116i und das Thema Leistung.Bin verunsichert!

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Andy1000, 15.04.2009.

  1. #1 Andy1000, 15.04.2009
    Andy1000

    Andy1000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ans Forum,
    mein Name ist Andy und ich ziehe in Erwägung mir einen gebrauchten 116i zu kaufen.(Falls ich Besitzer des Wagens werden sollte,stelle ich mich ausführlicher vor).
    Ich habe hier im Forum schon einiges und vor allem widersprüchliches zum Thema Leistung gelesen und möchte jetzt auch keine Grundsatzdiskussion entfachen.Mir geht es um eine realistische Einschätzung im Vergleich zu meinem 316i Compact E36,den ich seit Jahren zufrieden fahre.Ich weiß noch nicht genau ob es ein Auto mit 116 oder 122PS wird,aber ich vermute das doch beide zumindest auf dem Niveau meines 102PS Compact liegen.Würde mir völlig reichen.Was meint ihr?

    MfG,Andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 subsicxx, 15.04.2009
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Eine Kollegin von mir fuhr bis vor 2 Monaten auch ein 316i Compact.

    Als ich sie fragte wie sie mit der Leistung zufrieden ist, grinste sie.

    Sie is der Meinung das er deutlich ruhiger und kraftvoller durchzieht.

    Auf jedenfall würde sie den 116i FL (1,6 l 122PS) nicht mehr zurück geben.

    Ich geb dir ein Tipp. Fahr einfach mal Probe, teste dann Stadt/Land/Fluss/AUtobahn. Und bild dir deine eigene Meinung.

    Hier wird jeder was anderes sagen.

    ;)
     
  4. #3 BMWlover, 15.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Fluss würde ich weglassen :lachlach:

    Aber es allgemein sehr ratsam eine Probefahrt zu machen, bevor man einen Haufen Geld ausgibt! Ich denke aber, das der 116 FL schon vergleichebar mit deinem 316i sein wird.
     
  5. #4 Andy1000, 15.04.2009
    Andy1000

    Andy1000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke an euch,ich denke auch das eine Probefahrt sehr wichtig ist.Aber das subjektive Empfinden in einem anderen Auto kann einen täuschen.
    Ist der Unterschied zwischen vFL und FL eigentlich brutal groß?Ich meine jetzt nicht nur auf die Leistung bezogen.
     
  6. #5 BMWlover, 15.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Verarbeitung ist ein wenig besser geworden, zudem gabs neue Schürzen, Rückleuchten und eben das Spritsparzeugs wie Bremsenergierückgewinnung etc.
     
  7. #6 Thorsten33, 15.04.2009
    Thorsten33

    Thorsten33 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    wenn du jetzt einen 316i e36 compact fährst, wirst du bzgl. Innenraumgefühl und Qualitätsanmutung abstriche machen dürfen - jedenfalls wenn es ein 116i vfl sein soll

    auch bzgl. fahrverhalten und dynamik kommt der 1er nicht an den alten 3er e36 heran. also mach eine probefahrt und überlege dir sehr gut ob du auf den 1er umsteigst, wenn es für dich nicht nötig sein sollte. der 1er ist einfach vom radstand und von der spurbreite geringer ausgelegt als wie die alten 3er e36.

    in meinen alten 3er e36 compact sind leider 3 wildschweine reingerannt, so daß das fahrzeug am ende wirtschaftlichen totalschaden hatte und mir einer 3er e90 vor 2 jahren vom preis her einfach zu teuer war. somit kann ich schon sagen daß mir das fahrverhalten vom 3er compact mehr zugesagt hat als wie das vom 1er bmw - vor allem wenn man die beschränkte agilität durch die runflat-reifen bedenkt. ansonsten mit non-rfl-reifen geht er von der leistung her besser als wie der alte 316i compact.

    mittlerweile kriegt man ne gut ausgestattete 3er limousine e90 für um die 15.000 euro gebraucht, meiner meinung nach mehr als eine alternative zum 1er bmw.
     
  8. sf

    sf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre einen e36 compact...aber nur noch drei wochen, dann kommt mein neuer einer! :-) wollt ich nur mal mal am rande erwähnen:)) und jetzt zur sache:

    ich hab ne probefahrt gemacht mit dem 116i mit 122 PS und dem 1,6er motor und ich fand ihn im durch- und anzug besser als meinen jetztigen!!! was natürlich sein kann, ist, das mein e36 sehr seeeeehr runtergekommen ist, und das das meinen subjektiven eindruck einfach ein wenig verfälscht hat! aber der 116i ist MINDESTENS so gut motorisiert wie der 316i e36
     
  9. sf

    sf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    kann ich so nicht unterschreiben! ich bin zwar den mit facelift gefahren, aber für mich lagen da welten dazwischen....

    //EDIT: hey, wenn dun einer kaufst kannste wenigstens in nem tollen forum mit netten mitgliedern mitmachen! :grins:
     
  10. #9 Thorsten33, 15.04.2009
    Thorsten33

    Thorsten33 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    .. also ich hatte einen mit m-sportfahrwerk .. die kurvenlage war definitiv besser, ansonsten ist der 1er von der ergonomie im innenraum enger geschnitten als der 3er compact - ungefähr auf z3 niveau, wenn man das auto mal gefahren haben sollte. aber an sowas gewöhnt man sich .. was bleibt einem auch übrig wenn der allte totalschaden war ... :roll:
     
  11. sf

    sf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    ich find den innenraum beim einer gerade sehr gut, sportlich und fast perfekte haptik...sicher isses kein roomster :)
     
  12. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    :lachlach: :lach_flash: :lachlach: :lach_flash:

    alles klärchen, ich bin den E36 auch schon gefahren. Aber das bei diesem (vor knapp 20 Jahren das erste mal vom Band gelaufenen 3er) der Innenraum, die Qualität, das Fahrverhalten und die Dynamic besser als beim 1er sein soll, sorry, aber bei der Aussage da kringelt sich doch wohl jeder vor lachen am Boden :lol:
     
  13. #12 oVerboost, 15.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Bin ihn nicht gefahren, aber ich muss iBot in allen Punkten trotzdem zustimmen. Glaube auch kaum, dass E36 soo viel mehr Platz hatte, so viel besser ging und eine soo viel bessere Kurvenlage. Ja neeee, alles klar. Gaaanz bestimmt. Und mein Opa fährt 9er BMW. :wink:
     
  14. Fabo24

    Fabo24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Erstmal ein Hallo an Andy1000.

    Bei mir war es der gleiche Ausgangpunkt wie bei dir.
    Bin auch vor meinem 1er einen E36 316i compact gefahren.
    Für mich war es auf keinen Fall einen Fehler mir den 1er zuzulegen.
    Der Motor geht um einiges besser als der vom E36. Besseres ansprechverhalten und Durchzug. Sind jetzt zwar nicht Welten von unterschied, aber deutlich spürbar.
    Gut, nun muss ich auch dazu sagen, das ich den mit 122 PS habe, wie es bei dem vfl sprich mit 115 PS aussieht, kann ich nicht beurteilen.

    Und vom innenraum her, finde ich, ist mein 1er deutlich besser als der E36 und vom Platzangebot her, fast identisch, denn fahre einen 3-Türer.

    Das ist meine Meinung und nun viel Glück und Spaß bei deiner Entscheidung.

    Greetz Fabi
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Sushiman, 16.04.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    selber ausprobieren....ausprobieren und noch mal ausprobieren. das was dir die leute sagen ist rein subjektiv und reicht von "da geht mein rasenmäher besser" bis "lichtgeschwindigkeit"...
    g, Sushiman
     
  17. #15 elsadso, 16.04.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Wenn du die Möglichkeit hast n größeren Motor zu fahren, dann nimm den größeren :lol:
    Das ist bei jeder Motorisierung die beste Vorgehensweise :twisted:
     
Thema:

116i und das Thema Leistung.Bin verunsichert!

Die Seite wird geladen...

116i und das Thema Leistung.Bin verunsichert! - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  3. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  4. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....