114...Störung Antrieb

Diskutiere 114...Störung Antrieb im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; ...gestern kam die Fehlermeldung ,,Störung Antrieb,,. Klasse:ironisch:. Heute war die Meldung immer noch da. Also ab zum Freundlichen, Fehler...

  1. #1 Immortal, 02.11.2016
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    ...gestern kam die Fehlermeldung ,,Störung Antrieb,,. Klasse:ironisch:. Heute war die Meldung immer noch da. Also ab zum Freundlichen, Fehler auslesen lassen. Antwort....komisch,da sind mehrere Fehler. Fahrzeug muss dringend angeschaut werden. Dann kamen noch ein paar merkwürdige Fragen, wo gekauft, welche Werkstatt wartet das Auto... Ach so,der kleine 114 ist fast 3Jahre alt und hat 44000km gelaufen. Ich bin mal gespannt, was nun kommt:ins_klo_kotzen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.996
    Zustimmungen:
    353
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    mal wieder Injektoren?!......und die merkwürdigen fragen gehen in Richtung "kulanzverweigerung" bei fremdwartung. sonst haben die nämlich alles im System stehen, egal wo und wann du bei BMW gewesen sein solltest.
     
  4. #3 Immortal, 03.11.2016
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    Hallo Deftl , ja die Fragen und der Gesichtsausdruck des Kundenberaters deuten auch für mich auf "Kulanzverweigerung". Aber der Wagen wurde bei BMW gekauft und gewartet. Und das beste....vor drei Wochen war ich bei der 40000km Inspektion. Und nun 800km später viele Fehlermeldungen:platzverweis8pciw0:. Morgen (Freitag) weiss ich mehr.

    Gruß Matthias
     
  5. #4 Immortal, 05.11.2016
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    .......so , Werkstatt Besuch beendet. Der Meister meinte , mechanisch alles in Butter:eusa_clap:. Aber ein massiver Software Fehler. Nun muss mit München Rücksprache gehalten werden. Welche Version drauf muss:hinweisen:. Demnächst also wieder zum Freundlichen...
     
  6. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.996
    Zustimmungen:
    353
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    das komt mir nun spansich vor, denn entweder gibt's ne technische aktion, die ein softwareupdate vorsieht oder ben nicht.dass die aktuelel Software dann "falsch" arbeitenm soll, ist eher unwahrscheinlich.

    wahrschenlich finden sie "nichts" und nun wird halt per softwareupdaet mal alles resettet und man schaut danach weiter. kann klappen, muss aber nicht.

    also, warte es mal ab. und das Ergebnis wird die Sache dann beurteilen.

    hatte ja dieses jaher auch neue Software, wegen automatikproblem, das hat die problemetik bereinigt, aber eventuell hätte auch nur ein reset geholfen. man steckt da halt nicht drin...
     
  7. #6 Immortal, 07.12.2016
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    ....vor ca 14Tagen wurde die neue Software bei BMW drauf gespielt. ..................und heute morgen :motz:genau....Störung Antrieb!
    Direkt zum Freundlichen gefahren. Morgen vormittag soll ich den:1er: dann in die Werkstatt bringen. Dann soll nochmals mit München Rücksprache gehalten werden.
    :confused:
     
  8. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.996
    Zustimmungen:
    353
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    es wundert mich ja jetzt irgendwie wirklich nicht.....ich bin gespannt was jetzt kommt!
     
  9. #8 Immortal, 13.12.2016
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    ....so , den kleinen aus der Werkstatt geholt. Die variable Ventilsteuerung hatte eine Störung. Ein Öldruckventil hatte manchmal geklemmt. Wurde mir so zumindest erzählt:icon_geheimnis:. Nun bin ich ja mal gespannt, ob das der Fehler war. Hoffentlich.....:fahne_smilie:
    Ach so......nix bezahlt. Kosten übernimmt der Hersteller.
     
  10. spekto

    spekto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Moin,
    hattest du ein Klackern oder ähnliches oder nur die Fehlermeldung?
     
  11. #10 Immortal, 01.01.2017
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    Hi , ich hatte nur die Fehlermeldung. Keine Geräusche. Hatte das Gefühl , das der Motor im Leerlauf unrund lief. Und schlecht Gas angenommen. Momentan alles gut:thank_you:

    Gruß:winkewinke:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Atilla

    Atilla 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Ging das auf Kulanz oder hast du noch Garantie?
     
  14. #12 Immortal, 07.01.2017
    Immortal

    Immortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Abdeckerei
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Matthias
    Hi , der kleine:1er:ist zu dem zeitpunkt genau 3Jahre alt geworden. Zu erst hatte ich so das Gefühl, das ich die Kosten für das Software Update und die Rep. bezahlen sollte. Aber ich habe nix bezahlt. Beim abholen kam nur der Spruch...Kosten übernimmt der Hersteller komplett. :daumen:
     
    Atilla gefällt das.
Thema:

114...Störung Antrieb

Die Seite wird geladen...

114...Störung Antrieb - Ähnliche Themen

  1. Antrieb spannt sich auf

    Antrieb spannt sich auf: Guten Morgen, Gerade auf dem Weg in die Arbeit hatte ich ein sehr seltsames Fahrgefühl. Ich hoffe jemand kann mir sagen, ob und was da kaputt...
  2. BMW Cabrio 120i BJ 06/2008: Display Störung

    BMW Cabrio 120i BJ 06/2008: Display Störung: Hallo zusammen, ich hatte die folgende Displaystörung schon vor einigen Monaten mal, ging dann jedoch über eine längere Zeit weg. Nun habe ich...
  3. Fahrstabilitätsregelsystem Störung bzw. Ausfall

    Fahrstabilitätsregelsystem Störung bzw. Ausfall: Hallo zusammen , war schon einige Zeit nicht mehr hier, weil der 116 i ja doch recht pflegeleicht ist. Nun aber zum Problem. Vor ca. 3 Tagen...
  4. Rückruf (E87 & E84) Antrieb und Benzinanlage

    Rückruf (E87 & E84) Antrieb und Benzinanlage: Ich bin gerade über diesen Artikel gestoßen, der bereits am 13. März erschien - also vor zwei Wochen. Gilt für 1er des Produktionszeitraums von...
  5. [E87] Gas wegnahme des Fahrzeugs, beschleunigungs störungen und komische Werte im Systemdiagramm

    Gas wegnahme des Fahrzeugs, beschleunigungs störungen und komische Werte im Systemdiagramm: Hallo leute, das Thema beschäftigt und Plagt mich schon des langen. Da viele BMW Fahrer der M47 oder M57 Motoren davon betroffen sind, dachte Ich...