116i : vorne ca 2cm tiefer bekommen ?

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Franks, 05.10.2009.

  1. Franks

    Franks 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    hallo zusammen,

    habe einen 2009er 116i 3-türer alpinweiss mit schwarzen Ronal 8x18 ET35 225/40x18 rundum.
    Die Vorderreifen stehen mir etwas nach außen über und vorne scheint mir etwas zuviel Luft zu den Radläufen. Würde mir besser gefallen , wenn das Serienfahrwerk vorne circa 2cm tiefer wäre (bei der Hinterachse bräuchte ich keine Tieferlegung, gefällt mir dort gut so wie es ist)
    Fahrkomfort ist sehr wichtig, soll nicht noch knackiger werden, daher auch nicht der Wunsch nach einem Sportfahrwerk.

    Hat wer von Euch einen Tip für mich mit welchen Federn und mit TÜV-Eintragung ich hinkäme ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 05.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die meisten Zubehörfedern sind für eine höhere Tieferlegung ausgelegt...

    H&R wäre da zu empfehlen.

    Die Performance Federn von BMW legen das Auto aber genau 2cm tiefer, aber da ist die Frage ob du für die Federn einzeln ein Gutachten bekommst, da die Federn ja eigentlich fürs PP Fahrwerk gedacht sind...
     
  4. Franks

    Franks 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    hallo BMWlover,

    eine ähnliche Frage hab ich mir auch schon gestellt: für 50.- EUR könnte ich einen kompletten Satz M-federn (vorne und hinten) vom 130i bekommen und würde dann nur die vorderen einbauen.
    Meine Bedenken:
    der 130i hat den 6-Zylinder und ist damit etwas schwerer, somit könnten die Federn von der Performance schon härter ausfallen als gewünscht.
    eine Freigabe vom BMW wäre wohl nicht zu bekommen, somit bliebe eine teure TÜV-Einzelabnahme, wenn überhaupt ?
     
  5. #4 schranzbird, 06.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Man könnte die Federn auch pressen.
     
  6. #5 BMWlover, 06.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich rede nicht von den M Federn, sondern von den Performance Federn (die sind nochmals 1cm tiefer als die M).

    Aber es tatsächlich so, dass die 6 Zylinder und Diesel andere Federn haben, von daher würde ich es nicht unbedingt empfehlen solche einzubauen.

    Ansonsten würde ich mich mal bei H&R, Eibach und Co. umsehen :wink:
     
  7. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    3
    Hmm... das sieht echt Komisch aus , kann ich vestehen!

    Ich höre immer wieder das Leute, nicht nur 1er-Fahrer, mit den H&R Federn oder dem Eibach Pro-Kit sehr zufrieden sind.
    Werd mir die Eibach-Federn im Frühjahr auch zulegenm ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Aero-Bertl, 10.10.2009
    Aero-Bertl

    Aero-Bertl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Töging am Inn
    HI

    Hallo zusammen ich hab die "sportliche Fahrwerksabstimmung" drin und zudem die H&R Federn (50/35). Bin damit sehr zufrieden. Tiefe, Fahrverhalten usw perfekt. Eintragung nicht erforderlich bei Orginalbereifung, da ABE vorhanden ist.

    Kosten/Nutzen = sehr gut!

    Bei fragen kann man mich gerne kontaktieren.

    Schranzbird: Wo kann man Federn pressen lassen damit sie noch tiefer werden und wie tief werden die dadurch cirka noch?

    lg euer Aero-Bertl
     
  10. Silent

    Silent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfarrkirchen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Also ich weiß das man vorne und hinten federn oder ein fahrwerk verbauen muss, einzeln bekommt man das nicht eingetragen.

    Ach ja wollte noch fragen ich hab ja 8,5x19" komm ich da mit dem 50/30 nicht zu tief, weil wie gesagt ich möchte nicht auf Federwegsbegrenzern fahren.

    LG
     
Thema:

116i : vorne ca 2cm tiefer bekommen ?

Die Seite wird geladen...

116i : vorne ca 2cm tiefer bekommen ? - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  3. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  4. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....