116d Efficient Dynamics Edition - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "BMW 114d / 116d EDE" wurde erstellt von NoItsNotTheM4, 13.08.2015.

  1. #1 NoItsNotTheM4, 13.08.2015
    NoItsNotTheM4

    NoItsNotTheM4 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Isabel
    Hey Leute,
    kennt oder hat den sogar jemand von euch? Würde mich über Erfahrungen freuen :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LTC

    LTC 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Engelskirchen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Andreas
    116d ed

    Ich hab seit Januar 2015 einen (BJ 2013), mit 13k Kilometern auf dem Tacho gekauft und jetzt 15k selber gefahren. Was willst Du denn wissen?
     
  4. #3 blackiii2000, 18.08.2015
    blackiii2000

    blackiii2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Hy, ich haben den 116ed LCI BJ 05/2015.

    Zuvor hatte ich den F20 116d BJ 06/2012.

    Der 116ed ist vom Fahrverhalten, sprich Beschleunigung und Kurvenverhalten mit dem normalen 116d gleichzusetzen. Die ed Version ist sogar etwas tiefer gelegt, ich glaube ca. 1 cm.

    Den Verbrauchsvorteil von ca. 0,5 Litern spürt man bei Landstraßen deutlich. Hier liege ich im Schnitt immer bei so ca. 2,9-3,2 Litern / 100km. Auf der Autobahn verändert sich das ganze und ab ca. 130 km/h wird der kleine Motor zum Nachteil. Es kommt halt auf das eigene Fahrprofil an.
    Wenn du mit du viel Landstraße fährst, ist der 116ed optimal.

    Vom Innenraum her, sind die Modelle identisch.
     
  5. FloF20

    FloF20 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterschleißheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Flo
    Ein Kumpel hat den 116d mit der 1,6er Maschine, ich habe den 2 Liter.
    Auf der Autobahn ist er beim Beschleunigen nicht wirklich hinterher gekommen... :mrgreen:

    Ansonsten kann ich nur das schon Erwähnte bestätigen: Bei viel Autobahn ist der 2 Liter sparsamer, ansonsten machste mit dem 1,6er auch nicht zu viel falsch.
    Mir kommt es noch so vor, dass der 2 Liter etwas ruhiger läuft.
     
  6. #5 blackiii2000, 03.02.2016
    blackiii2000

    blackiii2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Mit meinem 116ed BJ 05/2015 bin ich jetzt ca. 13.500 km gefahren.

    Im Sommer auf Landstraßen liegt der Verbrauch bei so 2,9-3,3 l/100 km. Der ed ist also eher ein Landstraßensegler und voll in seinem Element. Auf der Autobahn ist er bis ca. 120 km/h noch relativ sparsam, alles darüber mag der kleine Motor nicht so.

    Was mich etwas schockiert ist der Verbrauch im Winter. Bei gleicher Strecke und selben Fahrprofil wie im Sommer, sowie Top Winterreifen (Michelin Alpin A4) liegt mein Durchschnittverbrauch bei 4,4 l/100km. Der tatsächliche Mehrverbrauch von über 1 Liter im Winter ist schon heftig und im Jahresmittel liegt man dann bei so ungefähr 3,7 l/100km. Ich wage mal eine Aussage, das schafft ein normaler 116d auch und den gibts sogar mit Automatik.

    Der 116ed ist an sich ein Top Auto, aber weniger als der normale 116d verbraucht er auch nicht. Das Facelift ist super von der Optik und fährt sich auch angenehm, BMW halt.
     
  7. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.200
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Kommt von der längeren Kaltlaufphase, bis der Motor warm ist.
     
  8. #7 1erFahrer138, 03.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2016
    1erFahrer138

    1erFahrer138 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    29
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
  9. #8 blackiii2000, 05.02.2016
    blackiii2000

    blackiii2000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Hy, könnt ihr mir das mit der Kaltlaufphase mal erklären. Mein 116ed ist ja ein 3-Zylinder, ich habe immer gedacht je kleiner der Motor (dadurch natürlich weniger Masse) wird schneller warm als ein großer Motor, da ja weniger Motormasse (Motorblock) erwärmt werden muss um effizient verbrennen zu können.

    Vom Gefühl her war aber mein alter 116d als Vierzylinder viel schneller warm als mein jetziger 3-Zylinder. Täuscht mich da mein Gefühl oder gibt es dafür eine technische Erklärung. Ich habe leider nur Wirtschaft studiert und nicht was technisches ;-)
     
  10. #9 Sniickers, 16.09.2016
    Sniickers

    Sniickers 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Stefan
    Du hast aber auch einen Zylinder weniger der wärme erzeugt

    Gruß Sniickers
     
    BlackE87 gefällt das.
  11. #10 Weinguru, 05.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2016
    Weinguru

    Weinguru 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lutz
    Spritmonitor:
    Moin zusammen, ich klink mich dann hier mal ein.
    Bin seit letzten Freitag Besitzer eines 116d, Jahreswagen mit 25TKM auf der Uhr.

    Nach den ersten gut 500km kann ich sagen: Mein 11 Jahre alter M3 (nee, nicht was ihr denkt, aber bei Mazda heißt der 3er intern eben M3...:nod:) hat mit 260TKM weniger geklappert als der BMW. Türen, Mittelkonsole, das ist die reinste Geisterbahn. Naja, schaun mer mal, wie sich das entwickelt.

    Zum Verbrauch kann ich noch nicht so viel sagen (wobei der grade das Hauptargument für den Dreizylinder war, ich fahre so 30TKM pro Jahr...), normalerweise rangier ich da bei Spritmonitor in der Spitzengruppe. Aktuell weist der BC 4,3l aus. Gruß an Blackiii2000, du bekommst Konkurrenz.

    Spannend finde ich, dass er sich im EcoPro-Modus eher wie ein Zweizylinder anfühlt.:shock:

    Und dann noch ne Frage zur Heckscheibenheizung - heute Morgen hatte ich den Eindruck, die heizt nur im Bereich des Wischers... Kann das jemand bestätigen? :kratz:
     
  12. #11 JayJay125D, 05.10.2016
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Und du bist dir sicher, dass es ein ED-Modell ist?
    Das mit der Heckscheibenheizung ist normal. Nur die Drähte im Bereich des Wischers werden beheizt.
     
  13. #12 Weinguru, 05.10.2016
    Weinguru

    Weinguru 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lutz
    Spritmonitor:
    Naja, in den Papieren steht ED.
    Aber Papier ist bekanntlich geduldig...:kratz:
     
  14. #13 JayJay125D, 05.10.2016
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Dann ziehe ich die Frage zurück
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Weinguru, 06.10.2016
    Weinguru

    Weinguru 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lutz
    Spritmonitor:
    Das ist ja das generelle Problem mit den neuen, verbrauchsoptimierten Motoren - dass die kaum noch Abwärme erzeugen.
    Denn: Abwärme bedeutet ungenutzte Energie.
    Deshalb benötigen diese Motoren ja auch Zuheizer, um noch in einer erträglichen Zeit auf Betriebstemperatur zu kommen. Und das macht sich dann wiederum gerade im Winter nachteilig bemerkbar, zumal auf kürzeren Strecken.
     
  17. R3van

    R3van 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2016
    Gibt es jetzt eigentlich noch ausgewiesene EDE?
    Habe seit kurzem auch einen 116D und der hat das EcoPro Programm auch.

    Was er scheinbar nicht hat ist der Sport+ Modus und das Cockpit sieht auch anders aus als der von der Probefahrt (Da war zum Beispiel die Momenmtanverbrauchsanzeige digital anstatt wie bei mir analog)
     
Thema: 116d Efficient Dynamics Edition - Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116d erfahrungen

    ,
  2. bmw 116d efficientdynamics

    ,
  3. bmw 116d efficientdynamics erfahrung

    ,
  4. bmw 116d efficientdynamics probleme,
  5. bmw 116 d ed 3 Zylinder,
  6. wie viel verbraucht der 116d blue efficient dynmaics wirklich,
  7. erfahrung mit effizient dynamic edition bmw 116d,
  8. bmw 116d ede 2015,
  9. bmw 116d defect dynamic edition,
  10. 116d erfahrung,
  11. 2er efficient dynamics edition,
  12. 116d erfahrungen,
  13. bmw 116d Erfahrung ,
  14. bmw 116d f20 efficient,
  15. bmw 116d f20 erfahrungen,
  16. 320d efficientdynamics edition erfahrung,
  17. erfahrung mit bmw 116d efficient dynamics 2008-2011,
  18. erfahrungen mit bmw 116d effcient dynamics,
  19. erfahrungen 116d,
  20. 116d ede,
  21. 116d ede
Die Seite wird geladen...

116d Efficient Dynamics Edition - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  3. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  4. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  5. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...