[E87] 116i, e87, 13 Monate, 23000km... Résumé ..

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von danthefur, 06.05.2012.

  1. #1 danthefur, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    danthefur

    danthefur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Daniel
    Wie der Titel schon sagt, habe ich mir vor 13 Monaten einen E87 (116i, BJ.2008) gekauft.

    Kurz zu meiner Person: ich bin kein BMW-Fanboy und für mich ist das Auto nur ein Auto ;) Da es sich um ein Alltagsfahrzeug handelt wird nicht viel investiert (außer normaler Service). Täglich Weg (hin+zurück) zur Arbeit: ~60km

    Seither bin ich 23.000km gefahren (dieses Jahr werden es weniger) und möchte nun einmal die Zeit Revue passieren lassen :)

    Nach dem Kauf habe ich noch Tempomat und Multifunktion nachrüsten lassen (Kostenpunkt 590€) und Winterreifen auf 17“ Felgen gekauft (gebraucht 550€). Mehr wurde und wird nicht gemacht.

    Zum Positiven:
    Innenraum: Das Auto ist wirklich gut verarbeitet. Ich sitze des Öfteren in VWs oder Audis (Fahrer und Beifahrer) und muss sagen, dass mir besonders VW negativ aufgefallen ist. Aber auch Audis machen nicht so einen "robusten" Eindruck.

    Funktionen und Ergonomie (Tempomat, Sitzheizung etc.) wurden perfekt (!) umgesetzt.

    Verbrauch: mit 6,9 – 7,5l (ja nach Fahrprofil) sehr sparsam.

    Karosserie: Auch nach einem Jahr finde ich das Auto sehr schön. Qualitativ keine Beanstandungen. Kofferraum reicht mir persönlich völlig.

    Zum Neutralen:
    Das Fahrwerk ist wirklich verbesserungswürdig. Harte Stöße werden 1:1 an die Karosserie weiter gegeben. Das kann die Konkurrenz besser.

    Hifi: Business-Radio und standard Hifi-System sind wirklich gerade einmal ausreichend für normalen Musikgenuss. Bin des Öfteren mit dem Alpine am lieb äugeln.. aber 500€ sind mir es nicht wert. Muss halt reichen…

    Kupplung:. Kurz nach dem Kauf ist mir das rupfen schon aufgefallen. Der freundliche BMW-Mitarbeiter hat sich sehr bemüht, aber leider war bei BMW München nichts zu erreichen. Keine Kulanz. Also wurde die alte Kupplung wieder eingebaut. Aktuell 61.000km und die Kupplung tuts immer noch (ich habe mich daran gewöhnt). Allerdings ist absehbar, dass irgendwann ein Tausch erfolgen sollte (Kostenpunkt ~1000€). Schade, aber wenn dies bei ca. 80-90.000km erfolgen soll, dann bewerte ich das eher „neutral“…

    Motor: 1,6l mit 122ps. Keine Rakete. Beim „klang“ kann man froh sein, dass der Motor so gut gedämmt ist :) und seidenweich läuft er auch nicht gerade ..allerdings… siehe Verbrauch.

    Ebenfalls neutral bewerte ich, dass bei ~40.000km alle Injektoren, Zündkerzen und etc wegen des bekannten „Ruckelns“ getauscht wurden. Positiv hervorzuheben ist, dass alles (!) auf Kulanz erledigt wurde. Sogar einen Leihwagen habe ich gratis erhalten. Ebenfalls ein großes Plus an den Händler (Autohaus Tekken). Seither alles ohne Probleme :)

    Negativ:
    Tatsächlich nichts. Technische Probeleme kann jedes Auto haben.

    Würde ich den 1er E87 nochmal kaufen? Ja :)

    Würde ich einen mit mehr Ausstattung kaufen? Ja… Xenon und Automatik waren damals einfach nicht drin ;)

    Würde ich einen anderen Motor wählen? Natürlich wäre mir ein 135i am liebsten :D aber wie gesagt…es ist ein Alltagsfahrzeug. „Spaßfahrzeug“ kommt wenn ich eine Doppelgarage habe ;) Diesel wird eh immer teurer…und die Charakteristik find ich nicht so toll.

    Würde ich den Nachfolger (F20) kaufen?
    Ich denke eher nicht (obwohl ich das Design schick finde). Einzig die 8-Gang-Automatik finde ich extrem geil. Sonst ist mir das Ding irgendwie zu „fett“ (wie der e87 mit seinen 1320kg eig. auch;) ). Hoffe das BMW bei den nächsten Modellen da mehr Leichtbau betreibt..

    Fazit:
    Ich bin zufrieden. Für die nächsten 3 -4 Jahre wird dies mein (hoffentlich) treuer Begleiter! Und ich geh ihn nun waschen….:winkewinke::aufgeregt:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ringelpiez, 06.05.2012
    Ringelpiez

    Ringelpiez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Kann ich unterschreiben. Sehe das genau wie du. Wenn du normale Reifen drauf hast, also keine Runflat´s, dann ist das Fahrzeug auch nicht mehr ganz so zitterig. Was ich aber cool finde ist, dass man gerade bei Bodenwellen merkt wie steif die Karosserie ist. Spricht für die den Wagen!
    Ich habe den gleichen Wagen als E81 mit deiner geliebten Automatik. Kann ich nur empfehlen. Auch bei der vermeintlich kleinen Maschine. Habe einen Durchschnittsverbrauch von 7,2l. Da kann man wirklich nicht meckern.

    Allerdings bin ich bei einer Sache nicht der Meinung. Ich finde gerade was Innenraumqualität angeht beim 1er, kann BMW mal einen Golf oder A3 als Vorbild nehmen.
    Beim neuen F20 sind sie aber wieder gleichauf.

    Dennoch freue ich mich jeden Tag über das Auto :)
     
  4. #3 alpina1990, 07.05.2012
    alpina1990

    alpina1990 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Freddy
    Schöne Beschreibung, gefällt mir sehr gut und ist zu 100% war, Thema Fahrwerk ist ein BMW da muss das irgendwie sein, du fährst aber ohne M-Fahrwerk, oder?

    LG
     
  5. #4 danthefur, 09.05.2012
    danthefur

    danthefur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Daniel
    @ringelpiez: sicherlich ein sehr subjektives Thema ;)

    @ alpina: nein, ich fahre das normale Fahrwerk.

    Werde allerdings, wenn meine Sommerreifen auf sind, auf Non-Runflat wechseln. Soll ja helfen....

    Schön wären auch leichtere Felgen.. aber für meine 141 bekomme ich sicher gerade einmal die hälfte was OZs o.ä. kosten ^^
     
  6. #5 danthefur, 28.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2013
    danthefur

    danthefur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Daniel
    [​IMG]

    heute auf 16 Zoll Autec Wizard gewechselt. Mit Winterreifen (non-rft). Gewicht pro Felge: 7,2kg

    Ergebnis:

    Wahnsinn! das Fahrzeug fährt sich viel agiler (Lenkung, Anfahrt etc.).
    Natürlich ist es jetzt nicht nicht schneller o.ä.... aber definitiv spürbare positive Veränderungen :)

    Btw: 80.000km und immer noch keine weiteren technischen Probleme. Tüv problemlos bekommen.
     
  7. #6 diggnboy, 29.09.2013
    diggnboy

    diggnboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Köln
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Dave
    Spritmonitor:
    Hiho
    Felgen sehen gut aus. Hab die auch im Blick ;)
    Hast 195er oder 205 Reifen genommen?
     
  8. #7 Giratze007, 29.09.2013
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    sehr schönes resume
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 danthefur, 29.09.2013
    danthefur

    danthefur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Daniel
    @diggnboy: 205er Falken ... waren die günstigsten (670€ all-in bei reifen.com).
    @giratze: danke.

    btw. ich fahre immer noch mit der gleichen Kupplung. Ruckeln zwar noch vorhanden, aber man hat sich dran gewöhnt und schlimmer ist es auch nicht geworden.
     
  11. #9 danthefur, 19.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2013
    danthefur

    danthefur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Daniel
    [​IMG]

    eigentlich wollte ich nichts dran machen... aber mit dem DKS hab ich schon lange geliebäugelt und da sich das Auto als sehr zuverlässig erwiesen hat, hat er sich bissel extra verdient .... hat sich gelohnt finde ich :)

    dazu kam ne Auspuffblende und neuer Heckwischer (danke an Marc aka Forumshändler).
     
Thema:

116i, e87, 13 Monate, 23000km... Résumé ..

Die Seite wird geladen...

116i, e87, 13 Monate, 23000km... Résumé .. - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  3. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  4. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  5. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...