116d Leasingübernahme oder Rate günstiger auslegen?

Diskutiere 116d Leasingübernahme oder Rate günstiger auslegen? im Die 1er BMW Rabattschlacht Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich habe mich neu im 1er Forum angemeldet, weil ich sehr unzufrieden mit den Konditionen meines F20. Ein Kollege von mir ist ohne Rabatt...

  1. #1 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich neu im 1er Forum angemeldet, weil ich sehr unzufrieden mit den Konditionen meines F20. Ein Kollege von mir ist ohne Rabatt schon deutlich günstiger als ich. Kann man nun nachträglich noch was an den Preisen drehen?! Würde mcih echt darüber freuen, weil mich der Preis echt abfucked..
    Ansonsten müsste ich den zur Leasing übernahme anbieten. Oder gibt es ncoh andere Maßnahmen?
     
  2. #2 wollschaaf, 16.01.2015
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Patrick
    Du hast doch den Vertrag unterschrieben. Wie kannst du ernsthaft glauben, dass du da einfach so herauskommst?
    BMW ist nicht die Caritas und wird daher genau nichts an dem Vertrag ändern.


    Jemanden zu finden für eine Leasingübernahme ist nicht ganz einfach. Dazu muss die Kondition schon sehr gut sein. Entweder eine tolle Rate, die du ja offensichtlich nicht hast...oder eben eine ordentliche Bonuszahlung, die natürlich du leisten musst...wer sonst? So eine Leasingübernahme kostet im übrigen auch eine Gebühr, zwischen 6 und 700€. Ebenfalls deine Baustelle. ;)
     
  3. #3 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein. Es geht nicht um eine Kündigung des Vertrages, es geht nur darum den Preis zu drücken. Ja das dachte ich mir auch schon. Kollegen meinten ich soll das mal versuchen, aber sein wir ehrlich wer will schon knapp 400EUR für nen 1er ausgeben?! Es wird doch wohl noch nachträgliche Sonderpreise geben oder?!
     
  4. #4 illuminati, 16.01.2015
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
    Was ist daran so schwer zu verstehen? Du hast dich bei Vertragsabschluss mit den Konditionen einverstanden erklärt und diesen Vertrag geschlossen. Somit sind beide Parteien an diesen Vertrag gebunden.

    Das die Rate 400 EUR kostet, war dir doch bei Abschluss bereits bewusst. Und du wirst hier sicherlich keinen nachträglichen Preisnachlass erhalten. Warum auch ? Dazu gibt es keine Veranlassung.

    Ich weiß zwar nicht mit welcher Konstellation dein Kollege weniger bezahlt, aber da spielen viele Faktoren eine Rolle... Und diese kennen wir hier nun alle nicht...
     
  5. #5 bananenbrot, 16.01.2015
    bananenbrot

    bananenbrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Ist alles Verhandlungssache, die Frage ist nun, warum der Leasinggeber sich auf ne niedrigere Rate einlassen sollte. Was hast Du denn zu bieten? :D
     
  6. #6 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig! Trotzdem gibt es in jedem Unternehmen, die Möglichkeit während der Laufzeit die Montl. Gebühr zusenken aus Kulanz oder Kundenbindung. Natürlich war ich mir dessen bewusst, aber wenn man erfährt das das selbe Auto mit der gleichen Maschine den gleichen Paketen und sogar noch mehr Ausstattung günstiger ist mein Fahrzeug, kann doch irgendwas mit meinem VLeasing nicht Stimmen. Natürlich kann ich auch nen Händler fragen, aber ich habe gehört, dass hier einige unter euch sind.
     
  7. #7 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie was hab ich zu bieten? :D Soll ich jetzt mein Land verleihen oder was ^^
     
  8. #8 illuminati, 16.01.2015
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
    Hat er denn auch mit der gleichem KM Leistung und Laufzeit kalkuliert wie du ? In wie weit unterscheiden sich denn die Raten ? Hat er ebenfalls V Leasing gemacht ?!
     
  9. #9 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    er hat genauso wie ich 20.000 km, genauso auf 3 Jahre und er bezahlt ohne Anzahlung (auch wie ich) 256 EUR. und natürlich auch 116d VLeasing.
     
  10. #10 bananenbrot, 16.01.2015
    bananenbrot

    bananenbrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Und genau das bekommt man in der Regel nur, wenn man was zu "bieten" hat.
    Dh wenn man schon lange Stammkunde ist, oder wenn man an andere Verträge "beigeschafft" hat oder oder oder.
    Einfach so aus Spass, geht niemand runter.
    Evtl. kannst Du glaubhaft versichern, dass Du danach wieder da abschließt aber so wie das hier klingt, wird das wohl eher nicht der Fall sein :wink:
     
  11. #11 eau_rouge, 16.01.2015
    eau_rouge

    eau_rouge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Seit wann besteht dein Vertrag? Nachträglich lässt sich der natürlich nicht ändern. Leasingübernahme ist möglich, Du wirst aber niemanden finden der einen Vertrag eines 116d für 400 Euro nimmt, außer Du zahst ne Menge drauf. Dafür bekommst Du fast meinen M135i.

    Seit gut 6 Monaten wird der F20 start rabattiert. Liegt eventuell daran.
     
  12. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Kann es vielleicht einfach sein, dass sein 116d keine Extras und daher einen Listenpreis von so 27k hat und deiner eher 40k?
     
  13. #13 RANDOM_GER_DUDE, 16.01.2015
    RANDOM_GER_DUDE

    RANDOM_GER_DUDE 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Doch doch bei BMW werd ich bleiben. Hab ja auch die anderen Deutschen Premiummarken gefahren und in der Klasse ist der 1er im M-Paket der sprizigste.

    Nein Thomas. Es ist das selbe Auto. Gleiche farbe, Gleiches M-Paket gleiche 18"er, Xenon,Temopat,Sitzheizung,Lichtpaket,Licht-&Regensensor... Er hat echt das selbe Auto nur das bei Ihm ein Navi und automatik dabei ist. Und er ist trotzdem Günstiger!

    Also meint Ihr ich soll weiter zahlen und nach der Laufzeit zum nächsten Berater gehen?
     
  14. #14 misteran, 16.01.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.694
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wann war die ez?
     
  15. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich seh das Problem hier woanders: Dein Kollege.

    116d Automatik, M-Sport, Xenon, Navi, und der ganze andere Kleinkram, wir reden hier garantiert von einem Fahrzeug das sehr ähnlich meinem ausgestattet ist, also auch sicher bei einem ähnlichen Listenpreis liegt. Mein Wagen liegt bei 38k EUR. 116d 5-Türer Automatik ist ja schon mal 28k, M-Paket wenn nicht gerade erst gekauft grob 4,5k drauf, Navi wenigstens 2k, Xenon 1k, plus das andere Zeug und wir sind locker bei dem was meiner auch Listenpreis hat. Das ganze jetzt zu 36 Monaten mit 20tkm und ohne Anzahlung, UND inlusive V-Leasing? Der hat NIEMALS eine Rate von 256 EUR. Sicher, dass er ohne Anzahlung hat, oder vielleicht einen Wagen in Zahlung gegeben? In jedem Fall deine 400EUR für -einen Wagen mit dem LP realistischer und glaubwürdig, während ich 256 EUR für den Listenpreis auf 36/20/0 inklusive V-Leasing einfach als Bullshit bezeichne.
     
  16. #16 SaschaForum, 17.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2015
    SaschaForum

    SaschaForum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wie bereits hier erwähnt, wirst Du nachträglich so gut wie keine Chance haben, günstigere Konditionen zu bekommen.

    Aber probiere es gerne, und lass und wissen, was dabei rausgekommen ist.
     
  17. #17 bumbes01, 19.01.2015
    bumbes01

    bumbes01 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    218i Cabrio
    Motorisierung:
    218i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2016
    Guten Morgen, da hat jemand Kaufreue.

    Entweder hat dein Kollege etwas übertrieben oder zum richtigen Zeitpunkt zugeschlagen.

    Du scheinst entweder schlecht verhandelt zu haben oder zum ungünstigen Zeitpunkt gekauft zu haben.

    Sicher ärgerlich aber eine alltägliche Lebenserfahrung vieler.
    Erfreue dich weiter an dem BMW und vergesse mal den Preis.
    Du hattest Dich damals bei der Übernahme gefreut also mache das auch weiter.

    Du kaufst heute einen TV für 2000 Euro und in drei Wochen ist er im Saturn für 999 Euro im Angebot, das ist nun mal Martwirtschaft.
    Nicht ärgern sondern am tollen Bild erfreuen !
     
  18. anvis

    anvis Guest

    Eine Leasingrate von unter 350 € pro Monat empfinde ich bei der genannten Ausstattung als unglaubwürdig.

    Ich schreibe ALLE Kosten auf, die im Zusammenhang mit meinem Auto anfallen. Inkl. Vollkaskoversicherung, Kraftstoff u.a. Nebenkosten sowie dem Wertverlust komme ich Kilometerkosten vom 36 ct/km. Dies entspricht bei den genannten 20 Tkm Jahresfahrleistung monatlichen Kosten von 600 €; ohne Kraftstoff und Werkstattkosten fallen Kosten i.H.v. rund 380 € an. Ein Leasinggeber möchte zudem einen Gewinn machen, weshalb die Leasingrate höher liegen müsste - es sei denn: Der Restwert ist optimistisch hoch angesetzt oder die Versicherung ist erheblich günstiger...
     
Thema:

116d Leasingübernahme oder Rate günstiger auslegen?

Die Seite wird geladen...

116d Leasingübernahme oder Rate günstiger auslegen? - Ähnliche Themen

  1. Günstige Winteralus für den E81/E87

    Günstige Winteralus für den E81/E87: Servus Forum, habe noch einen Satz Alufelgen von unserem E81 in der Garage liegen. Es handelt sich um das Modell Dezent K, das haben meines...
  2. [F21] 116d M Sport 2014

    116d M Sport 2014: Hallo zusammen! Ich weiß, das ist keine wirkliche Beratung mehr, aber ich würde gerne ein gewisses Feedback erhalten. Da ich mit dem M140 nun...
  3. [Verkauft] Leasingübernahme M140i Special Edition LCI 2, alpinweiß

    Leasingübernahme M140i Special Edition LCI 2, alpinweiß: Hallo zusammen, biete aufgrund von Familienvergrößerung meinen Leasingvertrag zur Übernahme an. kurze Übersicht: Brutto-Rate monatl: 428,00 Euro...
  4. Suche e8x 118d oder 116d

    Suche e8x 118d oder 116d: bin auf der Suche nach einem Auto für meine Freundin! Bietet alles mal an unter 9000,-
  5. 120D Performance Power Kit -wo günstig einbauen lassen?

    120D Performance Power Kit -wo günstig einbauen lassen?: Hallo zusammen! ich würde mir gerne das Perf. Powerkit für meinen F20 holen. Der BMW-Händler in meiner Umgebung verlangt für den Einbau 1.300,-€...