Startschwierigkeiten...Hochdruckpumpe?

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von jaskone, 22.05.2009.

  1. #1 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    hallo...
    weiß nicht ob das schonmal diskutiert wurde...suchfunktion hat mich nicht weitergebracht.

    morgens wenn meiner noch kalt ist dauert es nach drücken des startknopfes ewig bis er anspringt. ca 4sec dreht er einfach nur und ich warte jedes mal darauf das er gleich aufgibt.
    hatte vergangenes wochenende das erste mal motorwarnleuchte halb gefüllt.
    war aber nach neustart weg.

    kann mir jemand sagen was zu tun ist? kann ich den fehlercode über instrumentenkombi rausbekommen?

    danke danke im vorraus...

    grüße d
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Catahecassa, 22.05.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    3
  4. #3 overcast, 22.05.2009
    overcast

    overcast Guest

    ist deine hochdruckpumpe.

    geh zum :), ist ein bekanntes problem.
     
  5. #4 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    fehlerspeicher hab ich prompt gemacht....keine fehler hinterlegt.

    habe daraufhin bei bmw en allemagne angerufen und die sagten mir:
    " ihr baujahr ist nicht betroffen" :shock:

    so jetzt wirds spannend. jetzt muss ichs den franzosen erklären...hatte gehofft bmw deutschland kann mir was entsprechendes faxen.

    so wie ich die franzosen kenne werden die mir die radmuttern nachziehen und mich wieder losschicken wenn ich denen erklärt hab welches prob ich hab.

    hat jemand so ne art fehlerbericht oder son kulanzding von bmw wo drin steht das das bekannt ist?? denke das würd mir helfen.

    also höchstwahrscheinlich hd-pumpe...mmmh :roll:
     
  6. #5 touricus, 22.05.2009
    touricus

    touricus 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    das problem mit dem verzögerten anspringen hatte ich bisher auch zweimal. nach lektüre der problemspezifischen freds hier im forum bin ich natürlich sofort ab zum :D und liess den fehlerspeicher auslesen. und genau wie bei jaskone gab es keinen eintrag. man hat auch mir gesagt, dass die autos mit meinem produktionsdatum nicht vom benzinpumpen-problem betroffen wären...

    es ist seit einiger zeit nicht mehr aufgetreten und ich lass es mal dabei bewenden. aber wehe, wenn ich doch irgendwann mit defekter benzinpumpe liegen bleibe... :evil:
     
  7. #6 overcast, 22.05.2009
    overcast

    overcast Guest

    ab 05/2008 wurden geänderte pumpen verbaut.

    die geänderte pumpe erkennt man an dem label der pumpe.
    ist entweder ne 81 oder ne 88 drauf (weiß es nichtmehr genau)
     
  8. #7 Catahecassa, 22.05.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    3
    oder mal im PUMA suchen lassen, wie die Fall-Nummer lautet ... wer hat hier Zugriff darauf :?: :wink:
     
  9. #8 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    hab grad im oem gelesen das die 1. hd-pumpe bis 07/08 verbaut wurde...
    ich guck aber nochmal nach besagter nummer...
     
  10. #9 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    keine nummer gefunden...muss ich das ding dafür ausbaun??!

    was ist puma? irgendein firmeninternes programm?

    was soll ich nur tun :?:
     
  11. #10 Catahecassa, 22.05.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    3
    PUMA = BMW Service Portal
    Weisst du ggf. wer der ausliefernde Händler deines QP's war? Den würde ich anrufen, der ist der erste Ansprechpartner bei solchen Dingen :!:
     
  12. #11 overcast, 22.05.2009
    overcast

    overcast Guest

    :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  13. #12 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    klar...weiß ich.

    mein großes problem ist nur das ich etwa 1100km von da weg wohne...

    ich muss das irgendwie mit dem französischen partner klären.
    ist nur immer recht schwierig denen irgendwas beizubringen. die arbeiten bei weitem nicht so wie in deutschland.

    vielleicht lass ichs am besten wieder über bmw münchen laufen...
    die sitzen ja am drücker. hab nur kein bock auf irgendwelche probleme bezüglich steuergerätdaten wenn die was haben wollen :roll:

    hat keiner irgendnen schrieb da wo das bekannte problem mit den pumpen beschrieben ist?? wär zu schön!!!

    danke danke overcast...also doch erst ab 08/08....mmmh...mist!
     
  14. #13 overcast, 22.05.2009
    overcast

    overcast Guest

    siehe drüber ;)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden BMW 1er Ratgeber an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    ja habs grad erst gesehn...dankeeeee!!!!

    also doch erst 08/08....
    ich gucke nochmal!!! aber da meiner 06/08 ist denk ich das sich das erübrigt...
     
  17. #15 jaskone, 22.05.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    das druck ich aus und drücks denen einfach in die hand...:evil:
     
Thema: Startschwierigkeiten...Hochdruckpumpe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. walbro n54 einbau

    ,
  2. e87 hochdruckpumpe symptome

    ,
  3. wie äußert sich eine defekte hd pumpe

    ,
  4. bmw 135i hd pumpe,
  5. Vorzeichen defekt hochdruckpumpe ,
  6. mini clubman hochdruckpumpe wechsel diesel,
  7. bmw n53 hochdruckpumpe symptome,
  8. Bmw 1 116d mit defekter Hochdruckpumpe,
  9. bmw n53 hochdruckpumpe defekt,
  10. hochdruckpumpe BMW 1er,
  11. ford focus 2.0 tdci mk2 injektor,
  12. defekte Hochdruckpumpe anzeichen,
  13. BMW KraftstoffPumpe Symptome
Die Seite wird geladen...

Startschwierigkeiten...Hochdruckpumpe? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Auto vibriert beim Beschleunigen von ca. 25 - 70 km/h, nach Reparatur von Hochdruckpumpen Schaden

    Auto vibriert beim Beschleunigen von ca. 25 - 70 km/h, nach Reparatur von Hochdruckpumpen Schaden: Hallo zusammen, leider kämpfe ich immer noch mit dem Phänomen ... das der Motor bzw. das Auto beim Beschleunigen von ca. 20 bis 70 km/h stark...
  2. Hilfe die Hochdruckpumpe ist kaputt

    Hilfe die Hochdruckpumpe ist kaputt: Hallo liebes 1er Forum. Ich habe ein großes Problem. Mein Auto steht seit gestern bei BMW und würde dorthin abgeschleppt nachdem am Motor...
  3. hochdruckpumpe kaputt

    hochdruckpumpe kaputt: Motorschaden Liebe Leute Ich hoffe ihr könnt mir einwenig weiter helfen ;) Ich bin am Samstag auf der Autobahn stehengeblieben wegen einem...
  4. [E82] Hochdruckpumpe HD-Pumpe N54 135i

    Hochdruckpumpe HD-Pumpe N54 135i: Hallo, verkaufe hier meine HD-Pumpe aus meinem 135i, Auto tat sich schwer beim anspringen, aus diesem Grund wurde zuerst die HD-Pumpe...
  5. Hochdruckpumpe

    Hochdruckpumpe: Hi, ich fahr nen 123d BJ 12/2008. Der Wagen hat mittlerweile 145.000 km gelaufen, hat aber vor 10.000 km nen neuen Motor bekommen. Bekanntlich...