116i - Öldruck zu gering - Öldruckschalter ???

Diskutiere 116i - Öldruck zu gering - Öldruckschalter ??? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen , Mein Auto : BMW 116i Baujahr 2009 Ich hatte im April das Problem das mein Auto die rote Ölkanne als Fehlermeldung...

  1. #1 DirkLottner30, 18.08.2015
    DirkLottner30

    DirkLottner30 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ,


    Mein Auto :
    BMW 116i
    Baujahr 2009

    Ich hatte im April das Problem das mein Auto die rote Ölkanne als Fehlermeldung aufgezeig hat , also „Öldruck zu niedrig“.

    Des komische war, nachdem man das Auto neugestartet hat, war die Fehlermeldung nicht mehr da.
    Die Meldung ist erst nach 1-2 Wochen wieder gekommen, vllt. nach weiteren 300KM… und dann wieder das gleiche, wenn man das Auto abschaltet und wieder startet ist die Fehlermeldung nicht mehr da. Das ganze war dann ein paar mal und ich habe dann doch mal nachschauen lassen.

    Meine Werkstatt hat dann einen Ölwechsel gemacht und den Ölfilter getauscht.

    Ich hatte dann keine weitere Fehlermeldung von 1.April bis August.
    Jetzt fängt genau das gleiche Spiel wieder an! Die Meldung kommt und ist aber wieder weg wenn man das Auto neu startet.
    Am Fahrverhalten und Geräuschen merkt man überhaupt nichts.
    Ich war dann vor wenigen Tagen in der Werkstatt , diese meinten ich solle es mal beobachten ob sich der Wagen komisch anhört wenn die Meldung kommt ,aber das war nicht der Fall.
    Habe jetzt den Wagen dennoch in der Werkstatt, auch die meinen er hört sich normal an und sieht auch alles gut aus.
    Fehlerspeicher gibt auch nur geringer Öldruck an.

    Meine Werkstatt hat jetzt einen Öldruckschalter bestellt und will es mit diesem testen.

    Was meint Ihr dazu ? kann es der Öldruckschalter sein ?

    Ist doch komisch das die Meldung immer für tage oder Wochen weg ist wenn man das Auto neu startet, oder ?
     
  2. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.522
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nur mal so ins blaue gefragt: wie ist der Ölstand? Maximum?

    ist ja komisch, das ein Ölwechsel da einfluss hatte.....

    die Ölpumpe ist geckekt?
     
  3. #3 sebi5900, 11.11.2017
    sebi5900

    sebi5900 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ..

    Ich habe da mal eine Frage.
    Ich habe vor nicht ganz einem Jahr meine Steuerkette wechseln lassen weil diese defekt war und schon plastik vom Kettenspanner in der Ölwanne rumschwa.
    Es wurde damals auch von Bmw eine aktuelle Sofwair drauf gezogen.

    Seit ein paar Monaten habe ich jetzt auch das Problem das ich sporalisch keinen Öldruck mehr habe.
    In der Regel immer dann wenn ich von der Autobahn abfahre und dort an der Ampel stehe.
    Wenn ich den Wagen ausmache und direkt wieder anmache ist das Problem wieder weg.
    Mal kommt das Problem nach 40km aber manchmal auch nach 150 km erst, aber immer an der gleichen Stelle .Wenn ich von der Autobahn abfahre und da direkt an der Ampel halten muss.
    Das problem kommt aber auch immer erst in dem Moment wo er steht,
    Dazu kommt noch das er mir ein paar mal gesagt hat mein Licht wäre kaputt,aber beim fahren geht das irgendwan wieder an.
    Dieses Problem trit aber auch nur alle paar Wochen auf.
    Seit einiger Zeit verliert er ca alle 30km auch komplet das Kühlwasser.
    Ich habe jetzt gedacht ,er ist irgendwo undicht aber jetzt bin ich gestern und heute 100km gefahren und er hat nix mehr verloren.
    Wenn man den Wagen anmacht ,wenn man neues Kühlwasser reingetan hat und die Klimaanlage anmacht hört man auch sehr kommische geräusche aus der Klimaanlage.
    Ich war auch schon bei Bmw ,die sagen sie würden auf Verdacht die Ölpumpe tauschen...ich habe aber dahmit ein Problem das geld da reinzustecken weil es einfach nur sporalisch ist mit dem nicht vorhandenen Öldruck und nach dem neustarten direkt wieder weg ist.
    Meine frage ist kennt das Porblem jemand oder kann es mit der softwair die sie mir vor nicht ganz einem jahr drauf gemacht haben oder elektronik zusammen hängen? weil die Fehler sind alle nur manchal da.

    Ich habe übrigens einen 116i bj 2010 5-türer

    Ich sag schonmal vielen dank für eure hilfe
    :)

    sebi
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.522
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012

    und was sagt der fehlerspeicher?!.......
     
  5. #5 sebi5900, 11.11.2017
    sebi5900

    sebi5900 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sie haben mir gesagt im fehlerspeicher wäre das er kein Öldruck hätte aber sie würden nix finden. Der Druck test Hätte auch nix ergeben. Sie würden aber aus der erfahrung her von dem was ich ihnen erzählt die ölpumpe wechseln aber sich sind sie sich nicht ob es das ist.
     
  6. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    39
    Öldruckregelventil ausbauen und auf Beschädigung überprüfen. Falls ok, Öl ablassen und nach Bruchstücken filtern. Ich muss hier leider auf die SUFU verweisen, da sonst die Beschreibung zu lange würde.

    Mit dem Kühlwasser und den Klimageräuschen dürfte das nicht zusammenhängen.
     
Thema: 116i - Öldruck zu gering - Öldruckschalter ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zu geringer Öldruck BMW 116i

    ,
  2. bmw 1er e87 116i öldruck

    ,
  3. bmw 116 i öldruck kurbelwelle

    ,
  4. bmw e87 öldruckschalter ersetzen
Die Seite wird geladen...

116i - Öldruck zu gering - Öldruckschalter ??? - Ähnliche Themen

  1. 116i Bj. 2005 Elektronikprobleme

    116i Bj. 2005 Elektronikprobleme: Moin, ich habe folgende Probleme mit der Elektronik...was könnte es sein? Batterie? Ich bin ganz ehrlich, ich bin ein absoluter Laie was Autos...
  2. Upgrade Turbolader 116i

    Upgrade Turbolader 116i: Hallo zusammen, Ich möchte mir nun einen Upgrade Turbolader zulegen, hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen?...
  3. F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust

    F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust: Erstmal Hallo zusammen bin neu hier und ein gutes neues Jahr! Ich habe aktuell ein kleines Problem mit meinem F20 116i BJ 2012/10 N13B16 1,6L VFL...
  4. 116i 3 Zylinder Softwaretuning

    116i 3 Zylinder Softwaretuning: Bin neu hier im Forum da ich nun Besitzer eines 116i Facelift bin BJ 2015 und wollte mal fragen ob es bereits Kennfeldoptimierungen gibt bzw...
  5. BMW 116i 12V abzapfen

    BMW 116i 12V abzapfen: Moin, Ich habe gerade eine FSE sowie Bluetooth von Fiscon in meinem 116i nachgerüstet. Soweit funktioniert alles und wurde nahtlos in das System...