[F20] 116i M135i Stock Auspuff ohne Diffusor

Diskutiere 116i M135i Stock Auspuff ohne Diffusor im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, Ich fahre zurzeit einen BMW 116i F20 Bj. 2012 Stage 2 Tuning mit HJS ECE Downpipe auf 235ps/320nM. Da ich zurzeit zufrieden bin,...

  1. #1 DrivingBack, 07.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2020
    DrivingBack

    DrivingBack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Ich fahre zurzeit einen BMW 116i F20 Bj. 2012 Stage 2 Tuning mit HJS ECE Downpipe auf 235ps/320nM. Da ich zurzeit zufrieden bin, würde ich gerne den M135i Stock Auspuff an meinem 116i anbringen. Die Eintragung kostet laut TÜV/DEKRA 75€ was eigentlich ganz ok ist. Bin extra hingefahren und hab nachgefragt. Den M135i Stock Auspuff habe ich für lasche 60€ gekauft. Da mein 116i kein M Paket hat, brauche ich einen Diffusor weil der M135i Auspuff ja Duplex hat. Nur das Problem ist, ich kann bei der Heckstoßstange den Diffusor nicht abmachen. Ist ja schließlich kein M Paket. Dann bin ich auf das hier gestoßen:

    https://dein-sportauspuff.de/bastuck-heckschuerzenansatz-in-schwarz-bmw-1er-f20-f21-bis-bj-2015-fuer-vor-facelift-modelle-ohne-m-paket.html

    Verstehe ich das richtig das es ein Ansatz ist den man einfach dransetzt? Dann müsste man nur noch Rechts eine Kerbung reinmachen an meiner Stoßstange die man sowieso nicht sieht weil der Ansatz davor ist. Somit würde es noch schön aussehen. Würde sogar viel Geld sparen bevor ich mir eine komplett neue Stoßstange hinten kaufe, oder? So sieht mein Heck aus:

    [​IMG]

    Wie man sehen kann, kann ich den Diffusor nicht abnehmen. Daher dieser Ansatz. Nur ich wollte fragen, ob ich das so richtig verstehe.
     
  2. #2 SilberE87, 07.06.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    6.129
    Zustimmungen:
    2.774
    Ort:
    Norddeutschland
    Der Einsatz passt. Die Eintragung ist in Deinem Fall nicht gültig, weil sie so nur für Zubehörabgasanlagen gilt, die selbst für das Fahrzeug zugelassen sind.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. cb7777

    cb7777 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    2.744
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Der Einsatz passt aber nur wenn man den vorhandenen rausschneidet/-flext, den kann man nicht einfach an den vorhandenen dranbauen, was wäre denn dann mit dem halbrunden Loch für das Serienendrohr??
     
  4. #4 DrivingBack, 07.06.2020
    DrivingBack

    DrivingBack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hm.. also müsste ich den anderen Ansatz komplett rausflexen und den anderen dran drüberbauen? Ich dachte ich kann einfach rechts ein Loch reinflexe weil man das sowieso nicht sieht wenn der Ansatz davor ist... Aber warum heisstn das Teil Heckschürzenansatz?
     
  5. cb7777

    cb7777 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    2.744
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Vemutlich weil es nach ausschneiden des jetzigen an das verbliebene Teil der Heckschürze angesetzt wird.
    Im Übrigen ist die Rohrführung - zumindest beim 140er ESD - sowohl von vorne kommend als auch bei den beiden Endrohren anders als bei den kleineren Motoren, d.h. die Endrohre liegen weiter innen, somit kannst Du wahrscheinlich auch den jetzigen, linken Ausschnitt leider nicht verwenden. Ich hoffe ich konnte das verständlich beschreiben.
     
    Dexter Morgan und DrivingBack gefällt das.
  6. #6 DrivingBack, 07.06.2020
    DrivingBack

    DrivingBack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hm... Dann muss wohl doch eine komplett neue Stoßstange her.. in Weiss...
     
  7. cb7777

    cb7777 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    2.744
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Nicht unbedingt. Frag doch erstmal beim Hersteller dieses Anbausatzes, wo geschnitten werden muss, wie befestigt wird etc.
    Kompl. Stoßfänger lohnt sich m.E. nicht, zumal die Adaption der unterschiedlichen Rohrquerschnittte auch nicht gerade so easy ist.
     
    DrivingBack gefällt das.
  8. #8 SilberE87, 15.06.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    6.129
    Zustimmungen:
    2.774
    Ort:
    Norddeutschland
  9. #9 Lyvondria, 15.06.2020
    Lyvondria

    Lyvondria 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hä wie? Drangesetzt? Hast mal nen Link da von dem Diffusor? Würde der M135i auch passen?
     
  10. #10 tiroler_f20, 15.06.2020
    tiroler_f20

    tiroler_f20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Ich kann euch leider auch nicht weiterhelfen, der Umbau wurde so bereits vom Vorbesitzer durchgeführt..:?
     
  11. #11 DrivingBack, 15.06.2020
    DrivingBack

    DrivingBack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Uncool :( Hab grade mal geschaut. Ich kann den Diffusor nicht abnehmen.. das nervt mich so hart... Der ist unten dran festgeschweißt...
     
  12. #12 tiroler_f20, 15.06.2020
    tiroler_f20

    tiroler_f20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Ich schau dir nach bei mir ob ich sehen kann wie es gemacht wurde, sobald hier der Regen aufhört und ich mich trocken unters Auto legen kann :daumen:
     
  13. HK

    HK 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Metzingen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    04/2020
    Vorname:
    Hendric
    Leute ist doch ganz simpel: Die vorhandene Stoßstange wird ausgeschnitten und der "Diffusor" drauf geklebt, genietet oder was auch immer ;) Und nein der vom M135i passt nicht bei Fahrzeugen ohne M-Paket.
     
Thema:

116i M135i Stock Auspuff ohne Diffusor

Die Seite wird geladen...

116i M135i Stock Auspuff ohne Diffusor - Ähnliche Themen

  1. [F20] LLK M135i an 116i

    LLK M135i an 116i: .... passt der Serien LLK vom M135i an einen 116i (02.2015) - sprich plug+play?
  2. Kann ich einen Diffusor vom M135i F20/21 VFL auf meinen 116i F21 montieren?

    Kann ich einen Diffusor vom M135i F20/21 VFL auf meinen 116i F21 montieren?: Hallo, da ich vor hab eine Auspuffanlage zu verbauen brauch ich eine neue Stoßstange da es natürlich beidseitig seln muss. Muss ich wirklich die...
  3. M135i ESD für N13 114i 116i 118i

    M135i ESD für N13 114i 116i 118i: Hallo, da ich nun meinen F20 verkaufe, bleibt der ESD übrig. Es ist ein originaler M135i ESD, der von einem Neufahrzeug stammt. Ich habe in...
  4. M135i ESD auf 116i bauen möglich ?

    M135i ESD auf 116i bauen möglich ?: Hallo Zusammen, ich hätte die Möglichkeit einen ESD vom M135i zu kaufen und auf meinen VFL 116i zu montieren. Es ist bereits das Rohr zum MSD...
  5. [F20] Laufende 116i === > M135i Projekt :)

    Laufende 116i === > M135i Projekt :): Hi Guys, this is Sertac from Turkei :) I just bought an "m sport" 1.16i Estoril blue car and in about a month I took some way from the beginning...