116d oder 118d Und welches Baujahr?

Diskutiere 116d oder 118d Und welches Baujahr? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe BMW Gemeinde, ich werde meinen 116i verkaufen, und möchte mir stattdessen einen 116d oder 118d kaufen. Meine Fragen dazu...

  1. #1 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe BMW Gemeinde,

    ich werde meinen 116i verkaufen, und möchte mir stattdessen einen 116d oder 118d kaufen.

    Meine Fragen dazu wären...

    Wieviel verbraucht der 116d/118d?
    Welches Baujahr wäre empfehlenswert?
    Auf welche Kinderkrankheiten muss ich beim Kauf achten?
    Welchen empfehlt ihr mir?

    Danke für eure Hilfe :winkewinke:
     
  2. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    s.o.
     
  3. #3 -20956-, 05.04.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    118d ist schon Pflicht, die 143PS (ab FL) sind schon nicht gerade spritzig und dann ist der 116d ja fast ne Gehhilfe. Empfehlen würde ich ab BJ 2008/09. Evtl. anschließend Kennfeldoptimierung durchführen. Krankheiten sind mir ab diesem BJ keine schwerwiegenden bekannt, was ziemlich häufig ist, ist jedoch die knirschende Mittelarmlehne. Hört sich zwar harmlos an, kann aber schwer nerven.
     
  4. #4 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Budget: 15-16000 (Achtung, bei uns im Ösiland sind die Autos teurer -.-)
     
  5. #5 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten! :)

    Ich denke aber das selbst der 116d für mich schon eine deutliche Steigerung vom 116i sein wird, oder? Der 116i ist ja wirklich sehr träge...

    Wieviel verbraucht ihr denn ca?
    Ich fahre hauptsächlich Kurzstrecken.
     
  6. #6 -20956-, 05.04.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    So eine große Steigerung würde ich mir da nicht erhoffen zwischen 116i und 116d. Ich verbrauche mit dem 118d 5,5-5,9l , je nach Fahrweise. Ich fahr hauptsächlich Landstraße ca. 90km unter Woche täglich. Den 118d würde ich als Mindestmotorisierung bezeichnen, auch der ist noch ziemlich schwach auf der Brust... Außerdem ist die Leistungsabgabe als langweilig zu bezeichnen.
     
  7. #7 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja schon mal ein sehr guter Verbrauch.. Interessant wäre noch was er auf Kurzstrecken braucht.

    Mein 116i verbraucht ca. 9-10 Liter bei sparsamer Fahrweise!
    Das geht mir jetzt schon echt am A****
     
  8. #8 surlaender58, 05.04.2012
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    118d FL (ab 2007). Sehr zuverlässig, ausreichend spurtstark und gut verarbeitet.:daumen:
     
  9. #9 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hahaaa, ok ich sehe schon hier wird eindeutig der 118d empfohlen :)

    Wäre noch sehr dankbar, wenn jemand Erfahrung mit Kurzstrecken-Verbrauch hat.
     
  10. #10 -20956-, 05.04.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    Ich würde noch etwas an € oben drauf legen oder etwas Ausstattung weniger und den 120d ins Visier nehmen. Mit dem Motor kann man dann auch schonmal was anfangen :roll:

    Der 118d ist sicher okay um von A nach B zu kommen, Fahrspaß oder Durchzug ist bei dem Motor allerdigs nicht drin.
     
  11. #11 Tim_Taylor, 05.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Forendynamik, im Eingang gehts um 116d oder 118d, nun sind wir schon beim 120d und bald danach beim 123d und irgendwann endet es beim M1 :eusa_clap:
     
  12. #12 -20956-, 05.04.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    Ich will ihn ja nur vor Unglücklichkeit bewahren :twisted:
     
  13. #13 Tim_Taylor, 05.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    An seiner Stelle würde ich den 116d kaufen, weil Ösiland ein teures Land ist und dann den 116d auf das Niveau des 118d oder 120d bringen lassen.
     
  14. #14 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Aufs Niveau bringen lassen?
    Meinst du chipen? Was kostet den der Spaß? :icon_cool:

    Das Problem ist bei uns auch das wir verdammt viel motorbezogene Steuer zahlen, d.h. Versicherung wird wieder um einiges teurer mit dem 118d -.-
     
  15. #15 Tim_Taylor, 05.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Du hast einen Kollegen aus Ö hier im Forum der aus Kostengründen einen 116d fährt. Vielleicht meldet Er sich ja zu dem Thema.
     
  16. #16 Grouara, 05.04.2012
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
  17. #17 oVerboost, 05.04.2012
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.983
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der 116d ist ausreichend flott. Den Leistungsvorteil kann der 118d erst auf der Bahn ausspielen.
    Was mich beim 116d stoeren wuerde, waere der lautere Motor.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  18. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    Also dass der 18d überhaupt nicht geht, würde ich so mal nicht ungesehen glauben. Wer vom 116i kommt, sollte mit nem 118d gut bedient sein.

    Und nen 116d kaufen und dann chippen, ist wirklich ne doofe Idee. Für das Geld (um 1000 EUR) kann er sich ja gleich nen 118d kaufen.
     
  19. #19 Matthias90, 05.04.2012
    Matthias90

    Matthias90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Da ich nur Kurzstrecken fahre, denke ich das der 116d reichen wird.

    Außerdem hoffe ich schon einen kleinen Unterschied zwischen 116i und 116d zu spüren, da der Diesel ja mehr Drehmoment hat.

    Weiß jemand die Verbrauchswerte im Stadtverkehr?

    Ich hab nämlich 0 Vertrauen zu den unereichbaren Werten von BMW.
     
  20. #20 -20956-, 05.04.2012
    -20956-

    -20956- Guest

    Kannst du mir aber glauben :icon_smile: Ich fahre den jetzt seit knapp 20k km und als "der geht" würde ich daß nicht bezeichnen. Wie gesagt, man kommt von A nach B, daß war es dann aber auch. Dynamik und Spritzigkeit ist da nicht vorhanden, Vernunftsmotor durch und durch...Kurzgesagt: Langweilig :roll: Aber ich denke mal genau das ist auch gewollt von BMW.

    Daß stimmt allerdings, daß würde ich auch nicht für sinnvoll halten vorallem weil halt doch immer ein Restrisiko bleibt das irgendwas die Biege macht.

    @Matthias:
    Damit kann ich zumindest nicht wirklich dienen.
     
Thema: 116d oder 118d Und welches Baujahr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 116d oder 118d

    ,
  2. auf welcher seite sind bremsbelaganzeige 118d baujahr 2007

Die Seite wird geladen...

116d oder 118d Und welches Baujahr? - Ähnliche Themen

  1. Noch ein Berliner (F20 116d)

    Noch ein Berliner (F20 116d): Hallo zusammen, habe mir im Sommer 2016 diesen 3-jährigen 116d in einer Berliner BMW NL geholt und bin bis jetzt total zufrieden, Fahrfreude pur...
  2. F20 118d M Umbau

    F20 118d M Umbau: Hallo, habe ich fast alle Forums über M Umbau mit vielen Teilelisten gelesen. Unterschiedliche Erfahrungen, Kosten, nötige Ersatzteile und und...
  3. 116d N47 Thermostattausch

    116d N47 Thermostattausch: Hallo zusammen, auch bei mir muss offenbar das Thermostat gewechselt werden. Jetzt lese ich immer wieder, dass es 2 Thermostate gibt, einmal das...
  4. Baujahr 2018

    Baujahr 2018: Wird die Baujahr-Angabe des eigenen Fahrzeugs noch um die 2018er-Reihe ergänzt? Oder ist es bereits der Fall und ich bin zu doof das richtige...
  5. Tagfahrlicht 118 - Baujahr 2014

    Tagfahrlicht 118 - Baujahr 2014: Moin zusammen, Wie im alten Post erwähnt, bin ich totaler Newbie mit meinem neuen Einser. Alte Posts durchsucht, aber leider nicht die zu...