[E87] 10L - Warum???

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von SarrazinoE87, 25.07.2013.

  1. #1 SarrazinoE87, 25.07.2013
    SarrazinoE87

    SarrazinoE87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Sony
    Moin Moin,

    kann mir hier jemand vielleicht erklären warum ich im Durchschnitt über 10L verbrauche, also wenn ich mein Modell mit anderen vergleiche die um die 3-4L weniger verbrauchen frage ich mich hab ich vielleicht ein 120i verbaut in meinem 116er? Also mein Durchschnittsverbrauch liegt grade bei 10,3L.

    Zum Auto:
    116i E87, EZ: 01/11 122PS 2,0L

    Faktoren die vielleicht meinen Verbrauch beeinflussen:

    - 18" auf 225/40 Sommerreifen
    - Fahrweise relativ normal ab und zu mit warmen Motor etwas gedrückt
    - aber ich sag mal nicht á la F1 sondern bis max 4000 Umdrehungen
    - Kurzstrecke
    - wenig Autobahn mehr Stadtverkehr

    Ich lasse das jetzt mal so da stehen und hoffe auf eure Einschätzungen.
    Woran liegt es das ich einen so hohen Verbrauch habe... Wunschvorstellung wären 8L sind diese realisierbar?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 25.07.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ist doch normal bei Kurzstrecke und unnötigen großen Reifen.
     
  4. #3 Master3, 25.07.2013
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Die Reifen sind das absolut kleinste Übel in der Geschichte.
    Ob ich mit rundum 205R16 fahre oder meine Sommerbereifung mit 215/245R18 ist imho vernachlässigbar für den Spritverbrauch. Ich merke da absolut nix... Dazu sind Faktoren wie Temperatur oder gewählte Fahrstrecke, Fahrprofil etc. viel auschlaggebender.

    Leider haben auch Viele einfach ein anderes Verständis vom normalen Fahren als Andere.

    Vielleicht mal folgende Sachen beachten:
    - bis max. 3000 U/min drehen
    - früh hochschalten und mit dem max. möglichst großen Gang fahren wo das Auto nicht ruckelt
    - Geschwindigkeitslimits beachten max. 10km/h über der Angabe
    - unnötiges Bremsen vermeiden
    - Segeln erlernen (ausgekuppelt fahren)
    - Motorbremse einsetzen vor Roten Ampeln, scharfen Kurven oder anderen Hindernissen
    - Vorrausschauend Fahren! Abstand lassen zum Vordermann
    - etc.

    Das ist noch längst kein Geschleiche wenn man so fährt. Ich halte mich damit flüssig im normalen Verkehr auf und kann immer wieder locker 4,5-5l (also mit meinen 120d) erreichen wenn ich das Durchziehe. Und natürlich ist es auch so, dass man auf Kurzstrecke und Stadt mehr verbraucht als bei Überlandfahrten.
     
  5. #4 combatant, 25.07.2013
    combatant

    combatant Guest

    Jep, lässt sich 1:1 auch auf Benziner anwenden.

    Bei mir sind es ca. 6,5 bis 7 l bei Sparfahrt, um die 8 l bei "normaler" Fahrt und 10 bis 11 l wenn ich`s mal krachen lasse.
     
  6. #5 SarrazinoE87, 25.07.2013
    SarrazinoE87

    SarrazinoE87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Sony
    @Master3

    Größtenteils achte ich auch auf deine Vorschläge vielleicht sollte ich einfach mal den Messtand resetten und nochmal von 0,0 anfangen
     
  7. #6 Can118d, 26.07.2013
    Can118d

    Can118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Kurzstrecke und Stadtverkehr. Das erklärts meiner Erfahrung nach schon
     
  8. #7 I_///M_Alpinweiss, 26.07.2013
    I_///M_Alpinweiss

    I_///M_Alpinweiss 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Steffi
    Ich fahre auch zu 90% in der Stadt im Berufsverkehr und hab 215/245R18 drauf und liege mit meinem Durchschnittsverbrauch bei 8,8l.
    Auf 10l komme ich nur wenn ich es wirklich drauf anlege.
    Wenn man früh schaltet und dann in der Stadt im 5. Gang fährt bekommt man meiner Erfahrung nach den Verbauch ganz gut in den Griff. Wenn ich noch die Start/Stop-Funktion nutzen würde, würde ich es bestimmt auch unter die 8l schaffen.
     
  9. #8 ancientLEGEND, 26.07.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Ich fahre in der Stadt, viel Kurzstrecke, auch mit 9 Litern.
    Hab auch 225 Reifen drauf und merke zu meinen 195er Winterrädern da auch keinen großen Unterschied vom verbrauch.


    Wieso unnötig große Reifen?
    Fährt sich in Kurven und bei höheren Geschwindigkeiten einfach besser/schöner, als mit 195er oder 205er.
    Auch bei nem 16i ;)
     
  10. #9 liquid.d3, 26.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2013
    liquid.d3

    liquid.d3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2xxxx
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2004

    :eusa_naughty:Fehler! Dann verbrauchst du Sprit zwar nur 0,3~0,8 l/100 (laut BC) dennoch verbrauchst du halt was da der Motor ohne Last so vorsich hin pimmelt. Wenn man den Gang drin lässt, also die Motorbremse nutzt, dann wird kein Benzin verbraucht, da die Vorwärtsbewegung den Motor am laufen hällt...
     
  11. #10 blackraven, 26.07.2013
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    ... und währenddessen kein Benzin eingespritzt wird, im Leerlauf hingegnen schon.

    Das ist richtig und so mache ich es auch. Fahre auch fast nur Großstadt und das nicht gerade trödelig. :) Im Winter komme auf 205/16" ich wg. der langen Kaltlaufphase auf 10-11l, jenachdem wie oft und lange da noch die Sitzheizung mit an ist. Jetzt im Sommer liege ich nie mehr als 9,2l trotz der 225/19", nutze aber auch selten die Klima.
     
  12. mo

    mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mo
    Und was ist wenn man die Motorbremse eben genau nicht nutzen will? ;) manchmal macht es durchaus Sinn, ausgekuppelt zu rollen. Wenn man z.B. weit vor sich ne rote Ampel sieht.
     
  13. #12 liquid.d3, 26.07.2013
    liquid.d3

    liquid.d3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2xxxx
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2004
    Gerade dann nutze ich die Motorbremse um nicht Bremsen zu müssen ;)
     
  14. #13 BMWrazr, 26.07.2013
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4

    Mache ich in etwa auch so, was du da alles erwähnst. Trotzdem 10,3 L.
    Finds aber auch normal, bei fast nur Stadtverkehr (& 225er rundum).
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 liquid.d3, 26.07.2013
    liquid.d3

    liquid.d3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2xxxx
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2004
    Das mit dem Verbrauch wird wohl die beliebteste Frage beim 116i :D

    Wäre ggf. mal interessant zu erfahren welche Durchschnittsgeschwindigkeit ihr bei welchem Verbrauch habt.

    Ich selber fahre meinen 1er beim Beschleunigen immer am Bodenblech, ansonsten das was halt gerade die Straße hergibt/erlaubt ist.

    vDurchschnitt: 59,7kmh
    verbrauch: 7,6 l/100
    Fahrleistung: ~25000km/p.a.
     
  17. #15 Can118d, 26.07.2013
    Can118d

    Can118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Es kommt doch auch drauf wo man fährt. Nicht jede Stadtfahrt ist gleich. Es macht einen großen Unterschied ob man nun durch eine verkehrsberuhigte Stadt fährt oder gerade durch den Berufsverkehr in Münster.

    Ich finde den Verbrauch für dein Fahrprofil ok.
    Wenn du nicht der selben Meinung bist, setz den BC zurück und fahr mit Tempo 100 konstant über eine Landstraße in deiner nähe und berichte nochmal.

    Diese Vergleiche bringen hier fast nichts.
     
Thema:

10L - Warum???

Die Seite wird geladen...

10L - Warum??? - Ähnliche Themen

  1. Warum hat sich BMW aus dem relevanten Motorsport verabschiedet?

    Warum hat sich BMW aus dem relevanten Motorsport verabschiedet?: Wieso nimmt BMW nicht mehr am technisch anspruchsvollsten und damit relevanten Motorsport teil? Beim derzeitigen 24h-Rennen in Le Mans nimmt BMW...
  2. 125i vs GTI - warum habt Ihr Euch für den BMW entschieden?

    125i vs GTI - warum habt Ihr Euch für den BMW entschieden?: Liebe Forumsgemeinde, ich bin verzweifelt. Ich bin kurz vor dem Neuwagenkauf und schwanke zwischen einem GTI und einem 125i. Ich komme einfach...
  3. Warum erst nach 30 Beiträgen?

    Warum erst nach 30 Beiträgen?: Warum muss ich denn erst 30 Beiträge verfassen, bis ich mal ein paar Winterräder hier anbieten kann? Viele Grüße TorstenK
  4. Warum ein Porsche Carrera kein Sportwagen ist

    Warum ein Porsche Carrera kein Sportwagen ist: Hier mal eine schöne Betrachtung, die zeigt, dass ein schwerer, hecklastiger Wagen die Bezichnung "Sport" nicht verdient hat:...
  5. Castrol EDGE FST 5W-30 Motoröl 2x5L=10 Liter BMW LF-04 Mercedes MB 229.51 VW 10L

    Castrol EDGE FST 5W-30 Motoröl 2x5L=10 Liter BMW LF-04 Mercedes MB 229.51 VW 10L: [IMG]EUR 63,90 End Date: 03. Jun. 16:25 Buy It Now for only: US EUR 63,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...