116i Leistungssteigerung

Diskutiere 116i Leistungssteigerung im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, mein netter 1er (116i E87 N45 Motor, Bj.: 2004) sieht zwar gut aus, hat aber leider nur 116 PS. Daher frage ich mich, ob man denn...

  1. #1 kellychris, 20.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Hallo Leute,

    mein netter 1er (116i E87 N45 Motor, Bj.: 2004) sieht zwar gut aus, hat aber leider nur 116 PS.
    Daher frage ich mich, ob man denn irgendeine zugelassene Leistungssteigerung vornehmen könnte. Ich habe ja schon von Chiptuning bei Benzinern gelesen, aber hat das schon irgendjemand ausprobiert ?

    Danke schonmal im voraus

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    IMHO sinnlos, wenn du irgendwelche spannenden Regionen erreichen willst. Bei Saugern rumspielen hat ned viel Leistungseffekt. Verkaufen, staerkeren kaufen ist die einzig sinnvolle Alternative.
     
  4. #3 kellychris, 20.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Das Problem ist dass ich in mein Auto schon einiges reingesteckt habe :-/
     
  5. #4 SilberE87, 20.03.2013
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Norddeutschland
    Klassische Fehlinvestition. User Voon hat recht.
     
  6. #5 Seiyaru, 20.03.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Falscher Bereich dieser ist für F20/F21 Modelle wenn möglich bitte verschieben
     
  7. #6 kellychris, 20.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Was sollte ich eurer Meinung nach machen, habe schon Alpine System verbaut, PP ESD, Angel Eyes nachgerüstet, PP 313 felgen und das M-Heck. :-/
     
  8. Aspe_

    Aspe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Wie immer gilt, idR wird dir (optisches) Tuning bei einem Wiederverkauf nur einen Bruchteil an Wertsteigerung bringen.

    Felgen wuerde ich versuchen gesondert los zu werden.
    Saugbenzinertuning bei einem 116i ist finanziell wirklich arg sinnlos.

    Ferner gilt was Seiyaru geschrieben hat. ;)
     
  9. #8 kellychris, 20.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Ich kann es aber nicht verschieben, nur der Admin oder ?
     
  10. #9 SilberE87, 20.03.2013
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn Dir die Leistung zu wenig ist und Du das Fahrzeug wechseln möchtest: mir den PP-ESD geben. :wink:
     
  11. #10 jack_daniels, 20.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Die PP313 zusammen mit RFT-Reifen sind ordentliche Leistungsfresser, da sie einfach zu schwer sind!

    Was für reifen fährst du vorne und hinten? Breite? Marke?

    Kurze Rechnung meinerseits:

    PP313 VA mit RFT 215/40 R18 = 24 kg
    PP313 HA mit RFT 245/35 R18 = 25 kg

    -> Wechsel auf Breyton GTS-R 7.5x18 mit 215/40 rundum = 18 kg

    Gesamtersparnis Radgewicht = 26 kg (ungefederte Masse)
    26 kg weniger ungefederte Masse entsprechen ca. 150 kg gefederte Masse.

    Dein Fahrzeug wird sich durch den Umstieg auf leichtere Räder 10-15% leistungsstärker anfühlen.

    Viel mehr machen lässt sich, wie schon von anderen User erwähnt, bei einem Sauger leider nicht.
     
  12. #11 kellychris, 20.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Ich hab genau die die du beschrieben hast, Dunlop Reifen.
     
  13. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.503
    Zustimmungen:
    973
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo

    zu Befehl :baehhh:


    und @TO,

    bei diesem Modell ist nichts mit Leistungsteigerung :eusa_snooty:
     
  14. #13 jack_daniels, 20.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Hast du mal verglichen, wie sich das Fahrzeug mit den 16" Winterräder im vergleich zu den 18" Sommerräder anfühlt?

    Spätestens in wenigen Wochen wirst du's feststellen. Die PP313 fressen gerade bei kleiner motorisierten Fahrzeugen unheimlich viel Leistung weg.
     
  15. #14 DEDE2005, 20.03.2013
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Die meisten Teile könntest du bei deinem neuen ja auch verwenden?! Sowohl Alpine, als auch die Felgen und auch das M-Paket.
    Würde das Auto zurückrüsten und den neuen dann mit den Teilen bestücken.. (Wenn er sie nicht schon hat.)
     
  16. #15 Sunneboy, 20.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2013
    Sunneboy

    Sunneboy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    bei einem sauger Motor allso dein. Würde Chipen nichts bringen. Allso wenig, wenn dann kannst du dir durch einen Sportauspuff mehr packen. wenn dann solltes du ein fächergrümer dir besorgen sportrennkatt und und natürlich ein endroh.
    dann kannst du kuken ob es zu so ein auspuff noch ein rennluftfilter bekommst steigerung so 10-15 ps und wenn du wirklich bisen geld hast kannst du dir auch noch ne schäfere nockenwelle hollen das bring 5-10 ps dann kannst du noch chipen dann krigesten vieleicht mitt den umbauten noch mal 15-20 ps das kosten nätürlich geld.

    zweite möglichkeit du findes ein tuning firma die dir aus dem 116i ein 118 i machen durch aufbohren das koste so 2000-3000 euro oder mehr

    PS: habe Lesserechtschreib schwäche
     
  17. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Lohnt alles ned .. das einfachste war einen Turbo draufzuklatschen ... da biste mit allen noetigen Hin- und hers dann wohl mit ca 10'000 Euro dabei .. .und hast n Auto, das von jedem Serien M135i nur noch die Ruecklichter sieht.

    Vergiss es einfach. Entweder faehrst du jetzt dein Alpinaradio weiter im 116i spazieren oder verkaufst und holst dir was staerkeres. Mit jammern kommste jedenfalls nirgendwohin :)
     
  18. #17 kellychris, 21.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Danke, aber ich würde eher gerne im Rahmen des zulässigen bleiben :-/, außerdem habe ich das Geld nicht dafür, bin nur Schüler.
    Trotzdem Danke
     
  19. #18 Sunneboy, 21.03.2013
    Sunneboy

    Sunneboy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja dann nuste echt wartenbdas du mehr geld hast allso viel geht da nicht sonst sorry kann ich dir leider nicht weiter helfen
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kellychris, 21.03.2013
    kellychris

    kellychris 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Vorname:
    Christoph
    Ja aber nehmen wir mal an, dass ich PP ESD, Alpine Hifi Sound System rausnehme. Dann würde ich das Auto verkaufen, die Frage ist, wie viel ich dann noch bekomme. Ich schätze mal 10.000 €. Mein Auto ist in gutem Zustand und hat 60.000 Km. Ich würde mir anschließen einen 120d um 12.200 kaufen mit 169 PS. Fehlen mir schon mal 2.200 auf das neue Auto. Den PP ESD kann ich auch nicht draufhauen da der für einen Benziner ist und nicht für einen Diesel.

    Kleine Zwickmühle die ich hier habe.
     
  22. #20 I_///M_Alpinweiss, 21.03.2013
    I_///M_Alpinweiss

    I_///M_Alpinweiss 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Steffi
    Also ich würde mal sagen, dass 10.000€ für ein fast 10Jahre alten 116i ein bisschen viel sind. Weiß zwar nicht was du alles so für Sonderausstattungen drin hast aber ich glaube das bewegt sich eher so zwischen 8.000 - 9.000€. Auch wenn du ziemlich wenig runter hast.

    Dir bleibt nur übrig dich noch ein bisschen mit deinem jetzigen zufrieden zu geben oder du musst dir dein neues Auto finanzieren. Da würde ich aber lieber noch ein bisschen sparen anstatt unnötig Geld für Zinsen rauszuhauen.

    Egal wie man es dreht und wendet, mehr Leistung = mehr Geld.
     
Thema: 116i Leistungssteigerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116 steigerung um 50 nm

    ,
  2. bmw 116i leistungssteigerung

    ,
  3. leistungssteigerung bmw 116 i

Die Seite wird geladen...

116i Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

  1. [F20] 116i, Garantie, Service Inklusive

    116i, Garantie, Service Inklusive: Ich verkaufe meinen unfallfreien 116i mit 136 PS, EZ 5/12 mit aktuell etwa 73400 km (Fahrzeug wird noch gefahren). Es handelt sich um eine Urban...
  2. Waren M-Sitze (Stoff) Bestandteil des M Pakets beim 116i aus 8/2009?

    Waren M-Sitze (Stoff) Bestandteil des M Pakets beim 116i aus 8/2009?: Hallo liebe Kenner der Materie! Ich berate gerade einen Freund beim Kauf eines 1er der ersten Generation und habe dazu folgende Frage. Besichtigt...
  3. Motor 116i - N43B16A, 90kW

    Motor 116i - N43B16A, 90kW: Hallo alle, Ich Suche motor für Meine FL e87 bj.06/2008 (Meine mit lagerschaden, Kette Neu vor 14000km) motorcode N43B16A, 90kW 1599ccm Danke,...
  4. Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung

    Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung: Hi, habe mal die Frage ob man neben der obligatorischen TÜV Abnahme auch noch die Versicherung informieren muss, wenn eine Leistungssteigerung vom...
  5. Leistungssteigerung in Hamburg

    Leistungssteigerung in Hamburg: Moin liebes Forum, nachdem mir nun leider bei 44.000km die Kupplung abgeraucht ist, wurde gleich eine stärkere verbaut. Jetzt könnte der 1er...