116d während Fahrt ausgegangen, springt nicht mehr an

Diskutiere 116d während Fahrt ausgegangen, springt nicht mehr an im BMW 116d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; 116d E87 bei Tempo 50 einfach ausgegangen. Seit dem startet er nicht mehr. ACE meinte Steuerkette ist es nicht. Hat über 200.000 km. Hört sich an...

  1. #1 crazy-zebra, 01.08.2021
    crazy-zebra

    crazy-zebra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    116d E87 bei Tempo 50 einfach ausgegangen.
    Seit dem startet er nicht mehr. ACE meinte Steuerkette ist es nicht.
    Hat über 200.000 km.
    Hört sich an als ob er kein Sprit bekommt.
    Aber Kraftstoffpumpe läuft.
    Sprit ist auch im Tank ;-)

    Folgende Fehler werden angezeigt.
    Hat jemand eine Idee?

    20210731_190307.jpg
     
  2. #2 mehrfreudeamfahren, 01.08.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    479
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Kabelbruch oder ein Steuergerät kaputt?
     
  3. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Plusleitung / Pin an JBE Prüfen (lassen) ggf, Pin verbrannt
     
  4. #4 crazy-zebra, 02.08.2021
    crazy-zebra

    crazy-zebra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Habe Filmchen vom Öleinlass gemacht. Kann man hier was wegen der Steuerkette erkennen?
    Man hört auch wir er nicht startet.
     

    Anhänge:

  5. #5 crazy-zebra, 02.08.2021
    crazy-zebra

    crazy-zebra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Kann es die hochdruckpumpe sein?
    Aber raildruck 423 bar.
    20210802_201342.jpg
     
  6. 790FX

    790FX 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Halle (Saale) & Zwickau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Beim N47 sitzt die Steuerkette getriebeseitig und ist dementsprechend nicht über den Öleinlassstutzen zu sehen oder dergleichen.

    Wenn das ausgelesene stimmt, ist der Raildruck 18 Bar über dem Sollwert, was nicht schön ist aber für mein Verständnis heißt, die HDP baut Druck auf.

    Aber ich versuche mal der Reihe nach meine Gedanken zu schreiben:
    • Strom ist zumindest am Starter vorhanden, keine tote Batterie, Plusleitung zum Motorraum in Ordnung.
    • Diesel wird zur HDP befördert, der Vorförderdruck beträgt ~ 4 Bar. Das sollte in Ordung sein.
    • Die HDP arbeitet, es wird ein akzeptabler Raildruck angezeigt. Wie viel er beim Starten beträgt weiß ich nicht genau. Im Leerlauf selber sind es ~ 330 Bar.
    • Es ist schon sehr verdächtig, dass alle Fehlerspeichereinträge exakt den gleichen Km.-Stand haben. Es wird wie von @DomMuc beschrieben, wahrscheinlich ein Elektrik-/Elektronikproblem sein. Entweder Kabel, -Verbindung oder auch Sicherung defekt.
    Haben denn Funktionen/Bauteile, wie Fensterheber, Rückfahrlicht, Funktionszentrum Dach, Diebstahlwarnanlage, vorher schon nicht funktioniert?
    Hat das der ACE ausgelesen? Da hätte er eigentlich stutzig werden müssen.
     
  7. #7 crazy-zebra, 05.08.2021
    crazy-zebra

    crazy-zebra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Nein gefühlt kamen immer mehr Fehlermeldungen dazu!?
    Woran kann das liegen. Welche Sicherungen sollte ich den prüfen?

    Super, danke euch für eure Hilfe. Am Wochenende werde ich mich gleich dran machen.
     
  8. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    da du mit ista ausgelesen hast .. mach doch einfach was ista dir vorschlägt....
     
Thema:

116d während Fahrt ausgegangen, springt nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

116d während Fahrt ausgegangen, springt nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!

    F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!: Hallo, die Klima in meinem 1er hat plötzlich die Funktion eingestellt, ein paar Minuten zuvor ging nur mehr eine Seite, ich hab dann sofort...
  2. Hifi / CD-Radio für BMW 1er 116d Bj. 2009 #3

    Hifi / CD-Radio für BMW 1er 116d Bj. 2009 #3: [IMG] EUR 129,00 End Date: 02. Sep. 12:15 Buy It Now for only: US EUR 129,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Scheinwerfer belüften BMW 116d

    Scheinwerfer belüften BMW 116d: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob es beim Scheinwerfer eines BMW 1er 116d BJ.2012 eine Möglichkeit gibt den Scheinwerfer zu lüften ohne...
  4. E87 116d fl quietschen bei gerader fahrt

    E87 116d fl quietschen bei gerader fahrt: Hallo, ich bin seit ein paar Monaten stolzer Besitzer eine e87 116d bj 2011. Seit ca. 3 Wochen habe ich bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten...
  5. Suche jemanden der eine F2X 116d mit Box fährt

    Suche jemanden der eine F2X 116d mit Box fährt: Hallo Leute, fährt jemand von euch einen F20 oder F21 als 116d, der eine Tuningbox verbaut hat oder auch ein normales Tuning hat? Würde mir...