1. Gang springt raus

Diskutiere 1. Gang springt raus im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Moin Moin zusammen, bin heute mit meinem 1er M Coupe recht schnell angefahren und der 1. Gang springt immer raus . Mein Fahrzeug hat nun knapp...

  1. M.K

    M.K 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Michell
    Moin Moin zusammen,

    bin heute mit meinem 1er M Coupe recht schnell angefahren und der 1. Gang springt immer raus . Mein Fahrzeug hat nun knapp 59000 KM runter und wollte mal fragen woran dieses liegen könnte , ob es das Getriebe ist oder etwas anderes.

    Liebe Grüße

    Michell
     
  2. joe266

    joe266 Guest

    mir ist das auch schon passiert..... trotz neuer Kupplung. Einmal der 1. Gang raus und auch schon der 2.
     
  3. #3 car-coding.de, 26.05.2013
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Einmal? Kein Problem!

    Ständig -> Synchronring im Getriebe defekt!
     
  4. #4 BB-Driver, 12.03.2014
    BB-Driver

    BB-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Oliver
    Genau das selbe Problem hat jetzt mein Kumpl. 1. gang springt raus. Wie kann sowas passieren? Kann das mit einer Leistungssteigerung zusammenhängen?
     
  5. CCERR

    CCERR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    War bei mir auch so dass Gänge raus sprangen.

    Ab zur Werkstatt, gab ein neues Getriebe...

    Lg:winkewinke:
     
  6. #6 BB-Driver, 12.03.2014
    BB-Driver

    BB-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Oliver

    Ist es wieder aufgetreten?
    Sein Auto war leistungsgesteigert und er hat keine Lust mehr auf den M wenn das dannach wieder auftreten sollte :/ steht kurz vor dem entschluss ihn abzugeben :(
     
  7. CCERR

    CCERR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Nein gab ein komplett neues Getriebe seit dem ca. 5000km ist ruhe...
     
  8. #8 insider, 12.03.2014
    insider

    insider 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich oben schon schrieb: Synchronringe.

    Nicht veregessen, dass Getriebe stammt vom N55 und ist eigentlich nur bis 450Nm freigegeben und aufgrund der Masse auch für den M, allerdings kann man sich hierbei schnell ausrechnen, dass eine Leistungssteigerung dem Getriebe nicht guttut. Das ist hier der Flaschenhals.

    Wer sein Fahrzeug Leistungssteigert, sollte mit soetwas leben, bezahlen und nicht erwarten, das BMW hier vorgesorgt hat ;)
     
  9. ace11

    ace11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    keine lust mehr auf den M? hauptsache leistungssteigerung ohne jegliche ahnung was sonst noch dazugehört. und dann wenn es nicht mehr funktioniert, weg mit dem alten scheiss und was neues zum kaputt machen.:eusa_clap:
     
  10. #10 eisheilig, 12.03.2014
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Naja, wenn ich mich recht erinnere, wolltest du deinen M auch schon verkaufen, nachdem alles fertig war und Langeweile aufkam...

    Wie hast du die Getriebefrage gelöst?
     
  11. ace11

    ace11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    ob ich den wirklich verkaufe ist noch offen.
    auf alle fälle ergänzen sich die modifikationen meines M. nicht bloss ein chip drUf und gut ist. vielleicht hatte ich deshalb noch nie probleme mit dem getriebe...?
     
  12. #12 Gunna, 17.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2014
    Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Es passiert halt mal, das ein Sychronring "bricht".
    Meist leiden die beim unsanften, gewaltsamen Einlegen des Gangs.
    Zb schon bei 40 kmh den ersten Gang rein drücken...

    Ideal zum Einlegen ist eine sehr niedrige Rollgeschwindigkeit, oder eben Stillstand.
    Manch ein Weibchen will das manchmal einfach nicht lernen...
    Egal, das ist ne Story aus meinem Leben und tut hier nix zur Sache.

    Das Drehmoment wird nicht über die Synchronringe übertragen, sondern über das danach folgende Zahnrad.
    Ausser man "ratscht" sie, das bekannte "krrrrk"-Geräusch bei, oder während eines Schaltvorgangs. :mrgreen:
    Dann fehlen dort bald die Zähnchen am Synchronring...
     
  13. #13 slaughter2k, 17.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2014
    slaughter2k

    slaughter2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    als allgemeine info (ich habe das bereits in einem themenverwandten forum gepostet ;) )

    Grundsätzlich sind
    - Gang geht nicht, oder nur in verbindung mit geräuschen rein
    und
    - Gang fliegt unter last wieder raus
    zwei verschiedene fehlerbilder.

    Ersteres ist tatsächlich ein synchronisierungsproblem. Wobei das wohl hauptsächlich beim wechsel 1. gang zu 2. gang auftreten wird, weil hier die synchronisierung meist stark belastet wird und die drehzahlunterschiede nicht mehr richtig ausgeglichen werden.
    Wenn der Gang sauber/vollständig eingelegt ist und dann bei last rausspringt ist das ein problem der verzahnung schiebemuffe (die wird durch den schaltvorgang bewegt) zu kurzverzahnung losrad (das ist die verzahnung mit der sich die schiebemuffe fest verzahnen muss).
    Diese verzahnung ist dann abgenutzt (bzw. die hinterlegung) oder evtl. schon von anfang an schlecht geometrisch ausgelegt.
    Eine abnutzung dieser verzahnung kann auch durch reindrücken und rausziehen der gänge unter last (heißt sehr schnelles schalten mit nicht optimalem kuppeln) forciert werden. Wie gesagt, kann. Kann auch ein materialfehler sein. Hohe drehmomentbelastung halte ich erstmal für unwarscheinlich, könnte im extremfall aber auch vorstellbar sein (verbiegen der kurzverzahnung)

    edit: Ein gebrochener synchronring würde sich auf jeden fall nicht mit gangspringen bemerkbar machen sondern "nur" durch das typische ratschen oder der gang geht garnicht mehr rein.
     
Thema: 1. Gang springt raus
Die Seite wird geladen...

1. Gang springt raus - Ähnliche Themen

  1. "Furzen" zwischen den Gängen..wie?

    "Furzen" zwischen den Gängen..wie?: Moin Leute, die Frage beschäftigt mich jetzt schon seit gefühlten 135 Tagen:D Ich durchforste das ganze Internet nach der Auspuff Frage. Mein...
  2. 135i qp-Noelle-1.Hd-unfallfrei / Vorankündigung

    135i qp-Noelle-1.Hd-unfallfrei / Vorankündigung: Ab Juni 2017 zum Verkauf: Bj / Ez 05/2008 titansilber Handschalter z.Z. ca. 105 kkm (bei Verkauf ca. 107) u.a. Xenon, PDC, DWA, Sitzheizung,...
  3. M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!

    M135iX Auspuff leiser nach 1. Inspektion!: Moin, Männers! Habe nun den Wagen aus der 1. Inspektion zurück erhalten. Dabei fiel mir sofort auf, dass der Auspuff (Standard M135ix) bei...
  4. 1 M Coupe am Bodensee

    1 M Coupe am Bodensee: Hallo allerseits, ich bin seit dem 14.02.2017 frischgebackener 1 M Coupe Besitzer, ich hab' lange nach einem schönen Exemplar gesucht, das ich nun...
  5. Bmw 1 m Coupe Airbox

    Bmw 1 m Coupe Airbox: Hallo was für eine Airbox könnt ihr mir empfehlen wo ich das max. An Leistung bekomme und sie sollte mit E -Zeichen sein .... Gesendet von meinem...