116dA Testtag - Vergleich E87 118d VFL

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Thomas, 18.04.2012.

  1. #1 Thomas, 18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    So, jetzt gibts den ganzen Bericht im ersten Beitrag!


    Tag 1: 17Uhr abgeholt!

    So, hab ~50km mit dem 116dA runter den ich heut für 24 Stunden geholt habe. Hier das Fazit vom ersten Teil des Tests, morgen ist Alltagsbetrieb zur Arbeit dran.

    punktuelles Fazit:
    - Motor: ausreichend, sehr sehr ähnlich dem 118d VFL
    - Getriebe: Sehr schön, Schaltvorgänge ab 2 zu 3 kaum spürbar, 1 zu 2 etwas deutlicher zu spüren. Schlicht ein Traum und für mein nächstes Fahrzeug Pflichtoption!
    - Modi Eco/Comf/Sport: Pedal- und Schaltverhalten ändert sich spürbar, vorallem von Eco Pro zu Sport, gefällt mir, Eco pro reicht im Alltag total aus!
    - Wagen hat kein Radio Pro, idiotisch, Einstellungen sind ein Krampf wie früher (bei meinem E87.. ;))
    - Variable Sportlenkung: Verdammt! Ich dachte die kann nicht soviel gescheiter sein wie die normale/Servotronic, und ich habe mich geirrt. Sie kommt sehr sehr nah die mechanische Lenkung vom VFL. Jetzt müsste ich die auch noch in die Konfig quetschen, was nicht geplant war!

    Ansonsten unterscheidet sich der Wagen nicht von dem F20 den ich schon gefahren bin, bis auf die Ausstattung. Fahrwerk ist immernoch um Welten komfortabler wie mein VFL Serien-FW, und m.M.n. auch wie das im E91 VFL meines Kollegen. Auch ist der Wagen besser gedämmt und fährt sich ruhiger.

    Zu den Mängeln:
    - Klappern: Nicht mal auf einem hardcore-Traktorspurrillen-Feldweg
    - Radioempfang: nicht schlimmer/schlechter als im E87 VFL Radio Business, sehr sporadisches Knacksen, aber wie gesagt, hab ich im E87 identisch.
    - hängende Lenkung: Konnte ich nicht gezielt nachstellen, bin aber auch nur ~50km davon 5 auf der BAB gefahren. Wagen ist EZ 10/11 und hat die var. SL.


    Tag 2: Zur arbeit, zurück und Rückgabe 17Uhr.


    Ergänzungen und Fazit nach meinem "zweiten" Tag mit dem Wagen:

    Heute stand meine tägliche Strecke zur Arbeit auf dem Programm, keine anderen Wege. Profil ist 20km einweg, erst 50% Land, dann 50% Stadt bzw. zurück andersrum. Und dann halt vom mir zum Händler.

    Getriebe: Ein Traum, immer noch! Und im Stadtverkehr umso mehr! Bei der Rückgabe hätt ich das am liebsten in meinen eingebaut :D.

    Motor: Immer noch völlig ausreichend für mich, gerade im Pendelbetrieb.

    bekannte Probleme: Konnte keines der hier im Forum um Umlauf befindlichen Probleme nachstellen/nachvollziehen. Radioempfang war ok, variable Sportlenkung sehr gut, geklappert hat nichts, der Tempomat schaltet nicht nutzlos hoch, Alles bestens!

    Verbrauch: In Summe habe ich gestern Abend und heute ~120km mit dem Wagen absolviert, 70% der Zeit im Eco Pro Modus, 25% im Comfortmodus und 5% nur kurz für Sprints / zum Überholen in Sport oder Sport+. Verbrauch laut BC (vorher resettet) lag am Ende bei 5.5 Litern auf 100km. Gestern nach ~60km mehr den Sport-Stints lag er bei 5.8, heute im Alltagsbetrieb ist er dann auf die weiteren 60km gefallen auf besagte 5.5 bis zur Rückgabe, was 5,2 Liter für den Teil heute entspricht. Im täglichen Betrieb bei meinem Fahrprofil sind das also - wenn der BC-Wert stimmt - 1,3 Liter weniger als mein 118d VFL! Selbst mit 5,5l gerechnet sind das im Monat bei mir 15-20€ Spritkosten weniger.

    Diverses: Heute früh hatte es nur 1°C und es hatte die Nach Frost, also habe ich das erste Mal in meinem Leben eine Sitzheizung testen dürfen. Was ich bis gestern als nettes aber eher verzichtbares Extra auf meiner Liste hatte, hat sich heute früh 3 Minuten nach dem Losfahren einen Stammplatz in einer potentiellen Konfiguration gesichert :grins:.


    Fazit des Tests und Vergleichs zum 118d VFL:

    Der F20 ist, was ich schon vorher wusste, ein großer Schritt in Sachen Komfort, Technik (Verbrauch) und Verarbeitung. Zwar ist das immer noch kein Fünfer bei starken Bodenwellen und auch das Plaste ist immer noch Plaste, aber es generell alles eine Klasse besser. Der Motor ist ja kein Neuer, aber in dem Wagen und mit dem Getriebe der direkte Ersatz für den 122PSer, bei bis zu 20% weniger Verbrauch. Allerdings ist das wohl auch auf den Facelift-E87 zu münzen, bis auf das Getriebe. Optisch ist er nach wie vor Geschmackssache, auf Arbeit hatte ich heute von "der sieht richtig gut aus" bis "irgendwie .. komisch" fast alles dabei, nur richtig hässlich fand ihn keiner.

    Mein nächster Wagen könnte sehr gut ein F20 sein.

    Grüße
    Thomas

    PS: Die 24h-Probefahrt hat mich nichts gekostet (auch keinen Sprit), man hat sogar meinen E87 gewaschen. Und ich war bei dem AH noch nie Kunde!

    Bilder:

    Album: https://plus.google.com/u/0/photos/102332407626819084040/albums/5732800882698780641

    Eine kleine Auswahl:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    MfG
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TheFox

    TheFox 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gilching
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Morgen Thomas,

    das Bild in der Unterführung ist ja mal der Knaller, geiler gehts nicht! Das TFL ist echt gelungen...

    Wo sind die Bilder genau entstanden? Bei Google+ sehen manche so aus, als wären sie zwischen Darmsheim und Döffingen entstanden!?

    Greetz
    DerFox
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Die Bilder sind alle neben der B295 nach Weil der Stadt in Richtung Calw entstanden, einmal kurz nach dem Ort wo der kleine rechts Parkplatz abgeht, und die mit der Unterführung grob 1km später auf der linken Seite runter (kurz vorm Abzweig Simmozheim). Der Tunnel ist unter der B295.
     
  5. #4 luk_nuts, 19.04.2012
    luk_nuts

    luk_nuts 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Genève
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Super Bericht, super Bilder!

    und bin eigentlich in allen Punkten mit dir einverstanden ;)

    Jetzt musst du ihn dir nurnoch holen :)
     
  6. #5 DonMario, 19.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
    DonMario

    DonMario 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Mario
    super bericht und super fotos!

    das da...

    ...gefällt mir fast am besten!

    freu' mich wie sich täglich mehr leute für den wagen begeistern :)

    tante edit sagt:

    dieser juicy-ghetto-booty... ein HAMMER! :D

    [​IMG]
     
  7. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Danke. Für alle nicht angesprochenen Bereiche des Fahrzeugs gilt im Groben und Ganzen mein letzter, ausführlicherer, Fahrbericht vom 116i:

    http://www.1erforum.de/der-neue-1er-bmw/fahrbericht-f20-116i-81183.html

    Daher habe ich den hier etwas kürzer gehalten.
     
  8. #7 Thomas, 19.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ergänzungen und Fazit nach meinem "zweiten" Tag mit dem Wagen:

    Heute stand meine tägliche Strecke zur Arbeit auf dem Programm, keine anderen Wege. Profil ist 20km einweg, erst 50% Land, dann 50% Stadt bzw. zurück andersrum. Und dann halt vom mir zum Händler.

    Getriebe: Ein Traum, immer noch! Und im Stadtverkehr umso mehr! Bei der Rückgabe hätt ich das am liebsten in meinen eingebaut :D.

    Motor: Immer noch völlig ausreichend für mich, gerade im Pendelbetrieb.

    bekannte Probleme: Konnte keines der hier im Forum um Umlauf befindlichen Probleme nachstellen/nachvollziehen. Radioempfang war ok, variable Sportlenkung sehr gut, geklappert hat nichts, der Tempomat schaltet nicht nutzlos hoch, Alles bestens!

    Verbrauch: In Summe habe ich gestern Abend und heute ~120km mit dem Wagen absolviert, 70% der Zeit im Eco Pro Modus, 25% im Comfortmodus und 5% nur kurz für Sprints / zum Überholen in Sport oder Sport+. Verbrauch laut BC (vorher resettet) lag am Ende bei 5.5 Litern auf 100km. Gestern nach ~60km mehr den Sport-Stints lag er bei 5.8, heute im Alltagsbetrieb ist er dann auf die weiteren 60km gefallen auf besagte 5.5 bis zur Rückgabe, was 5,2 Liter für den Teil heute entspricht. Im täglichen Betrieb bei meinem Fahrprofil sind das also - wenn der BC-Wert stimmt - 1,3 Liter weniger als mein 118d VFL! Selbst mit 5,5l gerechnet sind das im Monat bei mir 15-20€ Spritkosten weniger.

    Diverses: Heute früh hatte es nur 1°C und es hatte die Nach Frost, also habe ich das erste Mal in meinem Leben eine Sitzheizung testen dürfen. Was ich bis gestern als nettes aber eher verzichtbares Extra auf meiner Liste hatte, hat sich heute früh 3 Minuten nach dem Losfahren einen Stammplatz in einer potentiellen Konfiguration gesichert :grins:.

    Fazit des Tests und Vergleichs zum 118d VFL:

    Der F20 ist, was ich schon vorher wusste, ein großer Schritt in Sachen Komfort, Technik (Verbrauch) und Verarbeitung. Zwar ist das immer noch kein Fünfer bei starken Bodenwellen und auch das Plaste ist immer noch Plaste, aber es generell alles eine Klasse besser. Der Motor ist ja kein Neuer, aber in dem Wagen und mit dem Getriebe der direkte Ersatz für den 122PSer, bei bis zu 20% weniger Verbrauch. Allerdings ist das wohl auch auf den Facelift-E87 zu münzen, bis auf das Getriebe. Optisch ist er nach wie vor Geschmackssache, auf Arbeit hatte ich heute von "der sieht richtig gut aus" bis "irgendwie .. komisch" fast alles dabei, nur richtig hässlich fand ihn keiner.

    Mein nächster Wagen könnte sehr gut ein F20 sein.

    Grüße
    Thomas

    PS: Die 24h-Probefahrt hat mich nichts gekostet (auch keinen Sprit), man hat sogar meinen E87 gewaschen. Und ich war bei dem AH noch nie Kunde!
     
  9. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    genau so muss das sein :daumen:!

    ich hab auch noch nie was für ein auto/probefahrt bezahlt... egal ob bmw/audi/porsche/mercedes/etc.
     
  10. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Super, schöner Bericht! Ich freue mich auch schon wie in kleines Kind auf meinen.

    Und anscheinend wird Deutschland zum Automatik Land, sehr schön!:daumen:
     
  11. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich verbringe inzwischen die hälfte meiner gefahrenen Kilometer im Stadtverkehr, oder im Städtischen Großraum wo auch außerorts viele Ampeln sind. Ich habe einfach für den Alltag keinen Bock mehr auf Schalten, auch wenn ich bis vor wenigen Jahren noch Schaltgetriebe verteidigt habe. Aber inzwischen bin ich älter und die Automaten besser .. :D
     
  12. br403

    br403 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Vorname:
    Axel
    Geht mir genauso, hier in München ist entweder in der Stadt Stau oder Stop and Go oder auf der Autobahn. Vor zwei Jahren hätte ich noch gelacht über Automatik;)
     
  13. #12 metallic2010, 20.04.2012
    metallic2010

    metallic2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Thomas,

    schöner Bericht und klasse Fotos. Ich kann deinem Bericht nur zustimmen und fahre den F20 mit vergleichbarer Ausstattung und bin bestens zu frieden. Den Spritverbrauch kann ich bestätigen.

    VG Metallic
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hi,

    dein test und die erfahrungen entsprechen meinen erwartungen (was haste an den pasten und plasten auszusetzten? im 5er doch nicht anders...mit ausstattung).

    dan wünsch ich dir, dass dein möglich kommender F20 schon etwas nachgereift ist und somit auch für das tägliche nervenköstüm mit problemen aller art den schongang einlegt.

    wann war das teil hergestellt und wieviel km drauf?

    gruß
     
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Der Wagen war Ez 30.10.2011 und hat in meiner Hand die 7000er Marke geknackt.
     
Thema: 116dA Testtag - Vergleich E87 118d VFL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 116da f20

    ,
  2. bmw 118dvfl test

Die Seite wird geladen...

116dA Testtag - Vergleich E87 118d VFL - Ähnliche Themen

  1. Mein 118d F21 LCI

    Mein 118d F21 LCI: [ATTACH] Hallo zusammen! :winkewinke: Wurde jetzt doch ein 118d F21 Baujahr 05/2015, 150 PS, Schaltgetriebe, in Mineralweiß metallic bei mir....
  2. Mein 118d

    Mein 118d: Hallo zusammen! :winkewinke: Wurde jetzt doch ein 118d F21 Baujahr 05/2015, 150 PS, Schaltgetriebe, in Mineralweiß metallic bei mir. Kann man den...
  3. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  4. Suche Spiegelkappe rechts 118d E87

    Suche Spiegelkappe rechts 118d E87: Hallo, ich suche eine rechte Spiegelkappe für meinen 118d. Am Besten in Spacegrau, wenn nicht ist auch nicht so schlimm, dann muss ich sie noch...
  5. [E87] Geräusche 118d e87 vfl 122PS

    Geräusche 118d e87 vfl 122PS: Servus, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein 1er gibt sehr auffällige und laute Geräusche von sich, die offensichtlich vom hinteren...