116i motorschaden nach 8 monaten! hilfe

Diskutiere 116i motorschaden nach 8 monaten! hilfe im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo hab mir vor 8 monaten einen 116 i Baufahr 2008 gekauft. seit ich ihn erworben habe ruckelt die Kupllung und kommt auch ziemlich spät als...

  1. andih

    andih 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    hab mir vor 8 monaten einen 116 i Baufahr 2008 gekauft. seit ich ihn erworben habe ruckelt die Kupllung und kommt auch ziemlich spät als ich das bei der probefahrt angesprochen habe meinte der verkäufer das ist normal er stand lange und bei manchen modellen kommt die kupplung halt ziemlich am ende.
    vor drei wochen wurde es immer schlimmer und ich hab den ersten gang manchmal nicht reinbekommen. händler hat dann eine neue kupplung eingebaut. 650 euro musste ich zahlen!
    bin eine woche rumgefahren und plötzlich konnt nur noch 80 fahren weil der motor geruckelt hat und die motorschaden leuchte anging.danach bin ich gleich zur werkstatt angeblich sollten es nur zwei ventile sein die dann ausgewechsselt wurden. bei der probefahrt vom werkstatt typen ist der wagen stehen geblieben .

    Heute haben sie mir erzählt das er einen motorschaden hat! kosten ca 7000 euro ich soll so um die 1000 davon selber bezahlen. 10000 hat der wagen gekostet.

    ist das normal? was meint ihr dazu?? ich bin echt angepisst! und hab nicht so den plan.

    vielen dank wär echt nett wen jemand etwas schreibt.............
     
  2. #2 Leoncito, 13.01.2012
    Leoncito

    Leoncito 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Vorname:
    Philipp
    Du hast also einen Fahrzeug mit kaputter Kupplung gekauft, wűrde sagen da bist du selber schuld. Ob ne Kupplung noch genug Fleisch hat, kann man ganz einfach testen: Handbremse rein, dritter Gang rein und Kupplung langsam kommen lassen. Nach der Hälfte des Weges sollte der Motor ausgehen, wenn nicht ist die Kupplung durch. Da hat dich der Händler wohl űbern Tisch gezogen.
     
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    wo ?

    BMW Händler ?

    keine Garantie bekommen ?
     
  4. andih

    andih 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wilhelmshaven

    Ja ist ein Händler

    hab eine einjahres Bmw euro pluss Garantie die den schaden zu 90% übernimmt aber ich bin irgendwie angepisst. es soll jetzt ein neuer motorverbaut werden. Angeblich steigt der wert vom wagen dann meint der werkstattmeister
     
  5. #5 munzi70, 13.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    :eusa_snooty:

    Tja, da warst Du zu Beginn wohl recht gutgläubig - daß wenn die Kupplung nicht sauber funktioniert, das OK wäre. Das hätte ich aber direkt mit demjenigen im AH ausgemacht (nachdem sie defekt war), der Dir das erzählt hat.

    Zum Motorschaden: hier würde ich mir direkt den NL-Leiter geben lassen. Btw. wieviel KM hat das Auto drauf gehabt (beim Kauf und jetzt)?
     
  6. andih

    andih 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Jo aufjedenfall Gutgläubig!!!

    Beim kupplungswechsel habe ich 200 euro kulanz bekommen, wegen verschleissteil......

    91000 und jetzt 100700
     
  7. #7 munzi70, 13.01.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Wie gesagt mitm NL-Leiter sprechen, und Deine Unzufriedenheit / Enttäuschung hinsichtlich der Beratungsqualität beim Verkauf als auch mit der Qualität des Fahrzeuges äussern, und dass Du mehr Kulanz seitens BMW erhoffst...
     
  8. Nr47

    Nr47 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    oben
    :lach_flash: wie geil ist das denn?!
     
  9. #9 Maulwurfn, 14.01.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Helgoland
    Naja, ist doch gar nicht so falsch. Natürlich steigt der Gebrauchtwert, wenn ein neuwertiger Motor rein kommt. Ob man den Kunden damit trösten kann ist aber eine andere Frage. :roll:
     
  10. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.921
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Wenn sie ihm den neuen N43B20 einbauen (sonst ab 3/09 verbaut) anstelle des B16 der vorher drin war, dann hat er einen wirklichen Mehrwert, nämlich einen spürbar besseren Motor. Zwar fallen dann auch mehr Steuern an, aber das bewegt sich im 20€-Rahmen. Allerdings habe ich irgendwie das Gefühl, dass die ihm wieder einen B16 einbauen, schon weil es vermutlich viel viel einfacher ist.
     
  11. #11 daylight06, 14.01.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Natürlich wird da wieder der 1,6 Liter Motor verbaut.
     
  12. andih

    andih 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich werd montag zum NL gehen und mal mit dem sprechen. Falls das nichts wird werd ich noch Bmw direkt anschreiben und mich mal bei nem Anwalt melden und dort mal nachfragen was er davon hält.

    werd euch auf dem laufenden halten
    vielen dank für die tips.

    ich bin einfach nur mega entäuscht!
     
  13. #13 BMW M1 Coupe, 15.01.2012
    BMW M1 Coupe

    BMW M1 Coupe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Entäuschung kann man verstehen, aber ein Anwalt ist nicht immer die Lösung.
    Der Händler hat das Auto nicht gebaut und eine Maschine kann mal kaputt gehen.
    Ich hab eben im Porsche Forum gelesen, dass ein 997 Carrera S bei 60tkm die Segel gestreckt hat.
    Sicherlich kein Trost aber es kann überall passieren.
     
  14. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich finde die 1000€ für einen neuen Motor jetzt nicht überzogen - was steht denn in den Garantiebedingungen? Sind ja auch schon über 100TKM, da gibts doch bestimmt eine SB-Staffelung?
     
  15. Is882

    Is882 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    …….und die motorschaden leuchte anging……..Wie sieht diese Leuchte aus:shock:
     
  16. #16 simon81, 23.01.2012
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Von der Garantie ausgenommen sind Verschleiß teile, oder? Und ein kupplung bzw ein Motor ist davon nicht ausgenommen. Ich denke um 90% wirst nicht drum rum kommen. Das einzigstes was du machen kannst, schnapp dir denn Chef von der Hütte, und rede mit ihm. Erzähl ihm die Geschichte, falls du es nachweisen kannst, erzähl von der Anfang an defekten Kupplung. Wenn das Kfz gecheckt wurde, bevor du es erhalten hast, dann wurde es schlampig gecheckt. Weil eine kaputte Kupplung merkt man eigentlich.
     
  17. #17 nici356, 24.01.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Selber schuld joa, ist doch nicht jeder ein Sachverständiger. Wenn ich vom Händler kaufe sollte ich mich eigentlich drauf verlassen können. Ausserdem was ist bitte mit dem Gewährleistungsrecht. 1 Jahr auf gebrauchte Artikel gerade von einem Händler oder nicht???
     
Thema: 116i motorschaden nach 8 monaten! hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorschaden nach 8 monaten

Die Seite wird geladen...

116i motorschaden nach 8 monaten! hilfe - Ähnliche Themen

  1. [E81] BMW 116i 2011 Kontrollleuchte

    BMW 116i 2011 Kontrollleuchte: Hey Leute, ich besitze einen 116i E81 aus dem Jahr 2011. Ich habe folgendes Problem: Ab und zu, meisten nachdem ich ein paar Meter gefahren bin...
  2. 116i Bj. 2005 Elektronikprobleme

    116i Bj. 2005 Elektronikprobleme: Moin, ich habe folgende Probleme mit der Elektronik...was könnte es sein? Batterie? Ich bin ganz ehrlich, ich bin ein absoluter Laie was Autos...
  3. Hilfe Bluetooth Audio

    Hilfe Bluetooth Audio: Hallo, ich habe in der Suchfunktion leider nicht den passenden Thread gefunden. Ich habe in meinem 1er ein Business CD Radio verbaut. Ich möchte...
  4. Hilfe bei Suche

    Hilfe bei Suche: Hallo Leute, ich bin neu hier und es wäre super wenn ihr mir helfen könntet! Ich suche verzweifelt nach dieser Felge! Wäre super wenn ihr mir...
  5. Upgrade Turbolader 116i

    Upgrade Turbolader 116i: Hallo zusammen, Ich möchte mir nun einen Upgrade Turbolader zulegen, hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen?...