116d chippen ?

Dieses Thema im Forum "BMW 116d" wurde erstellt von kitzeberger, 25.02.2009.

  1. #1 kitzeberger, 25.02.2009
    kitzeberger

    kitzeberger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2012
    Moinsen,

    ich bin zwar neu hier im Forum aber hab auch direkt eine frage...
    Ich hab nun mehrfach schon gelesen, dass der Motor vom 116D im Prinzip
    die gedrosselte Version vom 118D ist. Kann man diesen Motor auch
    wieder entdrosseln ? Also ich hab da nicht so die Ahnung von, wäre aber
    mal interessant zu wissen.

    Lieben Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Hallo kitzeberger,

    Erstmals:

    [​IMG]

    Du hast Recht, der 116d Motor ist im Prinzip ein gedrosselter Version des 118d Motors. Allerdings sind die im Detail anders. Obwohl ich noch keine ETK-Daten habe (damit kann ich erst in etwa 2 Monate dienen), glaube ich dass z.B. der Turbo kleiner ist.
    Dies steht ein chippen auf etwa 140PS nicht im Wege, allerdings wird es nie ein vollwertiger 118d werden.
    Was du auch im Betracht ziehen musst, ist dass der 116d die schwächere Bremsanlage vom 116i hat, und nicht die vom 118d.

    Gruss aus Holland,

    Paul
     
  4. #3 kitzeberger, 25.02.2009
    kitzeberger

    kitzeberger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2012
    Hallo POliver,

    erstmal vielen Dank für das Willkommen heißen im Forum, und danke für
    das zügige Antworten :)
    Also noch mal, damit ich das möglicherweise nicht falsch verstehe....
    tendenziel kann man pie mal daumen aus einem 116d 140Ps holen sprich
    die Leistung von 115 auf 140Ps steigern. Das mit der Bremsanalage ist klar.

    Ich kann aber irgendwie nicht verstehen wo nun "genau" der Unterschied
    zweischen einem 116d und einem 118d ist. Wenn man sich die
    herausgegebenen Zahlen von BMW auf der BMW Internetseite anschaut,
    sieht es auf den ersten Blick ziemlich gleich aus (also für mich, der sich
    nicht mit diesesn Eckdaten sooo gut auskennt).

    Hoffe ich klaue euch durch meine möglichen "dummen" beiträgen nicht die Zeit.

    Lieben Gruß aus GER, Kiel
     
  5. #4 Stuntdriver, 25.02.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Viel Freude am Fahren und hier im Forum!
    Es gibt zwar dumme Fragen, aber deine gehört nicht dazu.
     
  6. #5 Berentzenkiller, 25.02.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Bei allem Respekt, der 116d ist noch nicht einmal ausgeliefert. Wie soll da jemand wissen, wie und ob man den chippen kann? :wink:
     
  7. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:

    Wär zu cool wenn man durch nen bissle chippen fast auf die Leistung eines 118d kommen würde.
    Allerdings ist der Preisunterschied 116d/118d nicht so gigantisch.
    Ich denke dass Du am Schluss aber mit einem 116d + chip,
    teurer wegkommst als wenn Du Dir gleich den 118d holst.
    Weil 116d = Nur Euro 4! Beim Wiederverkauf wirst Du so mit einem Abschlag rechnen müssen.
    Unter Preis/Leistung/Verbrauchs/Wiederverkaufs Gesichtspunkten ist
    der 118 sicher das beste Angebot was BMW zu bieten hat.
     
  8. #7 Michl130i, 25.02.2009
    Michl130i

    Michl130i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laufer
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Michl
    also ich kann mir auch nicht vorstellen das der 116d durch einen chip so abgeht.

    Weil ich habe denn 118d probegefahren und der ist schon eine Rakete das muss man mal sagen^^

    Und ich glabue auch das mit dem chippen ist auch nicht sinvoll wie schon geschrieben wurde das es sich nicht lohnt
     
  9. #8 Stuntdriver, 25.02.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Dieses Argument solltest du mal deinem Daddy zeigen. So ähnlich habe ich es mal vor Urzeiten zu einem GTI gebracht :grins:
    Erst auf einen Lancia Delta bestanden "um Geld zu sparen" dann mich zu einem Golf GT "überreden" lassen. Dann sämtliche Details fein säuberlich aufgelistet, was der GTI alles besser hat (natürlich PS unter den Teppich gekehrt und nur die sicherheitsrelevanten Punkte auf die Liste gesetzt). Dann notiert was es kosten wird den GT auf das Sicherheitsniveau eines GTI zu hiefen. Et voilá :mrgreen: Gut ich musste ihn manchmal auch meiner Mutter überlassen, aber das kam selten vor da ich mich immer gerne als Chauffeuer zur Verfügung stellte. :driver:
     
  10. #9 kitzeberger, 25.02.2009
    kitzeberger

    kitzeberger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2012
    hab ich ehrlich gesagt auch schon überlegt :) aber ich denke das wäre
    zuviel des guten, da mein vater echt etwas von autos versteht...
    als hintergrund info:( was bitte nicht als prollen gewertet wird...) wir haben bei uns bis auf meinen wagen nur bmw'S stehen und naja der 116d ist mit abstand der schwächste :D und das will mein vater auch glaube ich so belassen ;) :D
     
  11. #10 Michl130i, 25.02.2009
    Michl130i

    Michl130i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laufer
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Michl
    Hmm das kenne ich auch irgend wo her^^
    Aber immer am sonntag muss ich auch manchmal denn Chauffeuer spielen.... :driver:

    :nummer1:
     
  12. #11 BMWlover, 25.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der 118d erreicht seine Leistung halt durch einen größeren Turbolader. Beim 116d ist dieser angeblich kleiner, was eine Minderleistung zur Folge hat. Du müsstet diese Lücke also durch Tuning der Elektronik wieder wett machen. Das hat den Verlust der Garantie zur Folge und ob er dann wirklich noch die Standfestigkeit eines 118d hat ist auch fraglich...

    Wenn du Leistung willst würde ich gleich zum 118d greifen :wink:
     
  13. #12 Sushiman, 25.02.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    :roll: naja...
    g, Sushiman
     
  14. #13 BMWlover, 25.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    hier gehts um 116d gegen 118d... und nicht um 116i gegen M6...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bursche, 25.02.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Weißt doch wie ers meint... is halt Sushi :mrgreen:
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :-k öhm, ich denke eher dass Sushi meinte dass kitzeberger da nichts zu greifen hat. Das macht seinem Vater, und der hat für den 116d entschieden :wink:
     
Thema: 116d chippen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 116d chipen

    ,
  2. f20 116d chip

    ,
  3. 116 d 2011 chipen

    ,
  4. 116d motorschaden,
  5. unterschied 116d 120d,
  6. bmw 116d chipen,
  7. bmw 116 i chippen lassen,
  8. 116d auf 118d,
  9. 116d chippen,
  10. bmw 116d chiptuning
Die Seite wird geladen...

116d chippen ? - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...
  3. [F20] Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm

    Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm: Hallo, war letzte Woche ganz erstaunt, nachdem ich nach den ersten 20tkm tatsächlich 1L Öl nachschütten musste. Das kannte ich so gar nicht mehr...
  4. Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013

    Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013: Hallo zusammen! Habe früher einen E87 118d gefahren. Nach einem Ausflug zum Skoda Octavia überlege ich aktuell mir einen F20 116d zu zulegen....
  5. osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung

    osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung: Servus liebes forum...bin neu hier komme aus owl...den 1er hab ich jetzt nen Monat neu gekauft was ich bisher gemacht habe an dem weißen...