116i neuer motor Wert?

Diskutiere 116i neuer motor Wert? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo. Wollte nur mal aus Interesse fragen wie es bei folgender Situation aussieht. Habe mir vor einen halben Jahr nen 2007er 116i gekauft für...

  1. #1 StefanSa97, 05.05.2020
    StefanSa97

    StefanSa97 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Wollte nur mal aus Interesse fragen wie es bei folgender Situation aussieht.
    Habe mir vor einen halben Jahr nen 2007er 116i gekauft für 6000 Euro mit 100k km.
    Wegen einer rückruf Aktion von bmw wird mein gesamter Motorblock erneuert, wegen steuerketten Problemen oder sowas, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Wollte nur mal wissen ob der Wert von 6000 steigt oder fällt.
    Wenn da jemand ne gute Antwort hat wäre ich sehr dank bar.
    Wenn ihr noch irgendwelche Infos braucht könnt ihr das gerne rein schreiben.
    Das Auto hat abgesehen von steuerkette keine Probleme und keine macken oder Beulen etc.
     
  2. #2 Gelöschte Mitglieder 57771, 05.05.2020
    Gelöschte Mitglieder 57771

    Gelöschte Mitglieder 57771 Guest

    das wirste kniggen können da steigt nix ...einen Motortausch hat beim Konsumenten eher teilweise komischerweise den gegenteiligen AHA Effekt ...

    Und ein 2007 ener 116i ist für viele halt eher nen Gebrauchsgegenstand auf 4 Rädern und kein Emotionskauf wie ein 135i oder änliches....die gibts halt zu hauf die Einsteiger BMW´s
     
    Dexter Morgan, CeterumCenseo und StefanSa97 gefällt das.
  3. #3 Polarlicht, 05.05.2020
    Polarlicht

    Polarlicht Moderator/1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.960
    Zustimmungen:
    3.255
    so ist es :nod:
     
  4. #4 Dexter Morgan, 05.05.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.553
    Zustimmungen:
    14.455
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ein Motor mit 0 km ist natürlich besser als ein Motor mit 100.000 km. Das sollte (!) sich preislich bemerkbar machen.
    Aber zum einen wirkt ATM in der Anzeige eher negativ, warum auch immer. Zum anderen ist das ein Auto, das eh über den Preis bzw. Preis-Leistungs-Verhältnis verkauft wird. Da hast Du vielleicht einen Vorteil gegenüber anderen. Aber ob das dann 500 Euro mehr sind oder Du nur 3 Wochen und nicht 3 Monate zum Verkauf brauchst...
     
    aragon gefällt das.
  5. #5 Gelöschte Mitglieder 57771, 05.05.2020
    Gelöschte Mitglieder 57771

    Gelöschte Mitglieder 57771 Guest

    Jop der deutsche denkt beim Thema Austauschmotor...immer gleich...

    Ok und was is sonst noch kaputt?
    Eigentlich komplett bekloppt ...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #6 SilberE87, 05.05.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    1.528
    Ort:
    Norddeutschland
    Selbst ohne Motorschaden wäre die Kiste nach dem Kauf nie das wert, was man bezahlt hat. Fahrzeughalter +1.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #7 Gelöschte Mitglieder 57771, 05.05.2020
    Gelöschte Mitglieder 57771

    Gelöschte Mitglieder 57771 Guest

    Klar das Modell gibts eben zu oft am Markt u d ist eben ein butter und Brot Auto....unddas drückt eben aufn Preis..dazu noch Corona usw...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  8. #8 doesntmatter, 09.05.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Frage ist halt: Ist das es ein Problemmotor oder nicht? Bei gewissen VAG-Baureihen, die reihenweise ausgefallen sind, wird ein relativ junger Austauschmotor von Kennern durchaus positiv bewertet. (Nur zahlen Kenner allgemein nicht sonderlich viel für die Kisten.) Aber wenn man dem Motor ohnehin 200- bis 300000 zutraut, während Fahrwerke und Kupplung schon ab 150000 ins Geld gehen können, wieso sollte man dann einen Tausch bei 100000 positiv bewerten? Der 116i hat ja nicht einmal den Vollausbau des N13B16, sondern eine durchaus Langläufer taugliche Literleistung.

    Im besten Fall hatte der Vorbesitzer also einfach Pech und der Austausch hat einen Fehler behoben, mit dem man eh nicht rechnet => Auto ist genauso viel Wert wie ein 116i, der keinen Austausch brauchte. Wenn man Pech hatte, war der Vorbesitzer aber selbst durch seinen Umgang mit dem Auto für den Tausch veranwortlich und dann ist man jetzt zwar vor Folgeschäden beim Motor sicher, aber man hat noch kein Austauschgetriebe, keine Austauschkupplung und kein Austauschfahrwerk => Auto ist riskanter und damit weniger wert als ein 116i ohne Tauschbedarf.
     
  9. #9 Dexter Morgan, 09.05.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.553
    Zustimmungen:
    14.455
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Weil der Motor diese 100.000 km auch noch fahren kann und nicht schon rum hat?! :wink:
     
  10. #10 doesntmatter, 10.05.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Dann Stefan also nur jemanden finden, der einen 1er mit 110-150000 kauft, um ihn nicht nur bis 300000, sondern bis 400000 zu fahren, um einen höheren Kaufpreis zu erzielen.
     
  11. #11 DominikS66, 11.05.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Bj 2007 ist beim 116i N45B16 oder N43B16 je nach Produktionsmonat. Das weiß nur Der TE. Ich gehe von N43B16 aus.
     
  12. #12 doesntmatter, 13.05.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Ah, sorry. Als ich auf den Thread aufmerksam geworden bin, war er wohl noch im 2X-Bereich und ich habe nur auf "zu alt für LCI" geachtet, aber der ist tatsächlich noch viel älter.
     
Thema:

116i neuer motor Wert?

Die Seite wird geladen...

116i neuer motor Wert? - Ähnliche Themen

  1. Original BMW 1er F40 Winter-Radsatz 116i/d 118 Doppelspeiche 474 NEU 36112471496

    Original BMW 1er F40 Winter-Radsatz 116i/d 118 Doppelspeiche 474 NEU 36112471496: [IMG] EUR 1.149,00 End Date: 21. Nov. 14:56 Buy It Now for only: US EUR 1.149,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW F20 116i neue Bremsen

    BMW F20 116i neue Bremsen: Hallo liebes Forum, ich habe einen BMW F20 116i mit 136 PS und der normalen Bremsanlage. Demnächst werden dort wohl die Bremsen anfallen und ich...
  3. BMW 116i fast Vollausstattung mit neuem Motor und Garantie

    BMW 116i fast Vollausstattung mit neuem Motor und Garantie: Hi, verkaufe meinen 116i E87, der BMW hat vor ca. 8 Monaten einen neuen Motor von BMW bekommen (auf den auch noch fast 4 Monate Garantie sind)....
  4. Benzinverbrauch 116i - Neuer 2 Liter Motor

    Benzinverbrauch 116i - Neuer 2 Liter Motor: Wie hoch ist euer Benzinverbrauch mit dem neuen 116i - 2 Liter Motor?
  5. Neuer 116i Motor mit 2.0L Hubraum

    Neuer 116i Motor mit 2.0L Hubraum: Im März kommt ein neuer Motor für den 116i, der hat dann 2 Liter Hubraum, der hat dann wieder 122PS, aber 185Nm Drehmoment. Sicher eine deutlich...