116iA oder 116dA kaufen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Bonsai5511, 30.03.2012.

  1. #1 Bonsai5511, 30.03.2012
    Bonsai5511

    Bonsai5511 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde mir gern den F20 als Automatik neu kaufen und schwanke aber noch zwischen dem 116 Benziner und Diesel.

    Ich fahre überwiegend Stadt (bzw. stehe im Stau auf dem mittl. Ring in München :angry: ) und seltener über Land oder Autobahn. -> Deswegen auch Automatik...

    Was würdet Ihr mir empfehlen Benziner oder Diesel?

    Vor allem im Hinblick auf:
    - Verbrauch -> Kosten (Steuern & Versicherung muss ich dann natürlich dagegen rechnen)
    - Durchzugskraft im unteren Drehzahlbereich (wg. Automatik, bin auch kein Bleifussfahrer)
    - Laufruhe / Innengeräusch bei niedrigeren Geschwindigkeiten
    - Werterhalt

    Vielen Dank schonmal für Eure Empfehlungen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Rein aus wirtschaftlichen Gründen (noch aktuellen...) bezüglich Spritverbrauch und Werterhalt würde ich den 116d wählen, wenngleich er wohl auch ein wenig schwächer wirken wird, vor allem wegen des fehlenden Drehzahlbandes. Bin leider noch keinen F20 Diesel gefahren, aber die Benziner sind sehr leise im Vergleich zum E87, ich würde also vermuten, dass die Diesel auch in Relation zum Vorgänger etwas ruhiger sind. Laufruhiger wohl nicht besonders, da es weitestgehend die gleichen Motoren sind.
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    29
    Wenn du dir sowas wirklich neu kaufen willst, dann dürften die Betriebskosten bzw. die Differenz bei den Gesamtkosten über ein paar Jahre kaum ins Gewicht fallen.
    Mach ne Probefahrt und nimm den, der dir besser taugt.
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich seh gerade, da liegen selbst zum 16d noch 2100€ Differenz vom 16i her.. das finde ich aus preispolitischer Sicht ziemlich Dreist, für den schwächeren Diesel fast 10% mehr zu verlangen. Effektiv gesehen musst du rechnen, ob es sich für dich lohnt.
     
  6. #5 misteran, 30.03.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich würden den 116i nehmen. Der Motor ist gar nicht so schlecht für ein Einstiegsmodel.

    Alleine der Aufpreis für den schwächeren Diesel lohnt sich doch kaum.
     
  7. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Alex ich seh das Problem eher beim Verbrauch des 116i. Wenn ich mir vorstelle, dass selbst mein 118d im reinen Stadtverkehr von 6 auf 7+ Liter hoch geht, will ich nicht wissen, wo der Turbobenziner landet. Schwarzwaldtestfahrt stand bei mir eine 10 vor dem Komma, und das rechtfertigen einfach 136 PS nicht.
     
  8. #7 misteran, 30.03.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Bei mir war es um die 8 Liter beim 1er Testdrive und dann ging es paar mal in den Drehzahlbegrenzer
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich bin einfach nur durch den Nordschwarzwald, ein paar mal Berg rauf und runter und ein wenig Stadtverkehr. Nur zwei mal ausgedreht dabei. Am Ende war ich bei 10,8 Litern. Und selbst wenn sich das im Alltagsbetrieb noch auf 8-9 oder so senkt, dürfte der Diesel im Vergleich eher um die 5-6 Liter liegen, bei *diesem* Streckenprofil. Im Flachland dürfte sich das jedoch ganz schnell relativieren. Ich persönlich finde den 16i-Motor auch nicht schlecht und würde mir gern die mehrere tausend Euro zum 16d oder gar 18d sparen, aber bei dem Verbrauch und den Spritpreisen?
     
  10. #9 Blacky85, 30.03.2012
    Blacky85

    Blacky85 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Blacky
    Der Diesel hat mir besser gefallen, als ich beide getest habe
     
  11. #10 projektBMW, 31.03.2012
    projektBMW

    projektBMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marvin
    Ich fand den 116i mit Automatik unfahrbar. Kick Down macht die Karre Lärm ohne Ende aber passieren tut NIX.
     
  12. #11 misteran, 31.03.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Das liegt daran, das beim 116i über 4500RPM halt nichts mehr passiert. :mrgreen:
     
  13. #12 marcwolfgang, 31.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
    marcwolfgang

    marcwolfgang 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    Auf jeden Fall 116d.
    Den kannst du auch gut optimieren.:daumen:
    -Weniger Verbrauch
    -Spritziger
    -Robuster

    Achso der F20.
    Sorry da hat der 116i ja einen anderen Motor.
     
  14. #13 Avdohol, 31.03.2012
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Bei wenig AB und Landstrasse würde ich den Benziner nehmen. Der geht gut für deinen beschriebenen Fahrstil und der Verbrauch in Stadt im Verhältnis zum Diesel in der Stadt + Mehrsteuern + Mehr-Versicherung gleicht sich kostentechnisch aus. Auch der geringere Grundpreis des Benziners muss berücksichtigt werden.
    Abgesehen davon, sind häufige Stadtfahrten für einen Diesel nicht gut.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mischa

    Mischa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Wo kommt denn diese Weisheit her?
     
  17. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    DPF setzt sich zu.
     
Thema:

116iA oder 116dA kaufen?

Die Seite wird geladen...

116iA oder 116dA kaufen? - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  3. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  4. [F22] M235i gebraucht kaufen

    M235i gebraucht kaufen: Moin, evtl. hätte der Thread auch in "Kaufberatung" gepasst. Falls das besser passt, bitte verschieben. Nach langem Hin und Her soll der Neue...
  5. 135i kaufen

    135i kaufen: Hallo Leute, bin neu hier heisst Mario und komme aus Karlsruhe seit längeren schau ich hier anonym etwas rum :D Nun benötige ich ein wenig...