1.6 122 PS = Peugeot / Mini Motor?

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Breisgauer, 11.02.2010.

  1. #1 Breisgauer, 11.02.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Der 1.6 122 PS weist genau die gleichen Daten wie der Motor aus dem Mini auf. Sind diese Motoren trotz längs / quer Einbau gleich? Und wenn sie gleich sind, stammt der Motor dann von Peugeot, da ja die Mini Motoren von dort kommen sollen?

    Gruß Eike
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 langlang, 11.02.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Also beim Mini kommt glaube ich nur der Mini Cooper S Motor mit den 175 PS von PSA...
     
  4. #3 gixxerin, 11.02.2010
    gixxerin

    gixxerin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Die neueren Minis haben zumindest bei one und cooper die Motoren von BMW . Die älteren Modelle hatten die Motoren vom PSA-Konzern .


    Greetzzz Gabi
     
  5. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Bei den älteren war glaube ich der Diesel tasächlich von Toyota
    die Benziner von Chrysler.
     
  6. #5 Breisgauer, 11.02.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Dann ist der 1.6l 122 PS Motor ein Original-BMW-Motor und nichts eingekauftes? Mich wundert nur, daß man erst Motoren für den Mini einkauft und dann auf einmal doch die eigenen passen. Gerade wenn man so geringe Stückzahlen wie BMW macht, muß man so was doch von Anfang an versuchen.

    Gruß Eike
     
  7. #6 gixxerin, 11.02.2010
    gixxerin

    gixxerin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Als man den Mini auflegte , wusst man ja nicht was daraus wird . Bei dem großen Erfolg den der Kleine dann hatte , lohnte sich auch die eigene Motorenentwicklung . Und wie man sieht wird die Mini-Familie ja nun immer größer .


    Greetzz Gabi
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die ersten Minis Benziner hatten einen Chrysler Motor aus Brasilien, die Diesel einen Toyota.
    Die neuen Mini Benziner haben einen Motor der mit PSA entwickelt wurde, der wird aber aktuell nicht im BMW verwendet, zudem ist die Applikation komplett BMW eigen, daher kommt der Mini im Test bei gleicher Motorisierung immer besser weg.
    Der Aktuelle Mini Diesel ist auch ein PSA Motor.

    Schaut einfach mal in den Motorraum eines Mini, schaut wo die Abgas Anlage ist, dann dreht ihr den Motor gedanklich so das er längs eingebaut u. die Getriebeseite hinten ist, die Abgasseite wäre dann links, BMW hat die aber immer rechts, von daher passt der Motor gar nicht ohne das man irrsinnig viele ändert.
     
  9. #8 langlang, 11.02.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Galube dass der Minimotor in Kooperation zwischen PSA und BMW entwickelt wurde, da die neuen Citroen/Peugeots auch diesen Motor drinnen haben.

    Gibt auch in den Franzosen den Mini Cooper S Motor, jedoch gedrosselt mit dann ca. 150 PS.
     
  10. #9 Breisgauer, 11.02.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike

    Das ist ja alles schön und bestimmt richtig, aber ich habe trotzdem in meinem 1er einen Motor, der scheinbar der selbe wie im Mini ist. Kann jetzt leider nicht schauen, auf welcher Seite der Krümmer ist.

    Gruß Eike
     
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Das ist Quatsch :wink:
    Du hast entweder einen N43B16 wenn Du den älteren Motor hast, der hat 1,6L Hubraum, oder den neueren mit 2,0L Hubraum, das ist der N43B20, beide haben 122PS u. keiner von beiden wird im Mini eingesetzt u. es ist auch kein PSA Motor.
     
  12. #11 ambitious, 11.02.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    Hab mich mit dem Thema sehr genau beschäftigt, da ich anfangs einen MINI Cooper kaufen wollte. Die Motoren sind 100% NICHT gleich. Sie haben null miteinander zu tun. Der 116i ist eine reine BMW Entwicklung, den MINI1.6er findet man im Peugeot, Citroen und vielen anderen Autos. Wenn ich nicht irre sogar Volvo oder die haben nur den PSA Diesel...egal.
    Die Motoren haben keine Schraube gemeinsam.

    Noch was zum MINI/PSA Motor: Der Motor wird in vielen Autos eingesetzt und hat immer 120PS (nicht 122PS). So souverän wie in MINI ist er aber in keinem der anderen Modelle, da hier einfach das beste Getriebe und das einzige mit 6 Gängen verwendet wird. Der motor ist um längen spritziger als der 116i 1.6L und auch deutlich sparsamer (im MINI).
     
  13. #12 Breisgauer, 11.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Das währe dann aber ein Riesenzufall:

    Mini Cooper / 116i / Citroen C4

    Hubraum jeweils 1598 ccm
    PS 122, Zitrone 120
    bei jeweils 6000 U/min
    Drehmoment 160 Nm
    bei 4250 U/min

    Bis auf die 2 PS ist alles gleich. Kann ja sein, es war halt' nur auffällig.

    Gruß Eike
     
  14. #13 Breisgauer, 11.02.2010
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Das kann aber nur am Getriebe und am geringeren Gewicht des Mini liegen, der Motor ist zumindest von den Kenndaten absolut gleich.

    Gruß Eike
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Der aktuelle Mini Cooper mit 122PS hat einen N16B16M0 Motor.
    Der Mini ist Rund 200kg leichter, daher auch der niedrigere Spritverbrauch, er hat aber einen schlechteren CW Wert, daher kann er das geringere Gewicht bei gleicher Leistung nicht mit einer höheren Vmax ausspielen.
    Er hat auch eine gänzlich andere Getriebeübersetzung u. eine andere Motorsteuerung (MEV 1722).

    Der Motor wird in keinem BMW verwendet, nur weil einige Eckdaten gleich sind, muss es nicht derselbe Motor sein.
    Man könnte das ansonsten auch so sehen, der 1er u. der Mini haben einen Wendekreis von 10,7 Meter, weil gleich, müssen es die selben Autos sein :wink:
     
  17. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Gewicht spielt bei der VMax eine sehr untergeordnete (vernachlässigbare) Rolle - um das mal festzuhalten...
     
Thema: 1.6 122 PS = Peugeot / Mini Motor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mini 122 ps motor

    ,
  2. mini cooper 122 ps motor

    ,
  3. mini motor peugeot

    ,
  4. mini cooper 122 ps probleme,
  5. mini 1.6 motor,
  6. Peugeot mit 122ps,
  7. psa motor mini,
  8. chiptuning mini 1.6 122 ps,
  9. motor mini cooper 122 ps,
  10. 122 ps bmw mini,
  11. bmw 1 6 122PS,
  12. mini 1.6 120 probleme,
  13. chiptuning mini cooper 122 ps,
  14. motorprobleme mini cooper 1 6l 122ps,
  15. motoren 1.6 liter probleme minicooper ,
  16. mini 1.6l motorraum,
  17. minicooper peugeot motor,
  18. bmw mini motoren forum,
  19. mini 1.6 120 schwächen,
  20. mini cooper 122 ps probleme motor,
  21. mini motor 1.6 2009,
  22. psa 1.6 120ps probleme,
  23. mini 1.6l 122 ps,
  24. hat minicooper peugeot motor,
  25. bmw n43b16 leistungsteigerung
Die Seite wird geladen...

1.6 122 PS = Peugeot / Mini Motor? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  2. [F20] M135i Lightweight Tuningbox +30 PS

    M135i Lightweight Tuningbox +30 PS: Verkaufe gebrauchtes Lightweight Leistungssteigerungsmodul Stufe 1. Leistungszuwachs ca. 30 PS und 60 NM. Box war ca. ein Jahr im Einsatz und...
  3. Z-Performance ZP6.1 19 Zoll 1er/2er/5er/Z4 und Mini

    Z-Performance ZP6.1 19 Zoll 1er/2er/5er/Z4 und Mini: Verkaufe meine Z-Performance ZP6.1 in 8x19 ET40 mit Michelin Pilot Super Sport 225/35 R19 DOT 0915 und 9x19 ET45 mit Michelin Pilot Super Sport...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. Leistungssteigerung n55 Motor

    Leistungssteigerung n55 Motor: Hallo ich wollte mir mal vorschläge und Informationen zur Leistungssteigerung meines 135i Coupes holen. Ich wollte mir eine dp (200Zellen) und...