[E87] 116i springt schlecht an - Batteriewechsel?

Diskutiere 116i springt schlecht an - Batteriewechsel? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Mein ca. 8 Jahre alter 116i springt immer schlechter an. Teilweise braucht er 5-10 Anläufe. Hört sich für mich nicht nach orgeln an, die (erste)...

  1. te one

    te one 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Mein ca. 8 Jahre alter 116i springt immer schlechter an. Teilweise braucht er 5-10 Anläufe.
    Hört sich für mich nicht nach orgeln an, die (erste) Batterie hat jedoch nur eine Spannung von 11,99V. Laden der Batterie brachte keine Abhilfe. Fehlerspeicher ist leer.

    Ist es nach 8 Jahren nun die richtige Zeit als erstes die Batterie zu wechseln und zu sehen, ob es dann besser ist?
    Wenn ja, gibt es eine preiswertere Möglichkeit als der teure original Freundliche? (Wechsel unter Spannung?, Umbau und dann in einer freien programmieren lassen?, Lohnt sich für den einmaligen Fall schon die Anschaffung eines eigenen Programmieradapters?...)

    Danke :)

    PS: Habe mich einige Zeit nach dem Kauf für ein spätes Studium entschieden - daher derzeit das "knausern" ;)
     
  2. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    74
    - Batterie günstig im Internethandel kaufen. Exide Premium Carbon Boost ist gut. Kosten ca. 80 Euro. NICHT BEI BMW KAUFEN!
    - Selber einbauen. Pole können abgeklemmt werden.
    - Alte Batterie beim Recyclingunternehmen abgeben: Übernahmeschein geben lassen und Online-Verkäufer mailen --> 7,50 € Batteriepfand zurückbekommen. Zusätzlich vom Recyler ca. 5-10 Euro für die alte Batterie kassieren.
    - BMW Interface bei Amazon o.ä. für ca. 20 Euro kaufen. Batterie selbst registrieren und Fehler löschen.

    So machts der Schwabe... wo mir send isch vorne! :christmas_3:
     
  3. te one

    te one 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Hotzge,
    die OEM-Nr auf meiner Batterie ist "61217555285". Ist eine AGM für Start-Stop
    - Da scheint mir die Exide Premium Carbon Boost dann doch etwas zu günstig im Vergleich zu den OEM-Alternativen: https://www.pkwteile.de/oen/61217555285 Wenn die passende Batterie so viel kostet, kann ich das schon aufbringen. Ist allemal besser als ca. 400€ beim Freundlichen zu lassen.
    - Danke für den Tipp mit dem Recycler
    - Kannst du mir sagen bei welchem Interface ich da zuschlagen soll? Sollte natürlich möglichst viel können und brauche ja auch die Software ;)

    Grüße aus Bayern - der BMW-Heimat:christmas_3:
     
  4. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    74
    Upps ich vergaß du hast den LCI. Dann benötigst du tatsächlich AGM:
    Nimm diese Exide EK800 für 130 Euro:
    https://batterie24.de/Exide-EK800-A...=idealo&utm_medium=cpc&utm_campaign=idealo.de

    Interface: Teurere sind nicht von besserer Qualität. Ist alles China Ware. Software ist immer Räuber Hotzenplotz, liegt aber meist bei. Die neuste Version findet man im Netz.

    https://www.amazon.de/Goldplay-Codi...SX236_SY340_QL65&keywords=Interface+e87&psc=1
     
  5. te one

    te one 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank, Exide habe ich zwar noch nie gehört - macht aber in Testberichten einen guten Eindruck :)

    Zum Interface: Das von dir verlinkte ist für ältere Fahrzeuge. Ich werde mir dieses hier bestellen (unterstützt E87 ab BJ 3/2007, meiner ist 2010), ist angeblich sogar die Software dabei^^: https://www.amazon.de/OBD-II-Diagnose-FT232RQ-Werkzeuge-Ediabas/dp/B07H975XDP

    edit: Noch eine letzte Frage: Auf autozeitung.de habe ich gelesen, dass man Start-Stop-Autos teilweise nicht spannungsfrei machen darf, könnte Elektronik schaden nehmen. Man müsse also unter Spannung umbauen.
    Humbug? Kann jemand bestätigen, dass ich einfach normal wechseln kann und dann die neue programmiere?
     
  6. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    74
    Humbug. Meine Freundin hat auch den LCI 118i. Da passiert garnichts. Du musst eben die Unterspannungsfehler löschen.

    Das von mir verlinkte Kabel passt!
    Habe ich selber. Durch den Switch können alle Baujahre bis zu den F Baureihen gelesen werden.
    Das von dir verlinkte geht aber auch.

    Exide war bei manchen BMW Modellen Erstausrüster! Ist kein Müll.
     
  7. te one

    te one 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Ah, das mit dem Switch hatte ich nicht gesehen...

    Habe Batterie und Interface bestellt.
    Bin jetzt aber erstmal eine Woche unterwegs, dann baue ich um.
    Hoffe mein Kleiner macht in dieser Zeit nicht ganz schlapp...

    Vielen Dank für deine super Hilfe :)
     
  8. te one

    te one 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Batteriewechsel hat ohne Probleme geklappt :)
    Leider war das nicht die Ursache für mein Start-Problem... Ich sammle mal alle Fehlerberichte und eröffne einen neuen Thread, da es nicht mehr um Batteriewechsel geht.
     
Thema:

116i springt schlecht an - Batteriewechsel?

Die Seite wird geladen...

116i springt schlecht an - Batteriewechsel? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Peros orangener 116i

    Peros orangener 116i: Nach nun über drei Jahren in meinem Besitz wird es mal Zeit für eine kleine Story. Ich heuße Peter, bin 36Jahre alt und komme aus Gummersbach bei...
  2. 1er 116i e87 bj 2005

    1er 116i e87 bj 2005: Hallo Leute mein 1er e87 bj 2005 hat Problem mit kühltemeratur geht über 90 Grad und dazu das Radiator am Kühler geht nicht was kann die Ursache...
  3. Ladedruckfehler 116i

    Ladedruckfehler 116i: Hallo habe seit gestern bei meinem 116i Baujahr 2013 das Problem das bei Vollast der Fehler Antrieb Gemäßigt weiterfahren aufleuchtet. Man merkt...
  4. [E82] Schlechter Kaltstart, fährt nervös.

    Schlechter Kaltstart, fährt nervös.: Hallo Leute, Seit einiger Zeit besitze ich nun meinen E82 bj. 2008 mit dem n54 Motor und 130000 km, der mir bis jetzt auch viel Spaß bereitete....
  5. BMW 116i Kaufberatung

    BMW 116i Kaufberatung: Hallo ich bin auf der Suche nach einem BMW 1er und bin auf dieses Fahrzeug gestoßen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden