1. Wartung 118i

Diskutiere 1. Wartung 118i im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Heute war mein Leasing 118i zur 1. Wartung Baujahr 01/2008 Erstzulassung 05/2008 Wartung 10/2009 Laufleistung 9100 km Kosten :...

  1. #1 rainerwiesbaden, 31.10.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Heute war mein Leasing 118i zur 1. Wartung

    Baujahr 01/2008

    Erstzulassung 05/2008

    Wartung 10/2009

    Laufleistung 9100 km

    Kosten :

    Ölwechsel = 72 Euro mit Filter + mitgebrachtes Öl Castrol 48 Euro

    Ersatz Microfilter = 53 Euro

    Ersatz Bremsflüssigkeit = 73 Euro

    ( Felgenwechsel +Einlagerung lass ich
    Mal unberücksichtig )

    Fairer Preis ?

    Waren diese Serviceleistungen bei der geringen
    Dauer von 1,5 Jahren und 9100 km meist Kurzstrecke
    erforderlich ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 31.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
  4. #3 rainerwiesbaden, 31.10.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    also die Serviceanzeige zeigte tatsächlich den nötigen Wechsel
    der Bremsflüssigkeit an , eventuell meine sehr bremsintesive
    Kurzstreckenfahrweise ?

    den einbau des filter haben sie mit 10 Euro
    berechnet , aber der fliter selber .... 43 Euro
     
  5. #4 Turbo-Fix, 31.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    die Preise sind fair... :D
     
  6. #5 rainerwiesbaden, 31.10.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Nutzt sich die Bremsflüssigkeit also schneller ab
    wenn man den Wagen sehr oft stark abbremst in der Stadt ?

    Dann sollte ich das überdenken , wenn die Beläge
    bis zum Leasingende halten sollen :?
     
  7. #6 Turbo-Fix, 31.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    die Additive verbrauchen sich, der Wasseranteil steigt und der Siedepunkt sinkt, wenn die Bremsflüssigkeit älter wird...
    die Additive sind wichtig, um alle Ventile die im Bremssystem sind, in stand zu halten...
    der Wasseranteil muss gering sein, damit sich bei Erhitzung keine Blasen im System bilden, der Bremsdruck erhalten bleibt und die Komponenten der Bremse nicht von Korrosion befallen werden...
     
  8. #7 rainerwiesbaden, 31.10.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Uups ...... dann sollte man mit leerem Geldbeutel
    defensiver fahren

    Wie lange werden die Beläge wohl halten ?
     
  9. #8 Turbo-Fix, 31.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    keine Ahnung, kommt auf deine Fahrweise und Streckenprofile an...
    vorne sollten aber schon Minimum 50000km und hinten 80000km drin sein...
     
  10. #9 Bender82, 31.10.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wie fährst du denn? :shock: Klar ist es schonender für alle Teile wenn man sanft fährt...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Alpinweiss, 31.10.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Im Bremsflüssigkeitskreislauf ist aber kein Sensor verbaut der den Wassergehalt der Bremsflüssigkeit überprüft, wäre dem so müssten die allerwenigsten nach 2 Jahren schon zum Wechseln ;)

    Ich gehe immer noch davon aus, dass die "Standgurke" bereits in 10 oder 11/2007 produziert wurde und somit alles in bester Ordnung ist mit der Anzeige.
     
  13. #11 rainerwiesbaden, 31.10.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Was willste eigentlich dauernd mit Gurke ??

    Der stand 5 Monate unbezahlt weil ICH es so wollte
    und der Händler mitmachte , da ich noch nen Golf V FSI hatte

    Wieso sollte es ne " Standgurke " sein ??

    Es waren vermutlich 50 oder 100 Autos in 3 Farben
    und mit besserer Ausstattung als die jetzt noch erhältlichen Schnäppchen

    Das alle damaligen 118i das Problem mit dem ruckeln hatten
    stimmt , aber die haben sicher rund 3000 Euro nachgebessert
    an Tauschteilen und danach sank der Verbrauch und stieg die Leistung
     
Thema: 1. Wartung 118i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d 2013 wartung

Die Seite wird geladen...

1. Wartung 118i - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?

    Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?: Guten Abend! Ich möchte mir einen 118i zulegen und habe mir am Freitag gleich 2 Fahrzeuge in Berlin angeschaut (jetzt weiß ich auch wieso man in...
  2. 118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden

    118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden: Hi, an meinem E88 - 118i Cabriolet (2008) - geht regelmäßig vorzugsweise der elektrische Fensterheber an der Fahrerscheibe kaputt: Der Motor...
  3. Endrohrblende 118i

    Endrohrblende 118i: Hallo, nachdem ich mir chiptuning etwas die Finger verbrannt habe, witme ich mich nun sinnvollem tuning. Es gibt für die Dieselmodelle des F20 ein...
  4. neu hier_Interesse am 1 er

    neu hier_Interesse am 1 er: Hallo zusammen, bisher bin ich noch nicht stolzer Besitzer eines 1 er ...werde es aber wohl bald sein :-) Ich suche derzeit nach einem 2 Wagen...
  5. [F20] Tuning Box Reichert 118i

    Tuning Box Reichert 118i: Hallo hat jemand Erfahrungen mit einer Reichert Tuning Box für den 118i(N13B16) und wie man die anschließt? Hat nen 4 poligen und nen 3 poligen...