1076 Tage fahren und 1095 Tage zahlen?

Diskutiere 1076 Tage fahren und 1095 Tage zahlen? im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi Leute! In wenigen Tagen werde ich ihn endlich abholen, meinen ersehnten 1er \:D/ Aber als ich heute meinen Kontostand gesehen hab war...

  1. #1 ShunSWEM, 08.07.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hi Leute!

    In wenigen Tagen werde ich ihn endlich abholen, meinen ersehnten 1er \:D/

    Aber als ich heute meinen Kontostand gesehen hab war ich doch etwas verwundert. Der Grund war folgender:

    BMW hat schon mal die erste Leasingrate abgebucht. Ist ja an und für sich kein Thema.
    ABER: Ich habe den Wagen letzte Woche zugelassen. Mein Händler hatte darum gebeten, dass ich das noch im Juni mache, damit er seine Halbjahresprämie noch bekommt. Bei dem guten Angebot dass er mir gemacht hat, hatte ich damit kein Problem.
    Jetzt sehe ich heute, dass BMW vom Tag der Zulassung aus das Leasing berechnet. Das ulkige daran ist nur, dass ich das Fahrzeug noch nicht habe, weil in der BMW-Welt vorher keine Termine mehr zu haben waren.

    Das heißt also ich zahle für knapp 20 Tage schon Leasinggebühren OHNE ein Fahrzeug zur Verfügung zu haben. :kratz:

    Klar, ist immerhin mein Traum-BMW, der darf gerne auch was kosten, aber zu verschenken hab auch ich nix :protest:
    (sonst hätte ich ja kaum den 5 Euro Shell-Gutschein haben wollen...:-))

    Reg ich mich jetzt zu Recht auf (wegen 80 Euro) oder seht ihr das auch so wie ich bzw. ist das einfach "immer" so... :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:
     
  2. #2 Christoph, 08.07.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Wenn ich richtig informiert bin:
    Der Leasing-Vertrag beginnt mit Anmeldung und endet mit Abmeldung.
    Für die KFZ Steuer ist ja auch die Anmeldung entscheidend. Wird die zum 1.7. nciht auf CO2 umgestellt? Evt ein Nachteil für Dich?? :roll:

    Klär das doch einfach mit Deinem Händler, wenn ihm was an Dir liegt, findet Ihr eine Einigung. Ansonsten bei der BMW Bank anrufen, die Mitarbeiter dort sind sehr kompetent und hilfsbereit.

    Grüße
    Christoph
     
  3. #3 ShunSWEM, 08.07.2009
    ShunSWEM

    ShunSWEM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Davon gehe ich aus, sonst wäre das rechtlich auch kaum haltbar. Aber ist es ok, dass mir auch die Tage berechnet werden, in denen ich den Wagen nicht zur Verfügung habe, weil BMW ihn mir nicht übergeben kann?

    Aber komm mir jetzt keiner mit "hättest ja nicht in der Welt abholen müssen"...
    Hey, dafür zahl ich auch noch stattliche 500 Euronen (bei MB ist das für umme). Irgendwie stößt mir das sauer auf :-(

    Nope, da hab ich mich vorher informiert: Ich bin erst mal steuerfrei bis Ende 2010 und dann rutsche ich in die neue CO2-Basierte Steuer, weil die günstiger ist. Das gilt für alle Fahrzeuge die zwischen 11.08 und 07.09 zugelassen wurden.
     
  4. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Der Händler soll dir als Ausgleich ein ordenliches Gerät mal für ein Wochenende zur Verfügung stellen... ich denke das wäre gerecht 8)
     
  5. #5 vauxhall, 09.07.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Gespräch mit dem :D suchen und dann solltet ihr zu einer einvernehmlichen Lösung kommen.
     
  6. #6 BMWlover, 09.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    So hab ich das auch in erinnerung. Das Leasing startet mit der Anmeldung des Autos. Somit hättest du jetzt wirklich die Tage verschenkt...
     
  7. #7 macn00b, 12.07.2009
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    wie schon alle geschrieben das leasing startet mit der anmeldung beim amt.
     
  8. #8 KoHuWaBoHu, 20.07.2009
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    und habt ihr euch einigen können ??
     
Thema:

1076 Tage fahren und 1095 Tage zahlen?

Die Seite wird geladen...

1076 Tage fahren und 1095 Tage zahlen? - Ähnliche Themen

  1. 1er E87 Bremse Quietscht beim fahren

    1er E87 Bremse Quietscht beim fahren: Hallo, ich habe seit einem knappen halben Jahr einen 1er E87 Bj. 2010. Seit kurzem hat er folgendes Problem: Nach längerer Fahrt (ca. 30-60...
  2. Leitungen bis zum Fahrer legen

    Leitungen bis zum Fahrer legen: Hallo, ich überlege meine Low Sitze ohne Sitzheizung auf High Sitze umzurüsten. Dafür müsste ich einige Leitung legen, vor allem vom FEM und...
  3. Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit

    Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit: Servus beinander, Was haltet ihr davon, wenn wir M1xx bzw. M2xx Fahrer uns untereinander grüßen. MX5 Fahrer, Barchetta Fahrer, 124er Spider...
  4. Guten Tag aus em Schwobaländle

    Guten Tag aus em Schwobaländle: Hallo zusammen, ich komme aus dem Kreis Reutlingen und Wohne in einem beschaulichen Städtchen etwa 50 km von Stuttgart entfernt. Nach meinem...
  5. BMW Leder-Etui kostenlos für alle BMW-Fahrer

    BMW Leder-Etui kostenlos für alle BMW-Fahrer: Hallo! 10 Zeichen und ca. 5 Wochen Lieferzeit...