118 d ist gedrosselt

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von gstrecker, 30.04.2008.

  1. #1 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    wen es interessiert folgende Info =

    Ich habe im Dezember 07 mit einen neuen 118 d gekauft. Ich bin Vertreter und fahre recht viel. Nach der Einfahrphase viel mir auf das ich das Gefühl hatte das ich bei Tempo 220 lt. Tacho wie gegen eine Gummiwand fahre. Ausder geraden, bei leichten Steigungen sowie auch bergab (!!) immer das gleiche Tempo. Lt. GPS sind bei tacho 220 effektiv 205 km/h. (Wahnsinn was für eine Tachoabweichung!!)

    Mir war nicht bekannt das dieses Auto gedrosselt ist. Weder in den Verkaufsbroschüren noch woanders habe ich darüber gelesen.

    Also sprach ich die Werkstatt und den Händler an. Auch die wussten nichts über eine evtl. Drosselung. Also habe ich BMW direkt angeschrieben nach ca. 4 Wochen hin und her war ich dann endlich an der richtigen Stelle angelangt die mir Auskunft geben konnte.

    Ergebniss und schriftliche Aussage seitens BMW= Weil der Wagen werksseitig mit H-Reifen (bis 210 km/h) ausgerüstet ist wird die Endgeschwindigkeit elektronisch eingedrosselt.

    Also vielleicht bin ich ja ein Korinthenkacker aber ich finde es eine Unverschämtheit von BMW nur damit Sie bei der Erstausrüstung 20 Euro pro Auto an den Reifen einsparen können den wagen zu drosseln ohne den Käufer davon zu informieren!

    Dazu noch eine Frage ab Euch = wisst ihr ob man diese Drosselung aufheben kann?

    Mfg Gerald
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 30.04.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Was willst Du da aufheben lassen, damit der Wagen dann knapp 5 km/h schneller rennt?? :roll:
     
  4. #3 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    ja klar. Nachdem mich ein Focus Kombi TDCI bergab überholt hat sowie ein 318d Bj. 2000 habe ich eine ganz schöne Kretze gegen diese Drossel.

    Mfg Gerald
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Das sind mit den richtigen Reifen auch 209 km/h effektiv :wink:

    Somit erreicht das Auto die von Werk aus angegeben Vmax von 210 km/h.

    Ist ärgerlich (und wurde hier auch schon 100 Mal durchgekaut,mein Verkäufer hat die Begrenzung damals auch bestritten, aber Verkäufer bei BMW haben eh von nix ne Ahnung), aber nicht zu ändern (außer über einen Tuner evtl.).

    Die Tachoabweichung beträgt mit den richtigen Reifen so ca. 5%, das finde ich nicht "Wahnsinn", da der Tacho ja vorgehen muss. Da gibts viel schlimmere Kisten.
     
  6. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Willkommen in der Welt von BMW!
    Es werden mittlerweile alle BMW begrenzt, auch der 123d - der erreicht sogar nicht mal die angegebene Höchstgeschwindigkeit. Darüber gibt es bereits einen 102-Seiten Thread.

    Schon traurig, denn BMW steht doch noch immer für sportliche Autos.
    Werde das beim nächsten Neukauf natürlich berücksichtigen.
     
  7. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich fahre regelmäßig auf Dienstreisen diverse verschiedene Leihwagen, von VW Passat, über MB, BMW....mehr oder weniger alles quer Beet.

    Dabei ist mir aufgefallen das so gut wie jedes moderne Auto abgeregelt ist und bei einer gewissen Geschwindigkeit einfach dicht macht.

    Solange die angegeben Vmax des Händlers auch erreicht wird sehe ich darin kein Problem...
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Die angebene Vmax wird beim 118d FL nur mit den "richtigen" (d.h. großen) Rädern erreicht.

    Mit 195/55/16, was die Werksbereifung ist, keine Chance, da werden es nur 205 km/h. Das ist schon ziemlich frech.
     
  9. #8 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    vom VW kenne ich das auch. Allerdings z. B. bei Ford hatte ich einen TDCi mit 155 PS = der ist bergrunter 236 km/h lt. GPS gelaufen.

    @ rest = also dann müsste auch jeder Wagen der mit Winterreifen "H" ausgeliefert wird auch auf 190 z.B. eingedrosselt werden müssen. Die Reifen haben heute eine eine Toleranz von bis zu 30 kmh über den angegebenen Wert. Und dann muss man 1 Stunde dieses hohe Tempo fahren bis es zu einen Schaden kommt.

    Ich finde die Marketingpolitik von BMW das allerletzte allmählich. Bei den Motrrädern haben Sie kein Bordwerkzeug mehr mit der Begründung das ein BMW-Fahrer sowieso nichts damit anfangen kann und er in die Werkstatt fahren soll wenn was ist. Dazu haben Sie dann nur noch Torx-Schrauben verbaut.

    Arroganz kommt vor den Fall.
    Mfg
     
  10. #9 Alpinweiss, 30.04.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wieso denn das, wenn dann würden Fahrzeuge mit T Bereifung einen 190km/h Kleber bekommen.

    An welchem Stammtisch erzählt man sich denn das?
     
  11. #10 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    schon mal Reifentests von ADAC mit Höchstgeschwindigkeitstest gelesen oder gesehen?

    Daher weiß ich es.

    :wink:

    Apropo hast Du natürlich recht mit den Geschwindigkeitsindex. Hätte heißen müssen T bei meinen Posting. Dann hätten Sie ja bei BMW bei den H Reifen auch ein Papperl benutzen können und nicht den Motor drosseln müssen.

    Mfg Gerald
     
  12. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Im TV waren es bei einem Bericht gerade mal 10 Minuten, die der Reifen überlebt hat. Aber Zeit ist ja gerade relativ. ;)
     
  13. #12 Alpinweiss, 30.04.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ja, hat längst nicht jeder Pneu den dort getesteten Schnelllauftest bestanden und die geforderte DIN sagt wenig über die realen Bedingungen aus.
    Aber du hast sicher einen entsprechenden Link bzgl der allgemeinen 30 km/h Toleranz.
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Apropos Fall: ich dachte, es gäbe Unterschiede zwischen "bergab" und "freier Fall", nach Deinen Ford Vmax Erlebnissen zu urteilen eher nicht :D


    Das ist nicht erlaubt. Das "Papperl" ist nur legal für Winterreifen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    ist meine persönliche Erfahrung. Hatte einen C250TD mit T-Reifen. Der Mercedes hatte eine Höchsgeschwindigkeit von 220 lt. Tacho auf der geraden und war nicht gedrosselt Ging also bergab richtig gut. Und nach eine Fahrt Kassel-Würzburg mit Vollgas nachts hatte der Reifen dann in den Flanken richtig Wellen bekomme, war also hin. Geplatzt war er nicht.

    Achja = bevor jemand jetzt denkt der spinnt doch wohl oder? Ich fahre seit meinen 19 Lebensjahr ca. durchschnittlich 40.000 km beruflich jedes Jahr. Ich bin 45 Jahre alt. Dies ist mein 15. Auto.

    Mfg Gerald
     
  17. #15 gstrecker, 30.04.2008
    gstrecker

    gstrecker Guest

    Hi,

    der frei Fall ist der Berg auf der A7 zwischen Rastätte Rhön Ost und Abfahrt Oberhtulba. Eine ewig lange Bergabpassage mit relativ viel Gefäll und total gerade.

    und zu Deiner zweiten Aussage = Woher weißt Du denn das?

    Mfg Gerald
     
Thema: 118 d ist gedrosselt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d entdrosseln

Die Seite wird geladen...

118 d ist gedrosselt - Ähnliche Themen

  1. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  2. Suche 125 d

    Suche 125 d: Hi ich suche einen gepflegten 125d in grau automatik, (Schlaltwippen optional) max 70.00km Navi prof. PDC vorne und hinten optional Schiebedach
  3. [Verkauft] Bmw Cabrio, 118 i,

    Bmw Cabrio, 118 i,: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bmw 118 i Cabrio, E 88 zu verkaufen, EURO 12.000,-- Erstzulassung: 06/2008 Kilometerstand: 128.000 km...
  4. 220 D Cabrio F23

    220 D Cabrio F23: Auslieferung Woche 40, (Anfang Oktober), Cabrio 220 D, F23, B47- saphirschwarz/ met. mit Leder Dakota Serie 249 Multifunktion/ Lenkrad 2VB...
  5. 120 d, N47 heulendes / jaulendes Geräusch

    120 d, N47 heulendes / jaulendes Geräusch: Hallo zusammen, habe einen BMW 120 D mit der 177ps Leistungsstufe. Fahrzeug ist Baujahr 2009, 92.000km. Habe ein jaulendes / heulendes...