114 oder 116i

Diskutiere 114 oder 116i im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Servus Leute, bin noch ein Fahranfänger und möchte gerne ein 1er haben. was könnt ihr mir empfehlen ? stehe zwischen 114 und 116 und kann mich...

  1. #1 BenchMo, 05.08.2020
    BenchMo

    BenchMo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute,

    bin noch ein Fahranfänger und möchte gerne ein 1er haben. was könnt ihr mir empfehlen ?
    stehe zwischen 114 und 116 und kann mich nicht so leicht entscheiden. aufm Markt sind welche 116 mit 100TKM, 122 PS zwischen 3800 und 6000€.

    Gruß
    Mo
     
  2. #2 SilberE87, 05.08.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    1.452
    Ort:
    Norddeutschland
    Der Unterschied ist zu vernachlässigen. Schau, was Du Dir leisten kannst.
     
    BenchMo und Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 Andre140, 05.08.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Fahr beide zur Probe und entscheide dich dann. Wenn er in deinem Budget liegt, würde ich den neueren 116i mit dem 3 Zylinder nehmen, der ist um einiges sparsamer, als der 4 Zylinder bei gleichen Fahrleistungen.
     
    BenchMo und Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 Marchilli, 05.08.2020
    Marchilli

    Marchilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    11
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Laut den Eckdaten müsstest du den "alten" 1er E87 meinen, dieser hat 122ps beim 116i und liegt preislich in deinem Budget.

    Da wäre es auch wichtig den 116i mit 122Ps zu nehmen, der hat den N43 verbaut, der weniger anfällig ist. (Der 115Ps Motor N45 ist mMn. nicht zu empfehlen!)

    Preislich kannst du ca. 5000 Euro einplanen, wenn du auch etwas Ausstattung haben möchtest.
    Nackte kannst du so ab 3500 finden.

    Wichtig wie immer 8-Fach bereift mit genügend Profil, TÜV HU AU ziemlich Neu, wenn möglich Checkheftgepflegt oder nachweislich Service selbst durchgeführt worden.
    Dann hast du schonmal die ersten größeren Kosten gedeckt.

    Viele haben einen Austauschmotor verbaut, dass ist der Steuerkette geschuldet, ich würde lieber einen in die Auswahl nehmen, der die Steuerkette schon VORSORGLICH gewechselt hat (und die Führungsschienen etc.).

    Ein Großes Problem sind auch die Lüftungslamellen, diese bleichen aus, am besten ausbauen und lackieren. (Ist aber nur Optik)

    Ansonsten ist der F20/F21 ab ca. 6-7000€ zu haben, aber komplett Nackt, keine Ausstattung, würde schätzen ab ca. 140.000km (Auch hier würde ich die Steuerkette wechseln, falls noch nicht geschehen)
     
  5. Oida85

    Oida85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Mein Rat: auf jeden Fall 116i, dann aber auch aufpassen:
    Der Facelift 116i mit 3 Zylindern hat nicht die selbe Leistung wieder der 116i Vor-Facelift, 109PS @ 180Nm gegen 136PS @ 220Nm.
    Wenn du das Auto etwas länger fahren willst und vielleicht auch noch ein bisschen Spaß aufkommen soll, dann nimm lieber einen Vor-Facelift 4 Zylinder. Das vermeintliche Sprittsparen relativiert sich spätestens beim härteren Tritt aufs Gaspedal, weil der 3 Zylinder nicht in die Gänge kommt.

    Ich hab mir als Fahranfänger einen 118i vFL gekauft und bin sehr glücklich darüber, nichts kleineres gewählt zu haben...
     
  6. #6 Andre140, 05.08.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Sorry, mein Fehler. Ich meinte den 118i mit dem 3 Zylinder und 136 PS. Also N13B16 (4 Zylinder) gegen B38B15 (3 Zylinder) beide mit 136 PS und 220 Nm. Hatte den N13 im 116i selber und den B38 lange Zeit in einem Leihwagen. Fand den 3 Zylinder spritziger und das bei 2 Liter weniger Verbrauch. 7,5 zu 9,5. Rennwagen sind beide nicht, aber die B Serie ist halt moderner. @BenchMo Wie gesagt, beide fahren, dann nach eigenem Gefühl entscheiden. Dir muss er gefallen, nicht uns.
     
  7. #7 SilberE87, 05.08.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    1.452
    Ort:
    Norddeutschland
    @Marchilli Mit Deiner Annahme der Eckdaten wäre dann die Wahl zwischen 116i E8x Reihe und 114i F2x Reihe, was mir unwahrscheinlich die Intention des TO ist. Und zudem empfiehlst Du den N43, was in Anbetracht der häufigen Sorgen um NOx, Steuerkette, Zündspulen und co meiner Meinung nach keine gute Empfehlung ist. Und ob Du bei den ollen E8x noch mit Deinen Phantasien von vollem Scheckheft und Toptustand in der Preisklasse etwas Brauchbares findest, ist wohl eher ne Lotterie.

    Ich vermute, es geht um die ersten N13er F2x und daher sind alle Ideen zu FL und so zwar gut gemeint, aber jenseits des Budgets.
     
  8. #8 Andre140, 05.08.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    @SilberE87 Zu seinem Budget hat er ja eigentlich noch nichts geschrieben. Lediglich, dass die auf dem Markt gefundenen 116 zwischen 3800 und 6000 liegen.
     
  9. #9 SilberE87, 05.08.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    1.452
    Ort:
    Norddeutschland
    Irgendwie wird er ja die Wagen in dem Preisrahmen gefunden haben. Man kann auch höherpreisige finden, deshalb habe ich vermutet, dass er entsprechend gefiltert hat. :-s
    Warten wir also einfach eine Rückmeldung von @BenchMo ab...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  10. Oida85

    Oida85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Da kommt wohl nichts mehr, da der TE sich möglicherweise jetzt erst mit den unterschiedlichen Motoren beschäftigt, all die Probleme beim E Modell realisiert und bemerkt, dass sein wahrscheinlich maximales Budget von 6000€ niemals reichen wird für einen halbwegs ausgestatteten F20 Benziner mit nem Motor, der nicht vollkommen überfordert mit dem Gewicht ist.
     
Thema:

114 oder 116i

Die Seite wird geladen...

114 oder 116i - Ähnliche Themen

  1. 4x Winterräder BMW 1 114 i 205/55 R16 91H Dunlop

    4x Winterräder BMW 1 114 i 205/55 R16 91H Dunlop: [IMG] EUR 644,92 End Date: 21. Sep. 02:43 Buy It Now for only: US EUR 644,92 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4x Winterräder BMW 1 114 i 205/55 R16 91H 4PR Hankook

    4x Winterräder BMW 1 114 i 205/55 R16 91H 4PR Hankook: [IMG] EUR 609,80 End Date: 24. Sep. 23:46 Buy It Now for only: US EUR 609,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 1x Winterrad BMW 1 114 i 205/55 R16 91H Dunlop Run Flat *

    1x Winterrad BMW 1 114 i 205/55 R16 91H Dunlop Run Flat *: [IMG] EUR 540,55 End Date: 10. Sep. 14:24 Buy It Now for only: US EUR 540,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. WESTFALIA Anhängerkupplung 303317900113 für BMW 1er F20 F21 114 116 118 xDrive

    WESTFALIA Anhängerkupplung 303317900113 für BMW 1er F20 F21 114 116 118 xDrive: [IMG] EUR 485,01 End Date: 04. Sep. 08:19 Buy It Now for only: US EUR 485,01 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. KFO 114/116i / Kaufberatung / Fragen...

    KFO 114/116i / Kaufberatung / Fragen...: Guten Tag, ich beschäftige mich gerade ernsthaft mit einem Fahrzeugwechsel, weg vom 118d (E87), hin zu nem 114i/116i oder noch was größerem... Ist...