116d zieht leicht nach rechts

Diskutiere 116d zieht leicht nach rechts im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin, ich hab eine Frage bzgl. meines gerade als Premium Selection gekauften 116d. Ich bin heute morgen beim drehen ganz vorsichtig mit...

  1. #1 Whiskey85, 21.04.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    ich hab eine Frage bzgl. meines gerade als Premium Selection gekauften 116d. Ich bin heute morgen beim drehen ganz vorsichtig mit eingedrehtem Lenkrad einen einen Bordstein hoch. Hat man natürlich gemerkt, war aber nicjt schlimm (kam anders nicht raus).
    Jetzt mein ich, dass der Wagen auf der Autobahn die Spur schlechter hält bzw. leicht nach rechts zieht.
    Das allerdings auch nur, wenn ich bei ca. 110km/h aufwärts die Hände vom Lenkrad nehme. Straße wwr gerade, trocken und eben, Luftdruck der Reifen ist gleich.

    Bin ich da zu penibel?

    Gruß

    Martin
     
  2. #2 Whiskey85, 21.04.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    So hab den Reifendruck nochmal gecheckt, zieht unverändert nach rechts. Würde mal schätzen, dass ich, wenn ich (logischerweise) die Hände vom Lenkrad nehme in 200m bei 120 km/h einen kompletten Spurwechsel machen kann.
    Kann das auch an Fahrrillen liegen bzw. habt ihr das auch?
    Kurze Rückmeldung von jemand der Ahnung hat, würd mir echt sehr helfen.

    Danke vorweg und Gruß

    Martin
     
  3. #3 Sixpack66, 21.04.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.826
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Natürlich kann das bei ausgeprägten Spurrillen vorkommen. Manchmal ist das jedoch der Fahrbahn nur schwer anzusehen. Durch LKW ist die rechte Spur i.d.R. schlimmer.
    Wenn man auf verschiedenen Autobahnstücken getestet hat und immer zum gleichen Ergebnis kommt, sollte man noch mal zum Händler und vermessen lassen.
     
  4. #4 Whiskey85, 21.04.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Händler ist leider 300 km fast weg. Reicht auch ne Achsvermessung bei ATU um Klarheit zu bekommen oder würdet ihr mir da eher abraten? Wär sicher der Günstigste Weg Klarheit zu bekommen.

    Gruß

    Martin
     
  5. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Bei Premium Selection musst du nicht zu dem Händler bei dem du das Auto gekauft hast, es reicht auch ein Händler in deiner nähe welcher Premium-Selection Partner ist (Info).

    Zum eigentlichen Problem, nen Auto sollte das abkönnen wenn man vorsichtig auf nen Bordstein fährt, von daher mal Messen/überprüfen lassen, vielleicht wurde vorm Fahrzeugverkauf noch eine Wartung/Reparatur gemacht und irgendwas dabei nicht ordentlich wieder fest geschraubt worden.

    mfg Chri
     
  6. #6 Whiskey85, 21.04.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Dank Dir, aber ist sowas von Premium Selection überhaupt umfasst?
    Frag nur ob ATU dabei genauso gut ist. Die sind um die Ecke, kostet nur gute 50 Euro und wenn sie was feststellen könnte ich mich doch immernoch an den Händler wenden, oder?

    Dank Dir.

    Gruß Martin
     
  7. #7 spitzel, 22.04.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Also eine Achsvermessung wird dein Händler nicht übernehmen. Es sei denn du kannst einen Schaden glaubhaft machen welcher vor dem Kauf bestand.
    Von ATU würde ich die Finger lassen.
    Such dir lieber eine gute Reiefenwerkstatt nach Möglichkeit keine Kette.
    BMW langt da richtig zu. Mit Einstellungen wirst du kaum unter 300€ raus kommen.
    BMW schreibt aber vor das Fahrzeug zum vermessen vorzubereiten. Dafür sollten Gewichte auf den Fahrersitz und Kofferraum. Das wird oft nicht erfüllt und verändert die Werte enorm.
     
  8. #8 Whiskey85, 07.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    So, kurzes Update:
    Achsvermessung bei der BMW-Vertragswerkstatt machen lassen, angeblich stand das linke Vorderrad nicht ganz gerade.
    Das Prüfgutachten konnte mir angeblich nicht ausgedruckt werden, da der Drucker kaputt war. Warte seitdem drauf, dass mans mir zumailt...

    Ergebnis: Wagen zieht noch immer leicht nach rechts, jetzt steht aber auch das Lenkrad schief.
    Kostenpunkt: 250 Euro...
     
  9. #9 spitzel, 07.05.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Das mit dem Lenkrad würde ich reklamieren.
    Das mit dem nach rechts ziehen könnte jetzt auch vom Reifen kommen
     
  10. #10 Sixpack66, 07.05.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.826
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Bei einer professionellen*** Achsvermessung sollte u.a. das Lenkrad in Mittelstellung arretiert werden und das Fahrzeug mit Gewichten belastet werden.
    Erst dann geht es an die eigentliche Überprüfung/Einstellung.

    ***damit ist nicht nur der Preis gemeint.
     
  11. #11 Whiskey85, 15.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Hm, jetzt haben soe das zweite Mal nachgebessert und angeblich sind zwei Meister der Überzeugung, dass alles gut ist. Der Rechrszug liegt angeblich an Spurrillen auf der Autobahn. Nur hab ich das auf einer neuen Strecke ausprobiert und da wars auch nicht anders. Zumindest beim Hyundai meiner Freundin wird die Spur beduetend besser gehalten. Ausserdem fällts mir langsam schwer zu sagen, was gerade ist.
    Seh ich es richtig, dass die Kippschalter in Grundstellung beide gleich hoch sind? Gemessen daran ist das Lenkrad nämlich schief (auf dem Foto so gestellt, wie die Werkstatt meint, dass es die Mittelstellung ist).
    Was meint ihr?
    Gruß
     

    Anhänge:

  12. #12 spitzel, 15.05.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Schon erstaunlich das Fahrzeug bei so vielen in diesem Zustand auszuliefern. Dann müsste ja deren Wasserwaage für das Lenkrad zum fixieren defekt sein.
    Aber einen prüfbericht kann immer noch nicht gedruckt werden?
    Wurde denn nochmals eine eingangsmessung durchgeführt und das Fahrzeug im Höhenstand korrigiert?
    Mein F20LCI war ja ein Neuwagen oder läuft heute noch gerade aus.
    Nur das nachlaufen der Spurrillen nimmt langsam zu.
     
  13. #13 Whiskey85, 15.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Nein, angeblich ist noch kein Ersatz für den Drucker geliefert worden und das Achsvermesssystem hängt wohl auch nicht am Restlichen. Sobld ich was hab werd ichs posten.
    Angeblich ist die Achsvermessung nochmal überprüft worden als auch das Lenksystem. Aber das solle sich wohl im Bereich der Toleranz befinden. Seh ich ehrlich gesagt anders. Versteh auch nicht, wenn die Achsen doch olay sind, warum man das Lenkrad nicht einfach ein Zahnrad nach rechts setzt.
     
  14. #14 spitzel, 15.05.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Na dann lass es dir schriftlich geben, dass die Achsen in Ordnung sind und Geometrie innerhalb der Toleranz. Schließlich ist es ein Mangel den jeder Käufer hinterfragen wird und den Preis versucht zu drücken. Da brauchst du schließlich etwas in der Hand, dass es für BMW nur ein Komfort Mangel ist.
    Mit dem Ergebnis würde ich noch die BMW Kundenbetreuung in München konfrontieren.

    Dort hatte ich damals viel Unterstützung bekommen als die Steuerketten defekt waren
     
  15. #15 Whiskey85, 15.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Werd ich, bin trotzdem echt enttäuscht. Hab den Wagen vor gerade einmal einem Monat als Premium Selection gekauft, da erwarte ich dass der die Spur hält. Ich mess das morgen nochmal ab und teste das nochmal.
    Aber zur Ursprungsfrage zurück, die Kippschalter sind gleich hoch, oder?
     
  16. #16 CeterumCenseo, 15.05.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.665
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Nö, die Lenkräder sind alle so krumm, dass sie rund sind. :wink:

    Wenn die Werkstatt noch nicht mal das hin bekommt, dass das Lenkrad gerade steht, kann es nix werden.

    Geh lieber wo anders hin und zahl dafür, dann haste Ruhe.
     
  17. #17 BMWPeter, 15.05.2021
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    1.875
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Peter
    Möglich wäre, dass das linke Hinterrad einen grösseren Abrollumfang hat als das rechte. Ich hatte das Problem mal vor x Jahren bei einem Auto nach dem Aufziehen von neuen Reifen.
     
  18. #18 Whiskey85, 15.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Interessante Idee, trotzdem finde ich, könnte wenigstens das Lenkrad mal gerad eingestellt werden.
    Wirklich wissen werde ich es erst nach dem Wechsel aut die Winterreifen. :(
     
  19. #19 BMWPeter, 15.05.2021
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    1.875
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Peter
    Hast du keine Möglichkeit, die Reifenumfänge zu messen:
    Aufbocken und mit Massband messen oder
    Markierung am Reifen und am Boden und eine Radumdrehung fahren oder schieben und dann messen
     
  20. #20 Whiskey85, 15.05.2021
    Whiskey85

    Whiskey85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ich versuchs mal, aber hier im Wohngebiet ohme eigenen Parkplatz gar nicht so einfach. Trotzdem erklärt das nicht das Lenkrad und irgendwie erwarte ich auch, dass wenn ich 250 Euro für ne Achsvermessung zahle, alles nachher passt. Ist schon traurig, aber ich überleg mittlerweile mal zur freien Werkstatt meines Vertrauens zu fahren.
     
Thema:

116d zieht leicht nach rechts

Die Seite wird geladen...

116d zieht leicht nach rechts - Ähnliche Themen

  1. Filtersatz Wartungskit Inspektion S BMW 1er E87 E88 116d 118d 120d 123d N47

    Filtersatz Wartungskit Inspektion S BMW 1er E87 E88 116d 118d 120d 123d N47: [IMG] EUR 44,86 End Date: 23. Okt. 12:31 Buy It Now for only: US EUR 44,86 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Reifen Winterkompletträder BMW 1er 116i, 116d, 118i, 118d ab 03/2015

    Reifen Winterkompletträder BMW 1er 116i, 116d, 118i, 118d ab 03/2015: [IMG] EUR 275,00 End Date: 06. Nov. 08:34 Buy It Now for only: US EUR 275,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 9441865 Navi Navigationssystem BMW 1er (F20) 116d 85 kW 116 PS (03.2015-> )

    9441865 Navi Navigationssystem BMW 1er (F20) 116d 85 kW 116 PS (03.2015-> ): [IMG] EUR 354,95 End Date: 08. Okt. 10:41 Buy It Now for only: US EUR 354,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!

    F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!: Hallo, die Klima in meinem 1er hat plötzlich die Funktion eingestellt, ein paar Minuten zuvor ging nur mehr eine Seite, ich hab dann sofort...