[E87] 116i 2.0i mit leichtem Tickern

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von AOG, 15.03.2015.

  1. AOG

    AOG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Moin Moin,

    ich hab mir vor einigen Wochen einen 116i aus 2009 mit 26.000km zugelegt.
    Ich habe leider erst hinterher in den Foren über die grauenhafte Steuerkettenproblematik gelesen. Ich hätte es besser wissen sollen, bin ich doch auch noch in anderen Markenforen unterwegs.

    Ursprünglich komme ich aus der SAAB-Ecke. Dort halten Steuerketten in der Regel ein Leben lang. Beim Fremdmotor sah das durchaus auch mal anders aus, aber selbst dort war es Jammern auf hohem Niveau.

    Nun bin ich im Grunde sehr zufrieden mit dem Motor und dem Auto. Aber wie das immer so ist: Liest man mal von solchen Problemen, hört man das Gras wachsen.

    Ab und an höre ich ein wirklich leises, drehzahlabhängiges Tickern. Mal ist es da, mal nicht. Man kann das nicht wirklich reproduzieren. Ich würde es aus alter Erfahrung als ein wirklich ganz leises Tickern beschreiben, dass an einen alternden Hydrostößel erinnert.

    Ich war mit diesem Geräusch bei BMW, und nach einer Probefahrt meinte der Meister, dass er nichts hören könne, was ihm Sorgen bereiten würde. Weder ein Rasseln noch Schleifen. Man könne prophylaktisch den Kettenspanner tauschen, aber der Motor hätte bereits den verbesserten.

    Nun habe ich durchaus schon gelesen, dass der 2.0i eine DI hat und daher zum Nageln neigt. Nun ist mir durchaus schon aufgefallen, dass der Motorklang nicht wirklich der leiseste ist und eben ziemlich....naja....vierzylindrig ist, aber von einem Rasseln oder Schleifen ist weit und breit nichts zu hören. Nur eben dieses entfernte, ganz leise Tickern, dass sich hin und wieder einstellt. Könnte das von den Piezo-Injektoren kommen oder generell am DI-Prinzip liegen.

    Kennt jemand dieses Geräusch? Höre ich das Gras wachsen oder ist das ein erstes Alarmzeichen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.212
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ist die Direkteinspritzung (glaub ich), aber auf alle Fälle tickern sie alle wie eine Nähmaschine, vorallem im kalten Zustand.
     
  4. #3 rausfahrer, 16.03.2015
    rausfahrer

    rausfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Servus,

    ja, Internetforen fördern Neurosen. Wenn man nur lang genug darin liest, möchte man gar nicht mehr leben...
    BMW tickern und klappern schon immer. Hatte mein 321, später der E30, nun 116i original und 116i von 2012. Letzterer hat erst 32.000 km gelaufen, klingt lauter als manch Diesel anderer Hersteller. Daran gewöhnen, Radio an oder Japaner bzw. Schweden kaufen...

    Gruß, der Ralf.
     
  5. AOG

    AOG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Männer, danke für die erste Ferndiagnose. Das beruhigt zumindest schon mal ein bisschen.
    Im Grunde liest man in den Foren meist von den Problemfällen, während der Großteil vielleicht sorglos unterwegs ist. Das liegt wohl in der Natur des Mediums: Es meldet sich häufig an, wer Hilfe bei Problemen sucht. Dann entsteht natürlich der Eindruck, dass das Produkt per se Müll ist.

    Insofern genieße ich jetzt erst mal Freude am Fahren.
     
  6. #5 Michel_xi, 17.03.2015
    Michel_xi

    Michel_xi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Michel
    Genau so ist es...

    Das Tickern von den Injektoren würde ich mal als "plastik-mässig" beschreiben.
    Auf jeden Fall ist es kein metallisches Tickern/Klappern.
    Habe ich bei meinem 1,6er auch. Abhängig von Aussen- und Motortemperatur mal mehr, mal weniger laut.

    Gruss,
    Michel
     
Thema:

116i 2.0i mit leichtem Tickern

Die Seite wird geladen...

116i 2.0i mit leichtem Tickern - Ähnliche Themen

  1. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  2. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  3. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  4. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  5. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...