefragten Thema, aber beim Komfortzugang ist im Schlüssel eine nicht aufladbare Batterie??? Kein Akku??? :shock:

    Als mein Vater vor 1 1/2 Jahren seinen X5 bestellt hat ging es auch um das Thema Komfortzugang und da meinte unser Stammverkäufer "ist ne schöne Spielerei, ich habe es auch bei meinem BMW aber ich erwische mich bei 90% der Fahrten, dass ich den Schlüssel immer noch ins Zündschloss stecke"... da gebe ich dem Verkäufer recht, denn ich habe in meinem 1er auch Komfortzugang, aber dann kam auch die Aussage "und außerdem musste den Schlüssel eh ab und zu ins Schloss stecken, damit der Akku geladen wird"....

    Jetzt bin ich etwas verwirrt... hat der Schlüssel nun einen Akku oder nur eine Batterie die ich, wenn sie leer ist, auswechseln muss?! Denn seit dem ich meinen 1er gebraucht geleast habe zeigt mir der BC, wenn ich OHNE Schlüssel fahren will an, dass die Batterie / der Akku vom Schlüssel schwach wäre?! Kann das sein? Denn öffnen und schließen kann ich das Fahrzeug seit einem Jahr (so lange hab ich Ihn jetzt) ohne Probleme?! Also kann die Batterie / der Akku ja nicht sooo leer sein?!

    Gruß, Christof
     
  13. #12 Firebird1er, 03.07.2010
    Firebird1er

    Firebird1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Hannover
    Gestern bei der Sparkasse gewesen, da hat mir die Mitarbeiterin erzählt:

    "Wir haben keine Fachkräfte mehr, zur Zeit lassen wir Matratzenverkäufer in einer 6 Wochen Umschulung ausbilden, damit sie hier arbeiten können"

    Wo kommen dann die Autoverkäufer her? :?
     
  14. Dz1

    Dz1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Pascal
    Matratzenverkäufer? Sparkasse?

    Können die die Leute besser aufs Kreuz legen? :lach_flash:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Christoph, 03.07.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    @Christof: Wenn Du Komfortzugang hast, ist im Schlüssel eine Batterie. Wenn die gewechselt werden muss, wird das im Display als Check Control Meldung angezeigt. Wenn Du keinen Komfortzugang hast, ist im Schlüssel ein Akku, der aufgeladen wird, wenn der Schlüssel im Slot steckt.
     
  17. DRW

    DRW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Danke Christoph :wink: ... Also ich habe definitiv Komfortzugang und immer wenn ich den Schlüssel nicht im Slot stecken habe bekomme ich im BC eine Batterie und einen Schlüssel angezeigt. Heißt wohl die Batterie muss gewechselt werden :icon_smile:

    Aaaaber, kannst du mir erklären warum die Fahrzeuge mit Komfortzugang keinen Akku haben der sich aufläd?? Also ich weiß nicht ob das so stimmt wie ich mir das denke, aber das Fahrzeug sucht doch beim Umgreifen des Türgriffs nach dem passenden Schlüssel... also Fahrzeug und Schlüssel kommunizieren. Ebenso wenn ich den 1er anlasse wird geprüft ob sich der richtige Schlüssel im Fahrzeug befindet. Da also Schlüssel und Auto miteinander "reden" müsste die Batterie im Schlüssel doch schneller leer gehn, oder sehe ich das falsch???

    Wäre also doch eigentlich besser wenn gerade die Fahrzeuge mit Komfortzugang diese Aufladefunktion hätten? :-s
     
Thema:

118d = 120d ?

Die Seite wird geladen...

118d = 120d ? - Ähnliche Themen

  1. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  2. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  5. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....