1.18i / 1.20i ?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von paul paulchen, 18.01.2008.

  1. #1 paul paulchen, 18.01.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    Hallo zusammen,

    mal eine Frage. Wenn ich mir die Detaildaten der beiden Motoren ansehe, dann ist eigentlich der 1.18i ein Chip - gedrosselter 1.20i. Und für den Chip nimmt BMW halt mal eben ca. 2.500 Euronen mehr.

    Ist dem so oder gibt es da sonst noch technische Unterschiede?

    Paul
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr.LSE

    Mr.LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    ...wenn du willst gibts auch nen anderen Typenaufkleber am Heck..... :lol:
     
  4. #3 paul paulchen, 18.01.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    ... auch ja. Aber dann kommt ein ganz anderes drauf.

    1.45TurboGTI :D

    Nein, mal Spass beiseite. Ist das wirklich nur reines Chiptuning bei BMW?

    Paul
     
  5. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    der motor ist im grundsatz der selbe aber z.b beimdiesel sind es andere turbolader und auch bei der bremsanlage gibt es unterschiede siehe 118 und 120 vorne und hinten belüftet usw. also du bekommst schon einen mehrwehrt und nicht nur das typenschild und ne andere ecu software (was du kurz als chip bezeichnet hast ..)


    Gruss Jens
     
  6. #5 svausman, 18.01.2008
    svausman

    svausman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburgo
    Moin,

    ich denke auch, das der 120i schon einen Mehrwert darstellt gegenüber dem 118i. Allerdings habe ich mir beim lesen die Frage gestellt, ob man den 118i rein vom Leistungsniveau her durch ein Softwareupdate zum 120i machen kann?

    Grüße,
    Ivo
     
  7. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    ja würde gehen ^^ beides die selbe 2l maschine bmw typ N46 ECE aber dann wie gesagt bremsen usw. sind nicht für die mehrleistung ausgelegt ...
     
  8. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Ob das beim Benziner so ist weiß ich nicht, beim Diesel ist es aber definitiv nicht so.

    Da werden beim 120d im Unterschied zum 118d auch Motorenteile aus hochwertigeren Werkstoffen verbaut, obwohl der Basis-Motor (wie auch beim 123d) gleich ist.
     
  9. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    wie erwähnt da sind auch andere turbolader verbaut ... beim Benziner ist das aber (und das nur bei der 2l version also 118i und 120i) ist der motor der selbe der 116i hat den 45n motor (klar hat ja auch weniger ccm) ...
     
  10. #9 Envision, 19.01.2008
    Envision

    Envision 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beim Benziner unterscheiden sich die Versionen wohl auch noch
    in der Motor-Luftzuführung (beim 118i kleiner dimensioniert)
    und diversen anderen Motor-Anbauteilen, also nur mit Software ist das auf jeden Fall nicht getan.

    .. hatten die Diskussion schon bei dem "alten" Valvetronic 118i/120i und dort
    wurde es mal von "Kundigen" ausführlicher erklärt.

    Gleich ist auf jeden Fall der Motorblock (dadurch braucht BMW eine Gießeinrichtung weniger und kann günstigerer Stückzahlen herstellen)
     
  11. #10 paul paulchen, 19.01.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    Hallo,

    habe die Tage mich mal mit einem Meister bei BMW unterhalten.

    Der sagte mir (inoffiziell natürlich, dass eigentlich die Motoren identisch sind. Die kleineren Abweichungen aber eher unerheblich sind. Selbst wenn man den Motor auf 170 PS tuned (Chiptunig... was ja einige Fremdfirmen anbieten) hätte das technisch gesehen keinen negativen Einfluss. Da solches Chiptuning auch in den Papieren eingetragen wird, bräuchte man noch nicht einmal mehr Bremsen ... an die Mehrleistung des Motors anpassen. Allerdings geht dann natürlich die Garantie des Herstellers verloren.

    Paul
     
  12. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Beispiele bitte?

    Inoffiziell - laberrababer, sorry. Die Sache läßt sich ganz einfach überprüfen, hochoffiziell: www.bmwfans.info und dann nimm' Dir den gesamten Motor vor, mach ne Liste aller Teile und schau, ob das Teil sowohl im 118i und auch im 120i verwendet wird. Fertig.

    Beim nächsten BMW-Meister würde ich einen kleinen Test machen: lass' Dir bei nem BMW 1er Benziner den Ölmessstab zeigen - und danach bei nem Diesel. Mal sehen, ob der Meister besteht....
     
  13. #12 paul paulchen, 22.01.2008
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    Servus,

    so, habe mal mit meinem Meister gesprochen, der sonst immer meinen 3er betreut und habe ihn mal gebeten, mir den genauen Unterschied zwischen 1.18i Cabrio Motor und 1.20i Cabrio Motor zu sagen.

    Er hat dann mal die Teilelisten verglichen.

    Defakto ist es der gleich Motor / das gleiche Fahrzeug. Unterschied ist lediglich im Steuergerät und die Getriebeübersetzung. Selbst Bremsen... sind identisch. Auch wenn dann mal eine andere Art. Nr. vorkommt, sind es letzendlich die gleichen Teile.

    Würde auch produktions- und kostentechnisch keinen Sinn machen, da auch noch untersch. Vorprodukte herzustellen.

    Paul
     
  14. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    wie ich gesagt habe nur halt beim 118d und 120d hatte der 120d hinten auch belüftete bremsen der 118d nicht ...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gaudscho, 22.01.2008
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Der Motor mag gleich sein. Die Sauganlage in Verbindung mit der entsprechenden Eletronik jedoch macht den Unterschied. Soweit ich das weis, ist in Sachen Sauganlage eben doch etwas anderes verbaut am 120i, womit ein "einfaches" Chippen nicht den Upgrade bringt.

    Gerd
     
  17. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    also manchmal ... kommt jetzt jeder nochmal das selbe Posten

    DER MOTOR IST EXAKT DER SELBE 100% IDENTISCH ABER KLEINERE DIFFERENZEN GIBT ES ... zwar nicht auf den MOTOR aber z.b 118d 120d Bremsen, dann kühler evtl luftzufuhr zum Motor usw. und sofort halt die kleingkeiten die 2,5k € preisunterscheid ausmachen (ja und bevor hier einer motzt natürlich verdient BMW hier auch mehr dran..) aber können wir uns darauf einigen das es DER EXAKT GLEICHE Motor ist ? DARUM GING ES nämlich unterschied 118i Motor und 120i Motor nicht die Fahrzeuge
     
Thema: 1.18i / 1.20i ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1.18i cabro details

Die Seite wird geladen...

1.18i / 1.20i ? - Ähnliche Themen

  1. Sportauspuff 1.18i

    Sportauspuff 1.18i: Hallo, hat von euch jemand einen Sportauspuff an seinem 1.18i? Wenn ja welchen würdet ihr empfehlen? Am besten würde mir ein 2-Rohr Auspuff...
  2. 1.18i springt der 2. Gang raus

    1.18i springt der 2. Gang raus: Hallo, bei meinem 1.18i springt, wenn er kalt ist der 2. Gang raus, aber nicht immer! Hab jetzt einen Termin beim Hänlder. Weiss jemand was das...
  3. Kaufberatung Gebrauchtwagen 1.18i

    Kaufberatung Gebrauchtwagen 1.18i: Servus euch Allen, es ist mein erster Beitrag hier im Forum und deswegen verlinke ich auch kurz auf meine Vorstellung....